Innenwände; Innenwandeinbindungen an Außenwand - Vermeidung von Wärmebrücke...
DIN 4108 Beiblatt 2 [2019-06]Ausführungsart Darstellung Maße in Millimeter Bemerkung Referenzwert W/(m∙K) Kategorie Randbedingung Innenwandeinbindungen an Außenwand (Horizontalschnitt) Innenwand an ...
- DIN-Norm im Originaltext --
Kelleraußenwand
Besondere Anforderungen an tragende Kelleraußenwände durch Erddruck und Verkehrslasten Kelleraußenwände sind tragende Wände, die neben den Decken-, Wind- und Schneelasten, die auch Außenwände im Gesc ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Außenwand
Außenwände trennen Außen- und Innenraum voneinander und erfüllen als meist tragende Wände die statische Aufgabe, die Vertikallasten aufzunehmen. Zudem werden Außenwände so konstruiert, dass sie einen ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Außenwände und Ansetzflächen - Außenwandbekleidungen mit angemörtelten Flie...
DIN 18515-1 [2017-08]Die Außenwand als Ansetzfläche muss so beschaffen sein, dass sie das Eigengewicht der Bekleidung, die Windlasten und die Kräfte aus Verformungen auf den tragenden Teil des Bauwe...
- DIN-Norm im Originaltext --
Einwirkungen - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet
DIN 18516-1 [2010-06]5.1.1 Eigenlast Falls der Rechenwert der Eigenlast eines Baustoffs nicht DIN 1055-1 oder einem Verwendbarkeitsnachweis entnommen werden kann, muss dessen Eigenlast unter Berücks...
- DIN-Norm im Originaltext --
Bauphysikalische Anforderungen - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet
DIN 18516-1 [2010-06]Beim Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz ist das Zusammenwirken der Außenwand mit der Außenwandbekleidung zu berücksichtigen. Wärmebrücken durch Verankerungen sind zu berü...
- DIN-Norm im Originaltext --
Bauphysikalische Anforderungen - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet
DIN 18516-1 [1999-12]Beim Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz ist das Zusammenwirken der Außenwand mit der Außenwandbekleidung zu berücksichtigen. Wärmebrücken, die durch Verankerungen oder Be...
- DIN-Norm im Originaltext --
Anforderungen - Außenwandbekleidungen angemauert auf Aufstandsflächen
DIN 18515-2 [1993-04]Die Außenwandbekleidung darf nur durch Eigen- und Windlast beansprucht werden. Im Bereich der Aufstandsfläche z. B. bei Fußpunkten, Fenster- und Türstürzen sind Bauwerksabdichtu...
- DIN-Norm im Originaltext --
Lastannahmen - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet
DIN 18516-1 [1999-12]5.1.1 Eigenlast Falls der Rechenwert der Eigenlast eines Baustoffs nicht DIN 1055-1 entnommen werden kann, muss dessen Eigenlast unter Berücksichtigung einer möglichen Feuchteau...
- DIN-Norm im Originaltext --
Wärmedämmung - Außenwandbekleidungen, hinterlüftet
DIN 18516-1 [2010-06]Zur Wärmedämmung bei hinterlüfteten Außenwandbekleidungen dürfen nur genormte oder bauaufsichtlich zugelassene Dämmstoffe verwendet werden, die die Anforderungen nachDIN 4108-...
- DIN-Norm im Originaltext --
Seite 1/152
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK