Oktober

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Oktober

Landschaftsbauarbeiten || Mähen der Rasenfläche unter erschwerten Bedingungen
Landschaftsbauarbeiten || Mähen von Biotopstruktur, Mähwiese
Landschaftsbauarbeiten || unerwünschten Aufwuchs entkusseln/entfernen, ausstechen, roden, abschneiden
Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen || Sedum Telephium-Hybr."Herbstfreude" (Hohes Herbst-Fettkraut), Sedum spurium "Fuldaglut" (Teppich-Fettblatt), Sedum spurium "Album Superbum" (Schneeteppich-Fettblat...

Normen und Richtlinien zu Oktober

Bild 9 — Heizleistungen stufig oder stetig geregelter Wärmepumpen in Abhäng... - DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
DIN V 18599-3 [2016-10]Varianten-Nr. Feuchteanforderung Befeuchter-Typ WRG-Typ Wärmerückgewinnungsgrad Energiekennwerte für = 18 °C; = 12 h; Oktober mit Toleranz ohne Toleranz Verdunstung nicht rege...
DIN 1960 [2016-09]Zentrale Beschaffungsstellen können bis zum 18. April 2017, andere öffentliche Auftraggeber bis zum 18. Oktober 2018, abweichend von§ 11 EUAbsatz 4 die Übermittlung der Angebot...
DIN 1960 [2016-09](1) Für das Senden, Empfangen, Weiterleiten und Speichern von Daten in einem Vergabeverfahren verwenden der öffentliche Auftraggeber und die Unternehmen grundsätzlich Geräte und Pr...
DIN V 18599-5 [2016-10]6.5.2.2.1 Allgemeines Die Ermittlung des Energieertrags der Solaranlage erfolgt im beschriebenen Rechenverfahren durch Bestimmung der mittleren stündlichen Einstrahlung auf de...
DIN 1960 [2016-09]Gegenüber DIN 1960:2012-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: das Dokument wurde zur Anpassung an die Entwicklung des Baugeschehens fachtechnisch überarbeitet; Das Dokument wu...

Ausschreibungstexte zu Oktober

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Mähen Gebrauchsrasen Fläche Baumbestand B bis 1m Wuchs-H bis 8cm Schnitt-H 4cm 1Schnitt Spindelmäher Schnittgut bleibt liegen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Ausmähen Riefenfläche B 80cm 1Arbeitsgang bleibt liegen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Mähen von Biotopstruktur Ruderalflur/Altgrasbestand Wuchs-H bis 50cm Schnitt-H 10cm Schnittgut
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Aufwuchs entkusseln/entfernen Heidefläche herausziehen
STLB-Bau 2017-04 004 Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen
Sedum acre P 0,5 liefern einpflanzen

Baunachrichten zu Oktober

Dreimal im Oktober: „Bemessen und Konstruieren mit Glasfaserbewehrung“ - 09.10.2016 Am 25. Oktober beginnt  in München die zweite Staffel des Schöck Sym­po­siums „Bemessen und Konstruieren mit Glasfaserbewehrung“. Die Veran­staltung kann darüber hinaus am 26. Oktober in Stuttgart sowie am 27. Oktober in Darmstadt besucht werden.
09.10.2016 Am 25. Oktober beginnt  in München die zweite Staffel des Schöck Sym­po­siums „Bemessen und Konstruieren mit Glasfaserbewehrung“. Die Veran­staltung kann darüber hinaus am 26. Oktober in Stuttgart sowie am 27. Oktober in Darmstadt besucht werden.
Neue Norm im Oktober 2010: DIN 18040-1- 27.10.2010 Neue Norm im Oktober 2010: DIN 18040-1 Barrierefreies Bauen – Planungsgrundlagen. In der Neufassung wurden die vorhandenen Inhalte grundlegend umstrukturiert...
27.10.2010 Neue Norm im Oktober 2010: DIN 18040-1 Barrierefreies Bauen – Planungsgrundlagen. In der Neufassung wurden die vorhandenen Inhalte grundlegend umstrukturiert...
Allplan 2017 auf BIM-Tour: achtmal bundesweit im Oktober und November - 06.10.2016 „Better Together“ - unter diesem Motto stellt Allplan vom 12. Oktober bis zum 10. November achtmal bundesweit die wichtigsten Neuerungen von Allplan 2017 vor - jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr und anschließendem Get Together.
06.10.2016 „Better Together“ - unter diesem Motto stellt Allplan vom 12. Oktober bis zum 10. November achtmal bundesweit die wichtigsten Neuerungen von Allplan 2017 vor - jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr und anschließendem Get Together.
DIN-Normen: Neuausgaben September/Oktober 2013 - 05.10.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-09 und 2013-10 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...
05.10.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-09 und 2013-10 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...
Finanztest Spezial-Ausgabe im Oktober zumEinbruchschutz - 11.10.2016 Wie man Schlösser, Türen und Fenster so nachrüstet, dass sie Einbrecher aufhalten können, zeigen die Tests im Finanztest Spezial „Einbruchschutz“ der Stiftung Warentest. Zusätzlich informiert das 114-seitige Heft über Rauchmelder, Versicherungen und das Verhalten im Schadensfall.
11.10.2016 Wie man Schlösser, Türen und Fenster so nachrüstet, dass sie Einbrecher aufhalten können, zeigen die Tests im Finanztest Spezial „Einbruchschutz“ der Stiftung Warentest. Zusätzlich informiert das 114-seitige Heft über Rauchmelder, Versicherungen und das Verhalten im Schadensfall.
11.10.2016 Am 18. Oktober 2016 bietet Rehau ein Webinar zum Thema Building Information Modelling (BIM) an. Das kostenlose Online-Seminar will über den aktuellen Sachstand informieren und einen Ausblick in die Zukunft geben.
11.09.2016 Im Oktober und November veranstalten die Kessel AG und die Doyma GmbH & Co eine Seminarreihe zum Thema „Abdichtung und Brandschutz in der Gebäudetechnik“.
08.10.2016 Bundesverkehrsminister Dobrindt und Bahn-Chef Rüdiger Grube haben am 5. Oktober eine Finanzierungsvereinbarung für 13 Pilotprojekte unter­zeich­net, bei denen Building Information Modeling zur Anwendung kommen soll.
29.08.2016 Seit dem ift-Gründerjahr 1966 wurden viele technische Entwicklungen vom ift Rosenheim initiiert und deren praktische Umsetzung begleitet. Auf den diesjährigen Rosenheimer Fenstertagen Mitte Oktober soll aber nicht eine nostalgische Rückschau im Fokus stehen...
20.03.2016 Am 6. Oktober 2014 haben 80 Bauunternehmen in Berlin mit ihren Bau­ma­schinen durch eine öffentlichkeitswirksame Demonstration vor der Berliner Bauverwaltung gefordert, dass die „Verkehrslenkung Berlin“ die erfor­der­lichen Genehmigungen für bereits erteilte Aufträge schneller bearbeitet. Genutzt hat der Protest offenbar nichts!

Begriffs-Erläuterungen zu Oktober

Bauregellisten nach A, B und C werden vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) veröffentlicht. Am 11. Oktober 2016 wurden die aktuellen Bauregellisten A und B bekannt gegeben, die am 15. Oktober...
Als Reserve Charge Verfahren wird die Umkehr der Steuerschuldnerschaft nach § 13b Umsatzsteuergesetz (UStG) für die Umsatzsteuer verstanden bzw. dafür als synonyme Bezeichnung verwendet. Es kommt für...
Umsatzsteuerschuld entsteht und wird nach§ 13 Abs. 1, Nr. 1 Umsatzsteuergesetz (UStG)fällig mit Ablauf des Voranmeldezeitraums, in dem die Bauleistung (Werklieferung oder Werkleistung) ausgeführt ...
Die Umkehr der Umsatzsteuerschuld bzw. Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers regelt sich nach § 13 b im Umsatzsteuergesetz (UStG). Der Leistungsempfänger ist Steuerschuldner für die Umsatzste ...
Die Soll-Besteuerung für die Umsatzsteuer gilt beiBauleistungen grundsätzlich fürSchlussrechnungen . Die Umsatzsteuer ist fällig, unabhängig davon, wann der Kunde die Rechnung bezahlt. Das gilt n ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren