Suchergebnisse

Angebotsfristen nach VOB- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Angebotsfristen nach VOB
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Nach § 10 in Abschnitt 1 (Basisparagrafen) in der VOB Teil A sowie analog nach § 10a bis d EU im Abschnitt 2 bei EU-weiten Ausschreibungen oberhalb der Schwellenwerte und nach § 10 a bis d VS im Abschnitt 3 der VOB/A bei Baumaßnahmen der Verteidigung...
Angebotsfristen bei EU-Vergaben- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Angebotsfristen bei EU-Vergaben
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Die Angebotsfristen für EU-weite Vergaben werden im § 10 a bis d EU im Abschnitt 2 in der VOB Teil A neu vorbestimmt. Zugrunde liegen die Regelungen zum Vergaberecht für ab dem 18. April 2016 neu durchgeführte Verfahren nach den präzisierten EU-Vors...
Angebots-, Bewerbungs-, Bindefristen - VOB/A- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Angebots-, Bewerbungs-, Bindefristen - VOB/A
Auszug im Originaltext aus DIN 1960 (2019-09)
(1) Für die Bearbeitung und Einreichung der Angebote ist eine ausreichende Angebotsfrist vorzusehen, auch bei Dringlichkeit nicht unter zehn Kalendertagen. Dabei ist insbesondere der zusätzliche Aufwand für die Besichtigung von Baustellen oder die Be...
Fristen im nicht offenen Verfahren - VOB/A-EU- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Fristen im nicht offenen Verfahren - VOB/A-EU
Auszug im Originaltext aus DIN 1960 (2019-09)
(1) Beim nicht offenen Verfahren beträgt die Teilnahmefrist mindestens 30 Kalendertage, gerechnet vom Tag nach Absendung der Auftragsbekanntmachung oder der Aufforderung zur Interessensbestätigung.(2) Die Angebotsfrist beträgt mindestens 30 Kalendert...
Fristen im offenen Verfahren - VOB/A-EU- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Fristen im offenen Verfahren - VOB/A-EU
Auszug im Originaltext aus DIN 1960 (2019-09)
(1) Beim offenen Verfahren beträgt die Angebotsfrist mindestens 35 Kalendertage, gerechnet vom Tag nach Absendung der Auftragsbekanntmachung.(2) Die Angebotsfrist kann auf 15 Kalendertage, gerechnet vom Tag nach Absendung der Auftragsbekanntmachung, ...
Fristen im Verhandlungsverfahren - VOB/A-EU- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Fristen im Verhandlungsverfahren - VOB/A-EU
Auszug im Originaltext aus DIN 1960 (2019-09)
(1) Beim Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb ist entsprechend den §§ 10 EU und 10b EU zu verfahren.(2) Beim Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb ist auch bei Dringlichkeit für die Bearbeitung und Einreichung der Angebote eine ausr...
Aufforderung zur Abgabe eines Angebots für ein Bauvorhaben nach BGB- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Aufforderung zur Abgabe eines Angebots für ein Bauvorhaben nach BGB
Mit diesem Brief fordert ein Besteller (Verbraucher) einen Bauunternehmen zur Abgabe seines Angebots zur Ausführung eines Bauvorhabens auf. In der Anlage übergibt er dem möglichen Auftragnehmer mit diesem Brief die Planungsunterlagen. Er bittet den m...
Fristen im wettbewerblichen Dialog bei der Innovationspartnerschaft - VOB/A-EU- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Fristen im wettbewerblichen Dialog bei der Innovationspartnerschaft - VOB/A-EU
Auszug im Originaltext aus DIN 1960 (2019-09)
Beim wettbewerblichen Dialog und bei einer Innovationspartnerschaft beträgt die Teilnahmefrist mindestens 30 Kalendertage, gerechnet vom Tag nach Absendung der Auftragsbekanntmachung. § 10b EU Absatz 7 bis 9 gilt entsprechend....
Eingemörtelte Verankerungen; Entwurf, Einbau und Montage - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet; Naturwerkstein- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Eingemörtelte Verankerungen; Entwurf, Einbau und Montage - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet; Naturwerkstein
Auszug im Originaltext aus DIN 18516-3 (2018-03)
6.3.3.1 EntwurfDer Widerstand und die Zuverlässigkeit der Verankerung werden wesentlich von der Sorgfalt bei Entwurf und Einbau beeinflusst. Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit sind in angemessener Weise zu beachten.Die charakteristischen Wider...
Außenwandbekleidungen, hinterlüftet - Teil 3: Naturwerkstein - Anforderungen, Bemessung- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Außenwandbekleidungen, hinterlüftet - Teil 3: Naturwerkstein - Anforderungen, Bemessung
Ausgabe 2018-03
Diese Norm regelt die Verwendung von Natursteinplatten mit Nenndicken ab 30 mm für hinterlüftete Außenwandbekleidungen.Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-09-33 AA „Außenwandbekleidungen, hinterlüftet; Naturwerkstein“ des DIN-Normenausschuss...
« Seite 1 von 5 »

Verwandte Suchbegriffe zu "Angebotsfrist"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere