Programm

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Programm

Niederspannungsanlagen - Verteilersysteme und Einbaugeräte || digitale Zeitschaltuhr, Schaltuhr mit Synchronantrieb, als Reiheneinbaugerät, DIN 43880
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Magnetventil, Magnet-Selbstschlussventil, Magnet-Klosettdruckspüler, Magnet-Urinaldruckspüler, Rohbauset für Wandeinbau, ...
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Urinal, Urinal DIN EN 13407, Urinal mit eingebauter Spüleinrichtung, Stahl, nichtrostend, Sanitärporzellan
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Selbstschlussarmatur, elektronisch gesteuert, Trinkwassererwärmer, offen
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Spülarmatur für Klosetts, elektronisch, Spülarmatur für Urinal, elektronisch, Spülarmatur für Urinalreihe, elektronisch

Normen und Richtlinien zu Programm

Bild D1. Jahresprofil des Warmwasserbedarfs in großen Wohngebäuden (Quelle:... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Bild D2. Wochenprofil des Warmwasserbedarfs in großen Wohngebäuden in einer... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Bild D3. Tagesprofil des Warmwasserbedarfs in großen Wohngebäuden für Arbei... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Bild D4 Tagesprofil des Warmwasserbedarfs in großen Wohngebäuden (Samstag) ... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Bild D5. Tagesprofil des Warmwasserbedarfs in großen Wohngebäuden (Sonntag)... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Profile des Warmwasserbedarfs - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
DIN EN 14654-1 [2014-08]6.1 Einleitung Ausgangspunkt für die Erarbeitung des Reinigungsprogramms sind der nach :2008, Abschnitt 6, erstellte Unterhaltsplan und die nach :2008, Abschnitt 5, festgeleg...
DIN 1960 [2016-09](1) Wenn es nach Abwägen aller Umstände zweckmäßig ist, abweichend von Absatz 1 zusammen mit der Bauausführung auch den Entwurf für die Leistung dem Wettbewerb zu unterstellen, u...
DIN 1960 [2016-09](1) Wenn es nach Abwägen aller Umstände zweckmäßig ist, abweichend von§ 7b EUAbsatz 1 zusammen mit der Bauausführung auch den Entwurf für die Leistung dem Wettbewerb zu unterst...
DIN EN 54-21 [2006-08]7.1 Allgemeine Anforderungen und Herstellererklärungen Die Übertragungseinrichtung muss entsprechend der angewandten Technik die Anforderungen an die Ausführung nach 7.3 erfüll...
DIN EN 54-18 [2006-03]4.1 Übereinstimmung Zur Einhaltung der vorliegenden Europäischen Norm müssen die Eingangs-/Ausgangsgeräte die Anforderungen dieses Abschnittes erfüllen, was durch Sichtprüfung ...

Ausschreibungstexte zu Programm

N 305 Szenen- / Ereignisbaustein, - N 305 Szenen- / Ereignisbaustein,
mit 1-bit- oder 8-bit-Szenensteuerung zum Speichern und Abrufen von bis zu acht Szenen mit bis zu acht Kommunikationsobjekten pro Szene, mit folgenden zulässigen Dat...
N 305 Szenen- / Ereignisbaustein, mit 1-bit- oder 8-bit-Szenensteuerung zum Speichern und Abrufen von bis zu acht Szenen mit bis zu acht Kommunikationsobjekten pro Szene, mit folgenden zulässigen Dat...
N 305 Szenen- / Ereignisbaustein, - N 305 Szenen- / Ereignisbaustein,
mit 1-bit- oder 8-bit-Szenensteuerung zum Speichern und Abrufen von bis zu acht Szenen mit bis zu acht Kommunikationsobjekten pro Szene, mit folgenden zulässigen Dat...
N 305 Szenen- / Ereignisbaustein, mit 1-bit- oder 8-bit-Szenensteuerung zum Speichern und Abrufen von bis zu acht Szenen mit bis zu acht Kommunikationsobjekten pro Szene, mit folgenden zulässigen Dat...
N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen, - N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen,
mit zusätzlicher Ethernet-Schnittstelle zum Parametrieren des Bausteins sowie zur Visualisierung aller über den Bus übertrage...
N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen, mit zusätzlicher Ethernet-Schnittstelle zum Parametrieren des Bausteins sowie zur Visualisierung aller über den Bus übertrage...
N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen, - N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen,
mit zusätzlicher Ethernet-Schnittstelle zum Parametrieren des Bausteins sowie zur Visualisierung aller über den Bus übertrage...
N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen, mit zusätzlicher Ethernet-Schnittstelle zum Parametrieren des Bausteins sowie zur Visualisierung aller über den Bus übertrage...
N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen, - N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen,
mit zusätzlicher Ethernet-Schnittstelle zum Parametrieren des Bausteins sowie zur Visualisierung aller über den Bus übertrage...
N 350E IP Controller für Zeitaufträge, Ereignisaufträge, Logikfunktionen, mit zusätzlicher Ethernet-Schnittstelle zum Parametrieren des Bausteins sowie zur Visualisierung aller über den Bus übertrage...
STLB-Bau 2017-04 070 Gebäudeautomation
Optimierungsprogramme
STLB-Bau 2017-04 029 Beschlagarbeiten
Schließanlagen-Verwaltungsbuch
STLB-Bau 2017-04 070 Gebäudeautomation
Software Bedien- Managementfunktionen
STLB-Bau 2017-04 057 Gebäudesystemtechnik
SPS KNX-TP Server Betriebsdatenerfassung Funktionsplantechnik
STLB-Bau 2017-04 057 Gebäudesystemtechnik
Zeitbaustein KNX-TP 4-fach

Baunachrichten zu Programm

Klöber erweitert Flavent-Programm um Wohnraum- und Dachraumbe- und -entlüft... - 26.08.2016 Klöber hat sein Flachdach-Programm erweitert: Neben gedämmten und ungedämmten Dachabläufen finden sich jetzt im Flavent-Programm auch Flachdachbe- und -entlüfter mit großem Durchmesser und modularem Aufbau für praxisgerechte Anschlüsse an die Abdichtungsebene.
26.08.2016 Klöber hat sein Flachdach-Programm erweitert: Neben gedämmten und ungedämmten Dachabläufen finden sich jetzt im Flavent-Programm auch Flachdachbe- und -entlüfter mit großem Durchmesser und modularem Aufbau für praxisgerechte Anschlüsse an die Abdichtungsebene.
Kostenelemente, Leistungsprogramme und Preiskennzahlen -Die Geheimnisse unserer Welt liegen in den Rezepturen. Verschlüsselt in Zahlen. So auch bei Bauen und Geld. Ein Geflecht von Mengen- und Wertgerüsten. Bauwerke bestehen aus Bauteilen, die beim realen Bauen konkrete Leistungen verursachen. Aufgegliedert nach Menge und Güte im Leistungsverzeichnis (LV). Einer speziellen Rezeptur auszuführender Leistungen. Mit Einzelkosten bzw. Einheitspreisen.
Die Geheimnisse unserer Welt liegen in den Rezepturen. Verschlüsselt in Zahlen. So auch bei Bauen und Geld. Ein Geflecht von Mengen- und Wertgerüsten. Bauwerke bestehen aus Bauteilen, die beim realen Bauen konkrete Leistungen verursachen. Aufgegliedert nach Menge und Güte im Leistungsverzeichnis (LV). Einer speziellen Rezeptur auszuführender Leistungen. Mit Einzelkosten bzw. Einheitspreisen.
Neues Grundbau-Programm von RIB zur Bemessung von Nagelwänden - 28.09.2016 Die RIB Software AG hat ihr Produktportfolio im Grundbau um neue Software zur Berechnung und Bemessung von Nagelwänden erweitert. Die Grundlagen des Programms wurden in einer Masterarbeit gelegt.
28.09.2016 Die RIB Software AG hat ihr Produktportfolio im Grundbau um neue Software zur Berechnung und Bemessung von Nagelwänden erweitert. Die Grundlagen des Programms wurden in einer Masterarbeit gelegt.
Haushaltssanierung auf Kosten der Baubranche?- 18.11.2010 Haushaltskonsolidierung ist wichtiger als zukünftige CO2 -Einsparungen. Dieses Fazit bleibt, wenn man das Gerangel um das CO2 -Gebäudesanierungsprogramm in den letzten Wochen betrachtet...
18.11.2010 Haushaltskonsolidierung ist wichtiger als zukünftige CO2 -Einsparungen. Dieses Fazit bleibt, wenn man das Gerangel um das CO2 -Gebäudesanierungsprogramm in den letzten Wochen betrachtet... ...
1242, 1244 und 1232: Neue FSB-Griffprogramme designt von Architekten - 14.04.2016 Architekten setzten nicht nur gerne FSB-Produkte ein, sondern gestalten auf Einladung auch mal selbst für das Unternehmen ihre persönliche Ideal­vorstellung eines Türdrückers. In dieser Tradition hat FSB in Nürnberg drei neue Griffprogramme vorgestellt.
14.04.2016 Architekten setzten nicht nur gerne FSB-Produkte ein, sondern gestalten auf Einladung auch mal selbst für das Unternehmen ihre persönliche Ideal­vorstellung eines Türdrückers. In dieser Tradition hat FSB in Nürnberg drei neue Griffprogramme vorgestellt.
08.06.2016 Mit dem „Pilotprogramm Einsparzähler“ ist eine weitere Maßnahme des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz gestartet. Das Förderprogramm will den Trend zur Digitalisierung auch für Energieeffizienz-Maßnahmen nutzbar machen
21.08.2016 Die Bundesregierung will ein neues Wohnungsbauprogramm zur „Ver­mei­dung von sozialen Brennpunkten in Städten mit besonderem Woh­nungs­be­darf“ auflegen und hat dazu im Entwurf des BMUB-Haushaltsplans 500 Mio. Euro eingeplant.
09.08.2016 Seit dem 1. August 2016 werden Brennstoffzellen-Heizgeräte durch ein Förderprogramm staatlich bezuschusst. Ziel ist es, die marktreife Brenn­stoffzellen-Technologie zu konkurrenzfähigen Preisen auf dem Markt zu etablieren.
21.06.2016 Opterra hat die Version 3.2 seines Betonberechnungsprogramms veröf­fent­licht. Das neue Release wurde u.a. an aktuelle Normen und Vorschriften angepasst und ermöglicht u.a. Sieb­linien zu berechnen sowie komplette Mischungsberechnungen zu erstellen.
26.06.2016 Kommunen, die die Energieeffizienz ganzer Stadtquartiere verbessern wol­len, können seit 2011 Zuschüsse aus diesem Programm beantragen. Da­durch sollen über das Einzelgebäude hinaus zusätzliche Potenziale für die kommunale Energiewende mobilisiert werden.

Begriffs-Erläuterungen zu Programm

Bei der Leistungsbeschreibung mit Leistungsprogramm (LP) sind bei öffentlichen Bauaufträgen die Regelungen nach VOB Teil A bei nationalen Ausschreibungen im Unterschwellenbereich nach § 7 c im Abschn ...
Ein Raumprogramm wird bereits meistens bei der Planung des zu errichtenden Gebäudes bestimmt. Darzustellen ist, welche Räume im Gebäude zur Verfügung stehen und in welcher Form sie genutzt werden sol ...
Im Bauprogramm werden in der Regel allgemeine und grundlegendende Aussagen zum planenden und auszuführenden Bauwerk bzw. zur baulichen Anlagegetroffen, so beispielsweise: zum Baugebiet, zur Größe d ...
CA-Software gilt als Oberbegriff für alle Programme und Programmsysteme, die mit "Computer Aided ........" beginnen, beispielsweise - "Computer Aided Design". Sie dienen vorrangig dem Entwerfen, Entw ...
Die funktionale Leistungsbeschreibung ist in der Baupraxis allgemein eine synonyme Bezeichnung für eine Leistungsbeschreibung Leistungsprogramm nach § 7 c in Abschnitt 1 (Basisparagrafen) der VOB Tei ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren