Bauhauptgewerbe
Das Bauhauptgewerbe gehört zur Bauwirtschaft und umfasst die Bauleistungen im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau, Straßenbau, Eisenbahnoberbau und Sportanlagenbau, Wasserbau, Spezialbau, sonstigen Tiefbau ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Aufträge im Bauhauptgewerbe um 4,4 % gestiegen - 02.03.2012 Das Statistische Bundesamt meldet für das Jahr 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 4,4% gestiegene Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe...
Aufträge im Bauhauptgewerbe um 4,4 % gestiegen
02.03.2012 Das Statistische Bundesamt meldet für das Jahr 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 4,4% gestiegene Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe...
- Bauprofessor-News -
Betriebe im Bauhauptgewerbe
Als Betriebe im Bauhauptgewerbe gelten und werden in der Bauberichterstattung gegenüber den Statistischen Landesämtern nachgewiesen Einbetriebsunternehmen, die nur aus einer örtlichen Einheit bestehe ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Jahreserhebung im Bauhauptgewerbe
Bauunternehmen sind gegenüber dem jeweiligen Statistischen Landesamt zur Bauberichterstattung verpflichtet. Neben monatlichen und vierteljährlichen Berichterstattungen werden auch Jahreserhebungen ve ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Auftragseingangsindex im Bauhauptgewerbe
Der Auftragseingangsindex misst die monatliche Entwicklung der Nachfrage nach Bauleistungen bei Betrieben desBauhauptgewerbes . Bestimmt werden Wertindizes der nominalen Entwicklung und Volumenindi ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
MBB - Monatsbericht Bauhauptgewerbe
MBB ist die Abkürzung für den statistischen Erhebungsvordruck „Monatsbericht imBauhauptgewerbe “. Baubetriebe mit 20 und mehr Beschäftigten sind monatlich (10. Kalendertag des Folgemonats) zur Abga ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
AB - Auftragsbestand Bauhauptgewerbe
AB ist die Abkürzung für den Erhebungsvordruck "Auftragsbestand im Bauhauptgewerbe". Baubetriebe mit 20 und mehr Beschäftigten sind zur Abgabe der Meldung vierteljährlich (20. des dem Berichtsquartal ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bautarifrunde 2018 - was ändert sich im Bauhauptgewerbe? - 05.06.2018 Der Schiedsspruch ist angenommen. Die Verhandlungspartner Industriegewerkschaft BAU, Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und Hauptverband der Deutschen Bauindustrie haben Ihre Bautarif
Bautarifrunde 2018 - was ändert sich im Bauhauptgewerbe?
05.06.2018 Der Schiedsspruch ist angenommen. Die Verhandlungspartner Industriegewerkschaft BAU, Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und Hauptverband der Deutschen Bauindustrie haben Ihre Bautarif...
- Bauprofessor-News -
Tarifeinigung für das Bauhauptgewerbe - 05.06.2016 Die Löhne und Gehälter der rund 760.000 Beschäftigten am Bau steigen in zwei Stufen an, zum einen bereits geschehen zum 01. Mai 2016 und zum anderen zum 01. Mai 2017. Das ist das Ergebnis d
Tarifeinigung für das Bauhauptgewerbe
05.06.2016 Die Löhne und Gehälter der rund 760.000 Beschäftigten am Bau steigen in zwei Stufen an, zum einen bereits geschehen zum 01. Mai 2016 und zum anderen zum 01. Mai 2017. Das ist das Ergebnis d...
- Bauprofessor-News -
Tarifrunde 2016 zum Bauhauptgewerbe - was ändert sich? - 02.07.2016 Die neuen Tarifverträge, rückwirkend in Kraft seit 1. Mai 2016, beinhalten detaillierte Aussagen zu Lohn- und Gehaltserhöhungen im Baugewerbe sowie zu den Ausbildungsvergütungen differenzie
Tarifrunde 2016 zum Bauhauptgewerbe - was ändert sich?
02.07.2016 Die neuen Tarifverträge, rückwirkend in Kraft seit 1. Mai 2016, beinhalten detaillierte Aussagen zu Lohn- und Gehaltserhöhungen im Baugewerbe sowie zu den Ausbildungsvergütungen differenzie...
- Bauprofessor-News -
Seite 1/26
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK