Paneel

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» BIM-Objekte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Paneel

Deckenbekleidung, innen - Metall -|| Deckenbekleidung
|| Deckenbekleidung
Vorgehängte hinterlüftete Fassaden || Paneel aus Aluminiumverbundplatte, Paneel aus Aluminiumtafel, Kassette aus Aluminiumverbundplatte, Kassette aus Aluminiumtafel, Paneel aus Titanzink, Kassette aus...
Landschaftsbauarbeiten || Stahlgittermatte (Paneel), Stahlgittermatte (Paneel), lärmgedämmt, Stahlgittermatte (Paneel), Passstück, Stahlgittermatte (Paneel), lärmgedämmt, Passstück, Doppelstabmatte
Landschaftsbauarbeiten || Stahlgittermatte (Paneel), Stahlgittermatte (Paneel), lärmgedämmt, Stahlgittermatte (Paneel), Passstück, Stahlgittermatte (Paneel), lärmgedämmt, Passstück, Doppelstabmatte, F...
Landschaftsbauarbeiten || Ballfangzaun, Stahlgittermatte (Paneel), Stahlgittermatte (Paneel), lärmgedämmt
Landschaftsbauarbeiten || Ballfangzaun in kombinierter Bauweise, Stahlgittermatte (Paneel), Stahlgittermatte (Paneel), lärmgedämmt

Normen und Richtlinien zu Paneel

Bild 11 - Beispiel für ein Paneel-Unterdeckensystem (weitere Ausführungen s... - DIN EN 13964 [2007-02] Begriffe - Übliche Unterdecken mit dick- oder dünnwandigen Decklagen
DIN EN 13964 [2007-02] Begriffe - Übliche Unterdecken mit dick- oder dünnwandigen Decklagen
a) Darstellung der Bereiche für die Vorgehensweise mit U TJ (Beispiel: Verg... - DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
b) Darstellung der Bereiche für die Vorgehensweise mit Ψ TJ (Beispiel: Verg... - DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
Bild 1 — Maschenweite - DIN EN 10223-3 [2014-04] Begriffe DIN EN 10223-3
DIN EN 10223-3 [2014-04] Begriffe DIN EN 10223-3
Bild 2 — Geflecht in Rollen - DIN EN 10223-3 [2014-04] Begriffe DIN EN 10223-3
DIN EN 10223-3 [2014-04] Begriffe DIN EN 10223-3
DIN EN 14085 [2011-07]4.4.1 Allgemein Die Fußbodenpaneele sind nach EN 685 zu klassifizieren. Die Paneele müssen den Anforderungen ihrer Klasse nach Tabelle 2 entsprechen, unabhängig ihrer Oberfläch...
DIN EN 13964 [2014-08]Definition Relativ schmales Deckenbauteil, dessen Länge ein Vielfaches der Breite Maximale Breite: 400 mm Die Paneele (Bretter) sind seitlich an den Tragelementen angefügt.Im...
DIN EN 14085 [2011-07]Alle Klassen der Fußbodenpaneele, einschließlich der Oberschicht müssen mit den Anforderungen in Tabelle 1 übereinstimmen, wenn sie nach den in Tabelle 1 angegebenen Prüfverfah...
DIN EN 14085 [2011-07]4.3.1 Allgemein Alle Klassen von Fußbodenpaneelen mit einer elastischen Oberfläche müssen den nachfolgend festgelegten zutreffenden allgemeinen Anforderungen entsprechen. 4.3.2...
VDI 2719 [1987-08]5.3.1 Allgemeine Hinweise Paneele (nichttransparente Elemente neben oder über Fenstern) und Brüstungselemente werden aus Gründen des Wärmeschutzes in der Regel mehrschalig oder meh...

Ausschreibungstexte zu Paneel

STLB-Bau 2017-04 038 Vorgehängte hinterlüftete Fassaden
Außenwandbekl. Kassette Alu-Tafel D 2mm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Stahlgittermatte Ballfangzaun H 2m Maschenweite 50/200mm Doppelstab 8mm verz pulverbesch grün RAL6005
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Stahlgittermatte H 2,03m Maschenweite 50/200mm Doppelstab 8mm verz pulverbesch grün RAL6005
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Ballfangzaun Stahlgittermatte lärmgedämmt Doppelstabmatte H 4m Maschenweite 50/200 über 2m 100/200mm Doppelstab 8mm Pfosten Formstahl IPE 80 L 460cm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Ballfangzaun komb. Gesamthöhe 5m Stahlgittermatte lärmgedämmt Doppelstabmatte H 3m Doppelstab 8mm Maschenweite 50/200mm H 2m Netz PP Maschenweite 100/1...

BIM-Objekte zu Paneel

Laden Sie BIM-Daten für Tore in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.

Baunachrichten zu Paneel

Vorgefertige Wandpaneele für Sichtbeton- und Holzoptiken aus Lavanior-Manuf... - 05.08.2016 Lavanior, eine Marke der Uzin Utz AG, bringt mit Eliter leichte, in Hand­arbeit vorgefertigte Wandpaneele im Sichtbeton- und Holzlook aus rein mineralischen Inhaltsstoffen auf den Markt. Auf der Baustelle können sie dann direkt an Wand und Decke angebracht werden.
05.08.2016 Lavanior, eine Marke der Uzin Utz AG, bringt mit Eliter leichte, in Hand­arbeit vorgefertigte Wandpaneele im Sichtbeton- und Holzlook aus rein mineralischen Inhaltsstoffen auf den Markt. Auf der Baustelle können sie dann direkt an Wand und Decke angebracht werden.
VIP-Thermoflex: Vakuumdämmung zum verbiegen und schneiden? Nicht ganz! - 06.07.2016 Mit VIP-Thermoflex ergänzt Variotec seine Vakuum-Isolations-Paneele (VIP) um ein flexibles Element.  Basierend auf Aerogel lässt es sich im Gegensatz zu den steifen Vakuumdämmplatten biegen und beliebig zuschneiden, ohne dass der Dämmwert leidet.
06.07.2016 Mit VIP-Thermoflex ergänzt Variotec seine Vakuum-Isolations-Paneele (VIP) um ein flexibles Element.  Basierend auf Aerogel lässt es sich im Gegensatz zu den steifen Vakuumdämmplatten biegen und beliebig zuschneiden, ohne dass der Dämmwert leidet.

Begriffs-Erläuterungen zu Paneel

Der Zaunbau dient dazu Grundstücke abzugrenzen, erzeugt Sichtschutz und ist seit alters her eine Barriere für Tiere, die zum einen nicht vom Grundstück herunter und zum anderen nicht auf das Grundstü ...
Tragständer und Traversen für sanitäre Objekte dienen der statischen Stabilität bei der Montage und Verbindung von Installationseinheiten. Tragständer bestehen meist aus stabilen Profilstahl-Schweißk ...
Ein Zaun ist eine Möglichkeit ein Grundstück bzw. ein Stück Land einzufrieden. Er kann aus den verschiedensten Materialien, wie Holzlatten, Metallstäben, Drahtgeflecht, aus Beton, Aluminium oder aus...
Deckenbeplankungen werden je nach Anforderungen, Funktion, gewünschter Optik und Tragkraft der Deckenkonstruktion aber auch unter dem Aspekt eines verbesserten Schallschutzes ausgeführt. Dabei kommt...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren