Prolongation

» Begriffs-Erläuterungen

Prolongation

Prolongation bedeutet eine Verlängerung, beispielsweise:

Begriffs-Erläuterungen zu Prolongation

Kann ein Wechsel zum akzeptierten Termin nicht eingelöst werden bzw. der Bezogene am Verfalltag nicht bezahlen, bliebe ggf. eine Verlängerung der Laufzeit des Wechsels zu prüfen. Darauf müsste sich d ...
Ist das Bauunternehmen zwar zahlungsfähig, aber nur in einem eingeschränkten Rahmen, so liegt Unterliquidität vor. Darauf könnte z. B. hindeuten, wenn das Unternehmen bei Lieferantenrechnungen nicht...
Wichtig ist es, die Liquiditätslage ständig - fast täglich - zu verfolgen. Oft müssen kurzfristig Maßnahmen eingeleitet werden, um die Liquidität zu verbessern, wenn Unterliquidität vorliegt und Liqu ...
Mit dem Wechsel wird eine Zahlungsverpflichtung beurkundet. Das Wechselgesetz (WG) liefert dazu strenge Vorschriften zur Ausstellung, Haftung, Wechselprozess u. a. Die häufigste Form in der Wirtschaf ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK