DIN SPEC 91350: BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodell und LV - 03.11.2016 Die am 13.09.2016 verabschiedete DIN SPEC 91350 "Verlinkter BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen" definiert einen verlinkten BIM-Datenaustausch auf der Basis
DIN SPEC 91350: BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodell und LV
03.11.2016 Die am 13.09.2016 verabschiedete DIN SPEC 91350 "Verlinkter BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen" definiert einen verlinkten BIM-Datenaustausch auf der Basis ...
- Bauprofessor-News -
BIM-LV-Container auf dem Vormarsch - 12.01.2017 BIM-LV-Container sind Archivdateien mit Dateiendung ".MMC", über die der verlinkte BIM-Datenaustausch erfolgt. Sie enthalten IFC- und GAEB-Dateien sowie deren Verlinkung, die von importiere
BIM-LV-Container auf dem Vormarsch
12.01.2017 BIM-LV-Container sind Archivdateien mit Dateiendung ".MMC", über die der verlinkte BIM-Datenaustausch erfolgt. Sie enthalten IFC- und GAEB-Dateien sowie deren Verlinkung, die von importiere...
- Bauprofessor-News -
Normen und Standards zu BIM in und außerhalb Deutschlands -Normen und Standards sind Regeln der Technik. Laut „Normen und Wettbewerb“ vom Beuth Verlag sind sie „ein wichtiger Katalysator unserer technischen Gesellschaft“. Ohne sie würde vieles nicht oder nur schlecht funktionieren. Dies gilt aktueller denn je auch für die Digitalisierung unserer Wirtschaft. Und bei der „Informatisierung der Prozesse“ im Bauwesen wird das digitale Bauen zunehmend durch das Building Information Modeling (BIM) geprägt.
Normen und Standards zu BIM in und außerhalb Deutschlands
Normen und Standards sind Regeln der Technik. Laut „Normen und Wettbewerb“ vom Beuth Verlag sind sie „ein wichtiger Katalysator unserer technischen Gesellschaft“. Ohne sie würde vieles nicht oder nur schlecht funktionieren. Dies gilt aktueller denn je auch für die Digitalisierung unserer Wirtschaft. Und bei der „Informatisierung der Prozesse“ im Bauwesen wird das digitale Bauen zunehmend durch das Building Information Modeling (BIM) geprägt.
- Schillerblog -
"Digitales Bauen" mit der DIN SPEC 91400 und "BIM einfach machen" -Wer digital bauen will, braucht digitale Baustoffe. Das „Digitale Bauen“ ist eine Analogie. Im Computer entsteht das Bauwerk als räumliches Bauteilgefüge. Ein modellbasiertes Arbeiten mit den Werkzeugen der Informationstechnologien. Dieses Building Information Modeling war auch auf der Weltleitmesse BAU 2015 in München offenkundig. In der Halle C3 „Bau-IT“ waren die Kürzel BIM und IFC für den nach ISO standardisierten BIM-Datenaustausch fast an jedem Stand zu lesen. Es wurde kräftig im IT-Markt „geBIMmelt“.
"Digitales Bauen" mit der DIN SPEC 91400 und "BIM einfach machen"
Wer digital bauen will, braucht digitale Baustoffe. Das „Digitale Bauen“ ist eine Analogie. Im Computer entsteht das Bauwerk als räumliches Bauteilgefüge. Ein modellbasiertes Arbeiten mit den Werkzeugen der Informationstechnologien. Dieses Building Information Modeling war auch auf der Weltleitmesse BAU 2015 in München offenkundig. In der Halle C3 „Bau-IT“ waren die Kürzel BIM und IFC für den nach ISO standardisierten BIM-Datenaustausch fast an jedem Stand zu lesen. Es wurde kräftig im IT-Markt „geBIMmelt“.
- Schillerblog -
In der Welt der Dynamischen BauDaten „hängt alles mit allem zusammen“ -„Alles hängt mit allem zusammen“ ist eine scheinbar „nichtssagende Wahrheit“, die mit der Digitalisierung unserer Welt einen neuen Schwung erhält. Die Wirklichkeit wird erweitert und man erkennt Verhältnisse, Beziehungen und Zusammenhänge in einer neuen Dimension. Im Zusammenspiel vom virtuellen und realen ist das Weite näher, als man denkt. Dies gilt auch beim digitalen Planen und Bauen im Datennetz der baufachlichen Informationen.
In der Welt der Dynamischen BauDaten „hängt alles mit allem zusammen“
„Alles hängt mit allem zusammen“ ist eine scheinbar „nichtssagende Wahrheit“, die mit der Digitalisierung unserer Welt einen neuen Schwung erhält. Die Wirklichkeit wird erweitert und man erkennt Verhältnisse, Beziehungen und Zusammenhänge in einer neuen Dimension. Im Zusammenspiel vom virtuellen und realen ist das Weite näher, als man denkt. Dies gilt auch beim digitalen Planen und Bauen im Datennetz der baufachlichen Informationen.
- Schillerblog -
"BIM einfach machen" mit der DIN SPEC 91400 - 30.01.2015 Erste BIM-Softwareanwendungen sind bei einem Vortrag auf der Bau in München präsentiert worden und bereits in Kürze als DBD-BIM PlugIn installierbar. Möglich ist das durch die Anwendung der
"BIM einfach machen" mit der DIN SPEC 91400
30.01.2015 Erste BIM-Softwareanwendungen sind bei einem Vortrag auf der Bau in München präsentiert worden und bereits in Kürze als DBD-BIM PlugIn installierbar. Möglich ist das durch die Anwendung der...
- Bauprofessor-News -
DBD-BIM zaubert gefüllte BIM-LV-Container mit STLB-Bau -Im November 2016 erscheinen zwei Neuheiten. Zum einen veröffentlicht DIN einen sofort anwendbaren Standard zum „Verlinkten BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen“ in Form der DIN SPEC 91350. Zum anderen steht die Version 2.0 der DBD-BIM-Schnittstelle zur Verfügung, die den Anforderungen zum Ausfüllen von
DBD-BIM zaubert gefüllte BIM-LV-Container mit STLB-Bau
Im November 2016 erscheinen zwei Neuheiten. Zum einen veröffentlicht DIN einen sofort anwendbaren Standard zum „Verlinkten BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen“ in Form der DIN SPEC 91350. Zum anderen steht die Version 2.0 der DBD-BIM-Schnittstelle zur Verfügung, die den Anforderungen zum Ausfüllen von
- Schillerblog -
Die Phasen des GAEB-Datenaustausches im BIM-Prozess -Das Wesen von BIM ist das räumliche Bauteilgefüge und das Leitmotiv ist der Prozess des Modelling als fachübergreifendes Arbeiten am Bauwerksmodell. Mit Informationen wird digital modelliert und aus dem Modellierten werden denkbare Informationen abgeleitet, die in weitere Fachanwendungen und deren Fachmodelle fließen. Das modellbasierte Arbeiten beinhaltet die Entwicklung des Bauwerksmodells und das koordinierte Zusammenwirken mit anerkannten Fachmodellen der Baupraxis. Die Abbildung aller Daten eines Bauvorhabens in einem kompletten BIM-Modell wäre vergleichbar mit einer „eierlegenden Wollmilchsau“.
Die Phasen des GAEB-Datenaustausches im BIM-Prozess
Das Wesen von BIM ist das räumliche Bauteilgefüge und das Leitmotiv ist der Prozess des Modelling als fachübergreifendes Arbeiten am Bauwerksmodell. Mit Informationen wird digital modelliert und aus dem Modellierten werden denkbare Informationen abgeleitet, die in weitere Fachanwendungen und deren Fachmodelle fließen. Das modellbasierte Arbeiten beinhaltet die Entwicklung des Bauwerksmodells und das koordinierte Zusammenwirken mit anerkannten Fachmodellen der Baupraxis. Die Abbildung aller Daten eines Bauvorhabens in einem kompletten BIM-Modell wäre vergleichbar mit einer „eierlegenden Wollmilchsau“.
- Schillerblog -
STLB-Bau ist kraft BIM-LV-Container eine sehr effektive BIM-Anwendung -Mit dem BIM-LV-Container nach DIN SPEC 91350 wächst zusammen, was beim digitalen und realen Bauen zusammengehört. Nämlich der verlinkte BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen. Dies wurde sehr eindrucksvoll auf der
STLB-Bau ist kraft BIM-LV-Container eine sehr effektive BIM-Anwendung
Mit dem BIM-LV-Container nach DIN SPEC 91350 wächst zusammen, was beim digitalen und realen Bauen zusammengehört. Nämlich der verlinkte BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen. Dies wurde sehr eindrucksvoll auf der
- Schillerblog -
Neue DIN SPEC 91400 – BIM-Klassifikation nach STLB-Bau - 08.03.2014 Building Information Modelling (BIM) ist eine Arbeitsweise, bei der Gebäude, Räume und Bauteile in einem digitalen Gebäudemodell erfasst und durch ihre Eigenschaften beschrieben werden...
Neue DIN SPEC 91400 – BIM-Klassifikation nach STLB-Bau
08.03.2014 Building Information Modelling (BIM) ist eine Arbeitsweise, bei der Gebäude, Räume und Bauteile in einem digitalen Gebäudemodell erfasst und durch ihre Eigenschaften beschrieben werden...
- Bauprofessor-News -
Seite 1/3

Verwandte Suchbegriffe zu BIM-Datenaustausch


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK