Kleinstkapitalgesellschaften
Bauunternehmen können in verschiedenen Rechtsformen auftreten. Für die Rechnungslegungnach dem Bilanzrecht werden für die Kapitalgesellschaften Größenklassen im § 267 Handelsgesetzbuch (HGB) nach k ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bilanzrecht für Kleinstkapitalgesellschaften
Mit der Im Frühjahr 2012 in Kraft getretenen Micro-Richtlinie der EU (2012/6/EU) wurden die Anforderungen und Vorgaben für die Rechnungslegungbzw. das Bilanzrecht für Kleinstkapitalgesellschaften i ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Handelsgesetzbuch (HGB)
So wie das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) allgemein für Bürger Regelungen trifft, gilt das beim Handelsgesetzbuch (HGB) für die Kaufleute im weitesten Sinne, folglich auch für alle Bauunternehmen mit g ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) ab 2016
In einer Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) werden Aufwendungen und Erträge für das Geschäftsjahr als Abrechnungsperiode gegenübergestellt. Dargestellt wird die GuV in Staffelform (im Gegensatz zur Bi ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kapitalgesellschaften
Kapitalgesellschaften sind Formen der Unternehmensorganisation. Sie sind - im Gegensatz zu den Personengesellschaften - auf die reine Kapitalbeteiligung zugeschnitten. Zu den Kapitalgesellschaften zä ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kapitalgesellschaften nach Größenklassen
Kapitalgesellschaften werden nach Handelsrecht im § 267 und § 267 a Handelsgesetzbuch (HGB) in Größenklassen eingeteilt, und zwar nachKleinstkapitalgesellschaften kleinen Kapitalgesellschaften mitt ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -

Verwandte Suchbegriffe zu Bilanzrecht für Kleinstkapitalgesellschaften


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK