Arbeitsausfall aus Witterungsgründen
gewerbliche Arbeitnehmer im Bauunternehmen haben keinen Anspruch auf Lohn mit Bezug auf § 4 Nr. 6.1 im Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe ( BRTV-Baugewerbe ), wenn die Arbeitsleistung aus Wi ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Zuschlag bei Leistungslohnausfall
Arbeiten gewerbliche Arbeitnehmer im Bauunternehmen im Leistungslohn auf Grundlage des Rahmentarifvertrags für Leistungslohn im Baugewerbe (RTV-Leistungslohn vom 29. Juli 2005), dann erhalten sie bei ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Schlechtwetterzeit im Baugewerbe
Für die Regelungen zur Förderung ganzjähriger Beschäftigung im Baugewerbe gilt für die Schlechtwetterzeit der Zeitraum vom 01. Dezember bis 31. März. Sie ist mit Einführung desSaison-Kurzarbeiterge ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Saison-Kurzarbeitergeld (SaisonKug)
Saison-Kurzarbeitergeld wird aus witterungsbedingten oder wirtschaftlichen Gründen oder bei unabwendbaren Ereignissen in der gesetzlichen Schlechtwetterzeitvom 1. Dezember bis 31. März gewährt. In...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -

Verwandte Suchbegriffe zu Arbeitsausfall aus Witterungsgründen


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK