Bekanntmachung zum Bauauftrag
Erfolgten durch Bieter Angebote zu einer EU-weiten Ausschreibung bei Erreichen der Schwellenwerte sowie zu verteidigungs- und sicherheitsspezifischen Baumaßnahmen, dann ist die Erteilung eines Bauauf ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Erteilung des Bauauftrags
Im Ergebnis der Prüfung und Wertung der Angebote Bietern zu einer Ausschreibung ist bei öffentlichen Bauaufträgen der Auftrag nach VOB Teil A für das wirtschaftlichste Angebot zu erteilen. Gesprochen ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Ablauf der Öffentlichen Ausschreibung
öffentlichen Auftraggeber müssen bei nationalen Ausschreibungen und Vergaben im Unterschwellenbereich die Regelungen im Abschnitt 1 (Basisparagrafen) der VOB Teil A anwenden. Dagegen sind private Auf ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Zuschlag nach VOB
Der Zuschlag bedeutet die Annahme eines Angebots vom Bieter durch den Auftraggeber (AG) und die Erteilung des Auftrags zur Bauausführung. Für öffentliche Auftraggeber und daraus ableitend zum VOB-Ver ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Gesamtauftragswert bei Schwellenwerten
Auftragswert einer Baumaßnahme kann im Zeitverlauf von der Ausschreibung bis hin zur Rechnungslegung unterschiedlich berechnet und ausgedrückt werden. Bei öffentlichen Bauaufträgen ist zunächst von B ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -

Verwandte Suchbegriffe zu Bekanntmachung zum Bauauftrag


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK