Oberflächenbehandlung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Oberflächenbehandlung

Straßen, Wege, Plätze || C67B4-OB, C70BP4-OB, Fahrbahn, Geh- und Radweg, ländlicher Weg, doppelt, ZTV BEA-StB, einfach doppelte Splittabstreuung, ZTV BEA-StB, einfach, ZTV BEA-StB
Straßen, Wege, Plätze || abstumpfen ZTV Asphalt-StB, aufrauen durch Einstreuen ZTV Asphalt-StB, Deckschicht aus Asphaltbeton, Deckschicht aus Splittmastixasphalt, Deckschicht aus Gussasphalt
Straßen, Wege, Plätze || einwalzen, einrütteln, einschlämmen
Natur-, Betonwerksteinarbeiten || Naturwerkstein, Betonwerkstein, Terrazzo, Versiegelungsmasse, Härtefluat, Polierwachs, Silicon, Hydrophobierungsmittel, Kieselsäureester, versiegeln, fluatieren, poli...
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Massivholz-Elemente (Parkettstäbe), Mosaikparkettelemente, Mehrschichtparkettelemente (Fertigparkett), massive Laubholzdielen, Lamparkett (Dünnparkett), massive Nadel...

Normen und Richtlinien zu Oberflächenbehandlung

Bild 1 a) —Oberflächenbehandlung mit einfacher Abstreuung - DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
Bild 1 b) — Oberflächenbehandlung mit doppelter Abstreuung - DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
Bild 1 c) — Doppelte Oberflächenbehandlung - DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
Bild 1d) — Umgekehrte doppelte Oberflächenbehandlung - DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
DIN EN 12271 [2007-03] Begriffe DIN EN 12271
[2007-03] Oberflächenbehandlung - Anforderungen
DIN EN 12271 [2007-03]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN 12272-2 :2003 und die folgenden Begriffe. 3.1 Oberflächenbehandlung besteht aus mindestens einer Bindemittelschic...
DIN EN 12271 [2007-03]5.2.1 Art der Oberflächenbehandlung Die Art der Oberflächenbehandlung muss als Teil der Produktbeschreibung angegeben werden, die am häufigsten verwendeten Arten der Oberfläche...
DIN EN 12271 [2007-03]Diese Europäische Norm beschreibt die Leistungsanforderungen und Prüfverfahren für den Einbau von Oberflächenbehandlungen als einem Produkt, das zur Oberflächenbehandlung auf S...
[2003-04] Oberflächenbehandlung - Prüfverfahren - Teil 3: Bestimmung des Adhäsionsvermögens von Bindemitteln und Gesteinskörnung mit dem Schlagprüfverfahren

Ausschreibungstexte zu Oberflächenbehandlung

STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Einfache Oberflächenbehandl. C67B4-OB 1,2-1,6kg/m2 Splitt 2/5 9kg/m2 Fahrbahn
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Deckschicht Asphaltbeton abstumpfen Brechsand/Splitt 1/3 0,5-1kg/m2 einwalzen
STLB-Bau 2017-04 014 Natur-, Betonwerksteinarbeiten
Zusätzl.Oberflächenbeh. Betonwerkstein fluatieren Härtefluat
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Massivholz-Parkettstäbe 3x versiegeln zwischenschleifen
STLB-Bau 2017-04 035 Korrosionsschutzarbeiten an Stahlbauten
Stückverzinkung Stütze Stahl

Baunachrichten zu Oberflächenbehandlung

Die neue ATV DIN 18317 Verkehrswegebauarbeiten - 28.11.2012 Die ATV DIN 18317 „Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten aus Asphalt“ gilt für das Befestigen von Straßen und Wegen aller Art, Plätzen, Höfen, Flugbetriebsflächen, Bahnsteigen und...
28.11.2012 Die ATV DIN 18317 „Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten aus Asphalt“ gilt für das Befestigen von Straßen und Wegen aller Art, Plätzen, Höfen, Flugbetriebsflächen, Bahnsteigen und...

Begriffs-Erläuterungen zu Oberflächenbehandlung

Mosaikparkett ist ein Massivparkett mit kleinen Abmessungen, rechteckiger Form und flachen Schmalseiten. Die Mosaiklamellen müssen in Länge und Breite parallel und rechtwinklig sein. Die Lamellen wer ...
Holzpflaster GE ist ein Fußboden für den Industrie- und Gewerbebereich. Er muss den hohen Zug- und Schubbeanspruchung durch z. B. Stapler- und Fahrzeugverkehr standhalten, was ihn von Holzpflaster RE...
Linoleumboden ist ein Fußbodenbelag für den Innenbereich, der sehr widerstandsfähig und antistatisch ist. Er wird im Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustriebereich eingesetzt und kann z. B. mit verschied ...
Die Begriffe Nutzestrich und Sichtestrich werden synonym verwendet, für einen Estrich, der die letzte Schicht im Bodenaufbau darstellt, da er ohne weiteren Belag auskommt. Dabei liegt das Gewicht bei ...
Mit Allgemeinem Rundschreiben Straßenbau (ARS) Nr. 7/2015 am 17. April 2015 vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wurden die Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren