Protokoll

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Protokoll

Gerüstarbeiten || Statische Berechnung, Einholen Genehmigung, Zeichnung für Genehmigung, Verankerungsprotokoll, Verankerungsplan
Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Heizanlage mit entsalztem Wasser befüllen, Heizanlage mit enthärtetem Wasser befüllen
Spezialtiefbauarbeiten || Kontrolle Spundwandschlösser mit Schlosssprengungsanzeiger
Betonerhaltungsarbeiten || Schadenskataster, Instandsetzungsdokumentation, Fotodokumentation
Niederspannungsanlagen - Verteilersysteme und Einbaugeräte || Leistungsschalter für Gleichstrom DIN EN 60947-2 (VDE 0660-101), Leistungsschalter für Wechselstrom DIN EN 60947-2 (VDE 0660-101), LonTalk...

Normen und Richtlinien zu Protokoll

Vorlage für das Einweisungsprotokoll C - VDI/DVGW 6023 [2013-04] Qualifikation von Personal; Vorlage für das Einweisungsprotokoll C - Hygiene in Trinkwasser-Installationen
VDI/DVGW 6023 [2013-04] Qualifikation von Personal; Vorlage für das Einweisungsprotokoll C - Hygiene in Trinkwasser-Installationen
Bild 2. Beispiel Ventilliste nach Tabelle 3, Nr. 11 - VDI 3814 Blatt 3 [2007-06] Bestandsdokumentation - Gebäudeautomation
VDI 3814 Blatt 3 [2007-06] Bestandsdokumentation - Gebäudeautomation
Bild 3. Beispiel Belegungsliste nach Tabelle 3, Nr. 21 - VDI 3814 Blatt 3 [2007-06] Bestandsdokumentation - Gebäudeautomation
VDI 3814 Blatt 3 [2007-06] Bestandsdokumentation - Gebäudeautomation
Bild F.1 — Festlegung der Abmessungen des Wärmeübertragers - DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
Bild F.2 — Rotationswärmeübertrager ohne Sorptionsmaterialien - DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
DIN EN 12193 [2008-04]Folgende Angaben müssen in einem Messprotokoll enthalten sein: Bezeichnung der Sportstätte; Datum und Uhrzeit der Messung; Art der Installation und detaillierte Angaben zur Geo...
DIN 18560-1 [2015-11]Protokoll zur Dokumentation der CM-Messung Dem Anwender dieses Formblattes ist unbeschadet der Rechte des DIN an der Gesamtheit des Dokumentes die Vervielfältigung des Formblatt...
DIN EN 14654-1 [2014-08]Kanalreinigungsformular Auftragnehmer: Seite … von … ausführende Person: Ankunftszeit: Abfahrtszeit: Anfangsschacht Endschacht Haltungslänge Nennweite des Kanals Kanalart Ver...
DIN 1986-3 [2004-11]Dem Anwender dieses Formblattes ist dessen Vervielfältigung gestattet. Bauvorhaben: Auftraggeber, vertreten durch: Auftragnehmer, vertreten durch: Es wurden folgende Anlagenteile...

Ausschreibungstexte zu Protokoll

RCC200-L Raumregler - Der RCC200-L ist ein LON-Busfähiger Raumregler für energieeffiziente Regelung von Temperatur, Luftqualität und Feuchte. Mit LonMark konformen Standardapplikationen oder kundenspezifischen Lösungen (fr...
Der RCC200-L ist ein LON-Busfähiger Raumregler für energieeffiziente Regelung von Temperatur, Luftqualität und Feuchte. Mit LonMark konformen Standardapplikationen oder kundenspezifischen Lösungen (fr...
N 146/02 IP Router, - N 146/02 IP Router,
zum Verbinden von Buslinien oder Busbereichen über ein schnelles Datennetzwerk (Ethernet 10BaseT) mit Internet Protokoll (IP), einsetzbar als Linien-, Bereichs- oder Netzwerkkoppl...
N 146/02 IP Router, zum Verbinden von Buslinien oder Busbereichen über ein schnelles Datennetzwerk (Ethernet 10BaseT) mit Internet Protokoll (IP), einsetzbar als Linien-, Bereichs- oder Netzwerkkoppl...
N 146/02 IP Router, - N 146/02 IP Router,
zum Verbinden von Buslinien oder Busbereichen über ein schnelles Datennetzwerk (Ethernet 10BaseT) mit Internet Protokoll (IP), einsetzbar als Linien-, Bereichs- oder Netzwerkkoppl...
N 146/02 IP Router, zum Verbinden von Buslinien oder Busbereichen über ein schnelles Datennetzwerk (Ethernet 10BaseT) mit Internet Protokoll (IP), einsetzbar als Linien-, Bereichs- oder Netzwerkkoppl...
N 146/02 IP Router, - N 146/02 IP Router,
zum Verbinden von Buslinien oder Busbereichen über ein schnelles Datennetzwerk (Ethernet 10BaseT) mit Internet Protokoll (IP), einsetzbar als Linien-, Bereichs- oder Netzwerkkoppl...
N 146/02 IP Router, zum Verbinden von Buslinien oder Busbereichen über ein schnelles Datennetzwerk (Ethernet 10BaseT) mit Internet Protokoll (IP), einsetzbar als Linien-, Bereichs- oder Netzwerkkoppl...
N 152 IP Control Center, - N 152 IP Control Center,
zur Kommunikation zwischen KNX-Geräten und PC`s und, in Verbindung mit einem LAN-/WLAN-Modem oder DSL-Router, zum Fernzugriff auf eine KNX-Installation, zur Nutzung als Schni...
N 152 IP Control Center, zur Kommunikation zwischen KNX-Geräten und PC`s und, in Verbindung mit einem LAN-/WLAN-Modem oder DSL-Router, zum Fernzugriff auf eine KNX-Installation, zur Nutzung als Schni...
STLB-Bau 2017-04 070 Gebäudeautomation
Raumautomationseinr. Busschnittstelle BACnet
STLB-Bau 2017-04 070 Gebäudeautomation
Automationseinr.
STLB-Bau 2017-04 055 Sicherheits- und Ersatzstromversorgungsanlagen
Dokumentation Werks- Stückprüfprotokoll Motor Generator Aggregat USV-Gerät
STLB-Bau 2017-04 085 Rohrvortriebsarbeiten
Dokumentation Rohrvortrieb Schächte Bauwerke
STLB-Bau 2017-04 070 Gebäudeautomation
Software Bedien- Managementfunktionen

Baunachrichten zu Protokoll

Angabe zur Gewährleistungsfrist im Abnahmeprotokoll - 06.07.2017 Der Inhalt des Abnahmeprotokolls hebelt unter Umständen Vereinbarungen aus dem Bauvertrag aus. Im Beispiel geht es um die Änderung von gestaffelten Gewährleistungszeiten für Mängel, die dur
06.07.2017 Der Inhalt des Abnahmeprotokolls hebelt unter Umständen Vereinbarungen aus dem Bauvertrag aus. Im Beispiel geht es um die Änderung von gestaffelten Gewährleistungszeiten für Mängel, die dur...
Neuer BACnet-Referenzkatalog stellt 199 Objekte aus unterschiedlichen Berei... - 14.06.2016 BACnet hat sich offenes Kommunikationsprotokoll für „Building Automation and Control Networks“ in den vergangenen 20 Jahren der Standard für die Gebäudeautomation in großen Liegenschaften etabliert - also z.B. in Kran­kenhäusern und Flughäfen.
14.06.2016 BACnet hat sich offenes Kommunikationsprotokoll für „Building Automation and Control Networks“ in den vergangenen 20 Jahren der Standard für die Gebäudeautomation in großen Liegenschaften etabliert - also z.B. in Kran­kenhäusern und Flughäfen.
Rechnungen richtig anmahnen - 02.04.2015 Antwort auf die Fragen: 'Wann gemahnt werden kann?','Wie Mahnungen zu formulieren sind?', 'Was sie beinhalten sollen?' oder 'Wieviele Mahnungen üblich sind?' bekommen Sie hier vom Fachman
02.04.2015 Antwort auf die Fragen: 'Wann gemahnt werden kann?','Wie Mahnungen zu formulieren sind?', 'Was sie beinhalten sollen?' oder 'Wieviele Mahnungen üblich sind?' bekommen Sie hier vom Fachman...
EFB-Preise leicht gemacht - 02.09.2011 Nicht oder verspätet vorgelegte Formblätter Preise (EFB-Preise) können zum Ausschluss des Angebots bzw. zur Nichtberücksichtigung nach VOB/A führen...
02.09.2011 Nicht oder verspätet vorgelegte Formblätter Preise (EFB-Preise) können zum Ausschluss des Angebots bzw. zur Nichtberücksichtigung nach VOB/A führen...
VOB 2006 - Überraschungen zur Leistungsbeschreibung -Die VOB ist 80 Jahre alt. 1926 war sie noch eine schlanke Broschüre. 2006 ist sie ein pralles Buch. Die Veränderungen seither sind enorm. Was hat sich aber zur VOB 2002 verändert? Die Baujuristen erläutern der Bauwelt in VOB-Seminaren die Neuerungen und wiederholen ebenso Bewährtes. In der VOB/A - sprich dem Vergaberecht - ergaben sich durch die europäischen Vergaberichtlinien und dem Gesetz zu Öffentlich privaten Partnerschaften (ÖPP) viele Überarbeitungen. Kurzum das Vergaberecht wurde nicht einfacher, eher komplexer. Die im Frühjahr 2005 angekündigte "große Vergaberechtsreform" ist aus politischen Gründen ebenso wenig eingetreten wie die Steuererklärung auf dem Bierdeckel.
Die VOB ist 80 Jahre alt. 1926 war sie noch eine schlanke Broschüre. 2006 ist sie ein pralles Buch. Die Veränderungen seither sind enorm. Was hat sich aber zur VOB 2002 verändert? Die Baujuristen erläutern der Bauwelt in VOB-Seminaren die Neuerungen und wiederholen ebenso Bewährtes. In der VOB/A - sprich dem Vergaberecht - ergaben sich durch die europäischen Vergaberichtlinien und dem Gesetz zu Öffentlich privaten Partnerschaften (ÖPP) viele Überarbeitungen. Kurzum das Vergaberecht wurde nicht einfacher, eher komplexer. Die im Frühjahr 2005 angekündigte "große Vergaberechtsreform" ist aus politischen Gründen ebenso wenig eingetreten wie die Steuererklärung auf dem Bierdeckel.
12.04.2016 Trotz (oder wegen?) zahlreicher Funkprotokolle und -geräte, die sich im Smart Home breit machen, erweitert Somfy weiterhin sein Produktsor­ti­ment im Bereich der verdrahteten Steuerungen für motorisierte Rollläden und Sonnenschutzprodukte.

Begriffs-Erläuterungen zu Protokoll

Das Ergebnis einer Abnahme sollte schriftlich niedergelegt werden. Wurde alsAbnahmeform förmliche Abnahme mit Bezug auf § 12 Abs. 4 in , Teil B vereinbart, ist ein Protokoll als Niederschrift über...
Nachdem der Auftragnehmer dem Auftrageber dieSchlussrechnung vorgelegt hat, wird der Auftraggeber die Schlussrechnung prüfen und danach den Schlusszahlungsbetrag feststellen. Die Zusammenstellung z ...
Übernimmt ein Bauunternehmen als Auftragnehmer die vertragliche Ausführung eines gesamten Bauwerks als Schlüsselfertigbau (SF-Bau) , so wird es in der Regel nicht alle Bauleistungen selbst mit eigene ...
Wird durch ein Bauunternehmen für die Ausführung der Bauleistungen zum Schlüsselfertigbau (SF-Bau) Generalunternehmer (GU) oder auch Hauptunternehmer (HU) - meistens nur für die Rohbauleistungen am B ...
Möchte der Auftraggeber bzw. Bauherr die Bauausführung eines Bauwerks einem Generalunternehmer (GU) übertragen, ist ein Generalunternehmervertrag abzuschließen. Danach übernimmt der GU den Bauauftrag ...

Verwandte Suchbegriffe zu Protokoll


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren