Außerordentliche Auftraggeberkündigung des Bauvertrags
Vor einer außerordentlichen Kündigung des Bauvertrags wird allgemein gesprochen, wenn bei einem VOB-Vertrag der Auftraggeber - meistens ein öffentlicher Auftraggeber - den Bauvertrag nach § 8 Abs. 3...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren