Passivhaus

» Baupreis-Informationen
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Passivhaus

Das Passivhaus ist ein spezieller Typ von Energiesparhäusern. Bei einem Passivhaus wird der Energie- bzw. speziell Wärmebedarf aus „passiven“ Energiequellen gewonnen und weitestgehend abgedeckt. Als solche Quellen kommen die Sonneneinstrahlung und beispielsweise die Abwärme von Personen und technischen Geräten in Frage. Die Energielieferung wird durch besondere bauliche Vorkehrungen unterstützt, so beispielsweise durch mehrfache, in diesem Sinne dreifache Wärmeschutzverglasung, Lüftung durch effiziente Rückgewinnung der Wärme, gedämmte Fensterrahmen, Vermeidung von Wärmebrücken, Abdichtung der Bauteile u. a.
Eine konventionelle Energiequelle als Heizungsanlage ist dann nicht mehr erforderlich.
Im Vorfeld der Baumaßnahmen sollten die erforderlichen Energiesparvarianten eingehend Verbindung mit den Investitionskosten geprüft werde. Transparenz und mehr Entscheidungssicherheit kann das Online-Portal www.baupreislexikon.de schaffen. Im Modul „Bauelemente“ ist es möglich, für die betreffende Bauweise unmittelbar der gewünschte Energiestandard auszuwählen, besonders auch für die einzelnen Standards der Standard-Effizienzhäuser nach KfW und die Passivhaus-Standards. Preise lassen sich direkt für einzelne Elemente wie Außenwände, Dächer, Fenster u. a. ausweisen. Weiterhin kann über den Online-Dienst des Baupreislexikons auch die passende Konstruktion für konkrete Anforderungen und Werte nach der Energieeinsparverordnung angezeigt werden.

Baupreis-Informationen zu Passivhaus

Außenwand nach Energiestandards - Kalksandstein+Kerndämmung+Verblendmauerwe... -|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Kalksandstein+Kerndämmung+Verblender
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Kalksandstein+Kerndämmung+Verblender
Außenwand nach Energiestandards - Leichthochlochziegel+Kerndämmung+Verblend... -|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Leichthochlochziegel+Kerndämmung+Verblender
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Leichthochlochziegel+Kerndämmung+Verblender
Außenwand nach Energiestandards - Mauerziegel+Kerndämmung+Verblendmauerwerk... -|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Mauerziegel+Kerndämmung+Verblender
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Mauerziegel+Kerndämmung+Verblender
Dachflächenfenster nach Energiestandards -|| Dachflächenfenster, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus
|| Dachflächenfenster, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus
Fußboden nach Energiestandards - Bodenplatte+Wärmedämmung+Estrich -|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Bodenplatte+Wärmedämmung+Estrich
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Bodenplatte+Wärmedämmung+Estrich
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Kalksandstein+Perimeterdämmung
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Kalksandstein+WDVS
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Leichtbetonstein+Perimeterdämmung
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Leichtbetonstein+WDVS
|| Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus, Leichthochlochziegel als Wärmedämmziegel+WDVS

Baunachrichten zu Passivhaus

Novum: Passivhauszertifikat für ein dezentrales Lüftungsgerät mit Enthalpie... - 11.08.2016 Das Passivhaus Institut hat mit dem Zehnder ComfoAir 70 erstmals ein dezentrales Komfort-Lüftungsgerät mit Enthalpietauscher als „Passivhaus geeignete Komponente - Wärmerückgewinnungsgerät“ zertifiziert.
11.08.2016 Das Passivhaus Institut hat mit dem Zehnder ComfoAir 70 erstmals ein dezentrales Komfort-Lüftungsgerät mit Enthalpietauscher als „Passivhaus geeignete Komponente - Wärmerückgewinnungsgerät“ zertifiziert.
Baupreise gemäß EnEV, KfW, Passivhaus - 04.05.2013 Wer heute ein Haus baut, steht fast immer vor der Frage, nach welchem Energiestandard gebaut werden soll...
04.05.2013 Wer heute ein Haus baut, steht fast immer vor der Frage, nach welchem Energiestandard gebaut werden soll...
SAVE VTC 200: Eurovent- und Passivhaus-zertifiziertes Wohnungslüftungsgerät... - 29.04.2016 Systemairs Wohnungslüftungsgerät SAVE VTC 200 ist wie die ganze SAVE-Familie Eurovent-zertifiziert. Darüber hinaus hat es vom Passivhaus Institut das Zertifikat „Zertifizierte Passivhaus Komponente - Wärmerückgewin­nungs­gerät“ erhalten.
29.04.2016 Systemairs Wohnungslüftungsgerät SAVE VTC 200 ist wie die ganze SAVE-Familie Eurovent-zertifiziert. Darüber hinaus hat es vom Passivhaus Institut das Zertifikat „Zertifizierte Passivhaus Komponente - Wärmerückgewin­nungs­gerät“ erhalten.
Cero III Schiebefenster: bis zu 15 m² Glas, passivhaustauglich und RC 3 zer... - 11.04.2016 Pur, minimalistisch und mit einem ausgeklügelten Systemdesign ermöglicht Solarlux seit 2014 mit Cero großflächige Fassadenverglasungen, die sich bemerkenswert leicht öffnen lassen. Inzwischen gibt es das „unsichtbare Fenster“ in drei Ausführungen, die in puncto Wärmedämmung, Sicherheit und Bautiefe variieren.
11.04.2016 Pur, minimalistisch und mit einem ausgeklügelten Systemdesign ermöglicht Solarlux seit 2014 mit Cero großflächige Fassadenverglasungen, die sich bemerkenswert leicht öffnen lassen. Inzwischen gibt es das „unsichtbare Fenster“ in drei Ausführungen, die in puncto Wärmedämmung, Sicherheit und Bautiefe variieren.
Erstes Passivhauszertifikat für ein Fugendichtband - 31.08.2016 Mit dem ISO-Bloco One wurde erstmals einem Fugendichtband das Zerti­fikat „Zerti­fi­zierte Passivhaus-Komponente“ in der Kategorie „Luftdicht­heits-Systeme/Fensteranschluss“ verliehen. Das soll vor allem den hervor­ra­genden Luftdichtheitswerten des Multifunktionsfugendichtband zu verdanken sein.
31.08.2016 Mit dem ISO-Bloco One wurde erstmals einem Fugendichtband das Zerti­fikat „Zerti­fi­zierte Passivhaus-Komponente“ in der Kategorie „Luftdicht­heits-Systeme/Fensteranschluss“ verliehen. Das soll vor allem den hervor­ra­genden Luftdichtheitswerten des Multifunktionsfugendichtband zu verdanken sein.
30.03.2016 Mit den neuen Förderbedingungen der KfW für energieeffiziente Wohn­ge­bäude ändert sich am 1. April 2016 das Nachweisverfahren für Passiv­häuser. Grundlage bleibt dabei das Planungstool PHPP.
19.04.2016 Die Luvano-Kaminöfen mit wasserumspülter Brennkammer sind explizit für Niedrigenergie- oder Passivhäuser konzipiert worden. Sie nutzen den Brennstoff Holz bemerkenswert effizient, denn die Kaminöfen gehören zu den wenigen Vertretern ihrer Zunft, die nach dem Holzvergaser-Prinzip arbeiten.

Begriffs-Erläuterungen zu Passivhaus

Das Drei-Liter-Energiesparhaus ist ein spezieller Typ von Energiesparhäusern. Die Anforderungen an ein Drei-Liter-Energiesparhaus wurden durch das Fraunhofer-Institut für Bauphysik bestimmt. Maßgeben ...
Um einen Mauerziegel "Wärmedämmziegel" nennen zu können, muss dieser einen besonders guten U-Wert aufweisen (bzw. über eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit verfügen) und ohne zusätzliche Wärmedämmung ...
Bei der Herstellung einerbaulichen Anlage bzw. eines Gebäudes ist die jeweils gültige Energieeinsparverordnung (EnEV) zu beachten und die betreffenden Anforderungen einzuhalten. Die letzte Novelle...
Das Nullenergiehaus ist ein spezieller Typ vonEnergiesparhäusern . Bestimmend dabei ist die Gewinnung des Energiebedarfs durch den eigenen Energiegewinn am Gebäude, beispielsweise durch Nutzung ein ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren