Suchergebnisse

Ausgleichsberechnung bei Nachträgen nach VOB- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Ausgleichsberechnung bei Nachträgen nach VOB
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Die Gesamtvergütung für Nachträge zu einem Bauvorhaben auf Grundlage eines VOB-Vertrags hat immer nur auf Basis der vereinbarten bzw. akzeptierten oder geänderten Preise und nicht direkt für einzelne Preisbestandteile wie die Baustellengemeinkosten (...
Überschlägige Ausgleichsberechnung von Nachträgen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Überschlägige Ausgleichsberechnung von Nachträgen
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Die tatsächlich für eine Baumaßnahme ausgeführte Bauleistung kann von der Soll-Leistung insgesamt sowie bei einzelnen Positionen eines Leistungsverzeichnisses (LV) abweichen. Leistungsänderungen und daraus folgende Nachträge wirken unterschiedlich au...
Detaillierte Ausgleichsberechnung von Nachträgen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Detaillierte Ausgleichsberechnung von Nachträgen
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Im Rahmen einer Ausgleichsberechnung bei Nachträgen gilt die "detaillierte" Ausgleichsberechnung gegenüber der überschlägigen Ausgleichsberechnung von Nachträgen in der Regel auch als die "genauere" Ausgleichsberechnung. Diese spezielle Form berücksi...
Ausgleichsberechnung von Nachträgen – Unter- oder Überdeckung?- Schillerblog -
- Schillerblog -
Ausgleichsberechnung von Nachträgen – Unter- oder Überdeckung?
Das Leistungsverzeichnis präsentiert sich als eine Parade aufgestellter Positionen. Scheinbar beliebig austauschbar. In Reih und Glied stehen sie trügerisch geordnet mit Menge, Text und Preis. Tatsächlich sind die Positionen aber vernetzt. Beauftragt...
Gemeinkostenausgleichsberechnung- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Gemeinkostenausgleichsberechnung
Bauabrechnung
Von einer Gemeinkostenausgleichsberechnung wird im "Handbuch für die Vergabe und Ausführung von Bauleistungen im Straßen- und Brückenbau (HVA B-StB)" im Teil 3 unter Tz. 3.4, Nr. 17 ff. gesprochen. Sie entspricht dem Grunde nach einer unter Ausgleich...
Bauunternehmen Petersohn GmbH bleibt mit der Software nextbau immer im Budget- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Bauunternehmen Petersohn GmbH bleibt mit der Software nextbau immer im Budget
10.10.2019
Ob Hotel, Pathologie, Mehrfamilienhaus oder Grundschule, ob Heeresbäckerei oder „Alte Hauptpost“ die Firma „Bauunternehmen Petersohn GmbH“ verputzt alles in und um Leipzig und das bereits seit 19 Jahren. Sven Petersohn und seine Männer aus Torgau geb...
Unterdeckung von Gemeinkosten und Gewinn- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Unterdeckung von Gemeinkosten und Gewinn
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Die Gesamtvergütung für Nachträge zu einem Bauvorhaben auf Grundlage eines VOB-Vertrags erfolgt immer nur auf Basis der vereinbarten bzw. akzeptierten oder geänderten Preise und nicht direkt für einzelne Preisbestandteile wie die Gemeinkosten (Bauste...
Minderkosten bei Mehrmengen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Minderkosten bei Mehrmengen
Bauvertrag / Werkvertrag
Liegt der Baumaßnahme ein Einheitspreisvertrag zugrunde, kann auf Verlangen nach § 2 Abs. 3, Nr. 2 in VOB Teil B für die über + 10 % hinausgehenden Mengen gegenüber der Soll-Menge in einzelnen Leistungspositionen im Leistungsverzeichnis (LV) e...
Nachtragspreise bei Mindermengen prüfen und nachweisen- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Nachtragspreise bei Mindermengen prüfen und nachweisen
04.11.2013
Gemäß § 2 Abs. 2 der VOB /B wird die Vergütung „nach den vertraglichen Einheitspreisen und den tatsächlich ausgeführten Leistungen berechnet“. Der vereinbarte Einheitspreis gilt auch, wenn die ausgeführte Menge der einzelnen Leistung zwar geringer i...
Ablehnung des Verlangens zur Preisanpassung bei Mehrmengen (VOB B § 2 Abs. 3, Nr. 2)- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Ablehnung des Verlangens zur Preisanpassung bei Mehrmengen (VOB B § 2 Abs. 3, Nr. 2)
Der Auftraggeber lehnt mit diesem Schreiben das Verlangen des Auftragnehmers nach einer Erhöhung der Einheitspreise zu den aufgezählten Positionen des Leistungsverzeichnisses wegen Überschreitung der Mengenansätze von mehr als 10 % ab. Dies hatte der...
« Seite 1 von 6 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere