Bürgschaftsurkunde
Für die Gültigkeit der Bürgschaft ist die schriftliche Bürgschaftserklärung erforderlich. Erfolgt die Sicherheitsleistung zur Bauausführung und für die Mängelansprüche auf Grundlage eines VOB-Vertrag ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bürgschaftseinreden
Für die vertragsgemäße Ausführung von Bauleistungen sowie fürMängelansprüche kann der Bauherr bzw. Auftraggeber eine Sicherheitsleistung verlangen, bei einemVOB-Vertragauf Grundlage von § 17 VO ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Mängelansprüchebürgschaften
Sicherheitsleistung für Mängelansprüche kann durch das Bauunternehmen als Auftragnehmer bei einem VOB-Vertrag nach § 17 der VOB/B in Form einer Mängelansprüchebürgschaft gewährt werden. Vom Bauherrn...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Vertragserfüllungsbürgschaften
Für die Vertragserfüllung kann die Sicherheitsleistung durch das Bauunternehmen als Auftragnehmer bei einem VOB-Vertrag nach § 17 der VOB/B in Form einer Vertragserfüllungsbürgschaft gewährt werden....
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Avalkredit
Ein Avalkredit ist die Abgabe eines bedingten Zahlungsversprechens gegenüber Dritten (Bürgschaftskredit). In der Baupraxis hat die Bürgschaft vorrangige Bedeutung bei der Gewährung von Sicherheit dur ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
DIN 1961
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil B: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen
- DIN-Norm im Originaltext -
Sicherheitsleistung - VOB/B
DIN 1961 [2016-09](1) 1. Wenn Sicherheitsleistung vereinbart ist, gelten die §§ 232 bis 240 BGB, soweit sich aus den nachstehenden Bestimmungen nichts anderes ergibt. 2. Die Sicherheit dient dazu, d...
- DIN-Norm im Originaltext --
Die Tücken der Sicherheitsleistung nach § 17 VOB/B - 02.03.2016 Voraussetzung für die Anwendung des § 17 VOB/B ist, dass im bestehenden Bau-/Werkvertrag eine Abrede über die Gestellung einer Sicherheit vorhanden sein muss. Denn § 17 VOB/B regelt nur das
Die Tücken der Sicherheitsleistung nach § 17 VOB/B
02.03.2016 Voraussetzung für die Anwendung des § 17 VOB/B ist, dass im bestehenden Bau-/Werkvertrag eine Abrede über die Gestellung einer Sicherheit vorhanden sein muss. Denn § 17 VOB/B regelt nur das...
- Bauprofessor-News -
Zahlung - VOB/B
DIN 1961 [2016-09](1) 1. Abschlagszahlungen sind auf Antrag in möglichst kurzen Zeitabständen oder zu den vereinbarten Zeitpunkten zu gewähren, und zwar in Höhe des Wertes der jeweils nachgewiesenen...
- DIN-Norm im Originaltext --
Bürgschaftsverwertung
Tritt ein Fall zur Inanspruchnahme der Sicherheitsleistung ein, kann diese durch den Auftraggeber verwertet werden. Dann ist die Bürgschaft gewissermaßen „fällig“. Fälligkeit der Forderung aus einer...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/3
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK