Plattenbelag

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Plattenbelag

Straßen, Wege, Plätze || Anschluss für Pflasterdecke, Anschluss für Plattenbelag, Kurvensätze, Kurven, herstellen Bruchkanten, auspflastern mit Mosaikpflaster, einbauen Zementestrichschicht, herstelle...
Straßen, Wege, Plätze || Naturstein-Großpflaster, Naturstein-Kleinpflaster, Naturstein-Mosaikpflaster, Betonpflaster, Betonmosaikpflaster, Betonwabenverbundpflaster, Betonwellenverbundpflaster, Beton-...
|| Weg, wasserdurchlässiger Platten-/Pflasterbelag, ohne (Rad-/Gehweg), Pflasterziegel, Betongehwegplatte, Natursteinplatte, Rasengitterstein
Straßen, Wege, Plätze || Fußgängerzone, Gehweg, einschlämmen, einfegen, Plattenbelag, Plattenbelag ZTV Pflaster-StB, Plattenbelag FLL-Empfehlungen - Verkehrsflächen auf Bauwerken, Klinkerplatte, Ziege...
Straßen, Wege, Plätze || füllen, reinigen von Hand, reinigen durch Ausblasen mit Druckluft, reinigen durch Ausspülen mit Druckwasser, reinigen durch Ausfräsen, Bitumenvergussmasse TL Fug-StB, Bitumenv...

Normen und Richtlinien zu Plattenbelag

Bild 1 - Maße für Bodenplatten - DIN EN 12058 [2005-01] Begriffe - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
DIN EN 12058 [2005-01] Begriffe - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
Bild 2 - Maße für Treppenplatten - DIN EN 12058 [2005-01] Begriffe - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
DIN EN 12058 [2005-01] Begriffe - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
Bild 3 - Beispiel für Winkeltoleranzen - DIN EN 12058 [2005-01] Geometrische Merkmale - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
DIN EN 12058 [2005-01] Geometrische Merkmale - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
Bild 4 - Vergleich zwischen der Produktionsprobe und der Bezugsprobe - DIN EN 12058 [2005-01] Werkstoff - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
DIN EN 12058 [2005-01] Werkstoff - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
Bild 1 — Schematische Darstellung einer erdberührte Bodenplatte - DIN EN ISO 13370 [2008-04] Wärmedurchgangskoeffizient; Bodenplatten auf Erdreich - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich
DIN EN ISO 13370 [2008-04] Wärmedurchgangskoeffizient; Bodenplatten auf Erdreich - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich
DIN 19657 [1973-09]Dieser Flächenschutz wird aus plattigen Natursteinen mit vorgeschriebener gleichmäßiger Dicke und Mindestgröße hergestellt. Die Fertigungsweise entspricht der des Rauhpflasters (s...
[2015-05] Natursteinprodukte - Bodenplatten und Stufenbeläge - Anforderungen
DIN 18318 [2016-09]Begrünbare Pflasterdecken und Plattenbeläge sind nach der FLL Flächenbefestigungen „Richtlinie für die Planung, Ausführung und Unterhaltung von begrünbaren Flächenbefestigungen“...
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Verkehrswegebauarbeiten - Pflasterdecken und Plattenbeläge in...
DIN 18318 [2016-09]Anmerkung zu 0.5 Im Leistungsverzeichnis sind die Abrechnungseinheiten, getrennt nach Art, Stoffen und Maßen, wie folgt vorzusehen: Nachverdichten der Unterlage nach Flächenmaß (m...

Ausschreibungstexte zu Plattenbelag

Icopal PROFI-DICHT-Fläche - Icopal PROFI-DICHT ist der vielseitige Flüssigkunststoff auf PMMA-Basis zur sicheren und schnellen Abdichtung von Flächen und Formstücken. PROFI-DICHT bildet eine naht- und fugenlose Oberfläche. Selbs...
Icopal PROFI-DICHT ist der vielseitige Flüssigkunststoff auf PMMA-Basis zur sicheren und schnellen Abdichtung von Flächen und Formstücken. PROFI-DICHT bildet eine naht- und fugenlose Oberfläche. Selbs...
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Anschluss Pflasterdecke Schnittkanten
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Anschluss Pflasterdecke Kurven
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Plattenbelag Betonpl. L/B/D 300/150/40mm Kante abgeschrägt Bettung Sand 0/2 D 3-5cm Fußgängerzone Fuge einschlämmen
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Fuge Fahrbahn reinigen B 25mm T 20-30mm Fuge einschlämmen Brechsand-Splitt 0/11
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Plattenbelag Ziegelplatte L/B 200/200mm D 45mm Bettung Kiessand 0/4 D 4cm Brechsand-Splitt 0/4 Fuge einschlämmen

Baunachrichten zu Plattenbelag

DIN-Normen: Neuausgaben Juli 2013 - 08.07.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-07 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...
08.07.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-07 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...
Erste Details zu den VOB/C-Änderungen 2015 - 08.06.2015 41 Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) werden in dem, im September 2015 erscheinenden Ergänzungsband der VOB/C neu bzw. geändert sein. Welche ATV betroffen sin
08.06.2015 41 Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) werden in dem, im September 2015 erscheinenden Ergänzungsband der VOB/C neu bzw. geändert sein. Welche ATV betroffen sin...
Die neue VOB 2012 - 07.08.2012 Die neue VOB ist beschlossen, die Teile A und B wurden am 13.07. im Bundesanzeiger veröffentlicht...
07.08.2012 Die neue VOB ist beschlossen, die Teile A und B wurden am 13.07. im Bundesanzeiger veröffentlicht...

Begriffs-Erläuterungen zu Plattenbelag

Fußabstreiferkästen werden in Eingangsbereichen, auf Balkonen, am Empfang, in Fluren, Treppenhäusern oder Terrassen in den Boden eingelassen, um die Schuhe vor Betreten der dahinterliegenden Räumlich ...
Landschaftsbauarbeiten an Seen, also an stehenden von Land umgebenen Gewässern mit oder ohne Zu- und Abflüsse durch Fließgewässer und deutlich tiefer als Teiche, was eine stabile Temperaturschichtung ...
Unter einem Teich versteht man ein künstlich angelegtes, ruhendes Gewässer mit je einem Zu- und einem Abfluss, das nur mäßig tief ist, was zur Folge hat, dass sich keine stabile Temperaturschichtung...
Das Umkehrdach ist eine in Kanada entwickelteFlachdachform und basiert auf dem Gedanken, die zwei einzelnen Schichten derDampfsperre und der Abdichtung eines Warmdachs in einer einzigen Lage zusa ...
Laut erster Bedeutung im Duden ist ein Weg "etwas, was wie eine Art Streifen – im Unterschied zur Straße oft nicht befestigt – durch ein Gebiet, Gelände führt und zum Begehen [und Befahren] dient". D ...

Verwandte Suchbegriffe zu Plattenbelag


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren