PQ-Verfahren

» Begriffs-Erläuterungen

Begriffs-Erläuterungen zu PQ-Verfahren

Präqualifikationsverfahren (PQ-Verfahren) sind auftragsunabhängige Prüfungen von Eignungsnachweisen zur Ausführung von Bauleistungen auf Basis der Anforderungen in § 6 b Abs. 1 im Abschnitt 1 zu nati ...
Gemäß der "Leitlinie für die Durchführung eines Präqualifikationsverfahren (PQ-Verfahren) vom 25.4.2005" (in der Fassung vom 15.10.2015, Herausgeber: Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentw ...
Als Präqualifizierungsverzeichnis wird synonym auch die " Liste präqualifizierter Bauunternehmen (PQ-Liste)" bezeichnet, unter diesem Begriff erfolgen weitere Erläuterungen. Die Liste ist allgemein z ...
Ausschlüsse zu Angeboten leiten sich ab aus den Regelungen in § 57 der Vergabeverordnung (VgV) und deren Umsetzung: in den Paragrafen § 16 im Abschnitt 1 zu nationalen Ausschreibungen im Unterschwell ...
Im Rahmen der Prüfung von Angeboten ist nach der formalen Prüfung der Angebote in einem nächsten Schritt zu prüfen, ob der über die zur Aufgabenerfüllung erforderliche Eignung verfügt und die abgefor ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK