Suchergebnisse

Verlegung - Bodenindikatoren und angrenzender Belag- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Verlegung - Bodenindikatoren und angrenzender Belag
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
Aneinandergereihte Bodenindikatoren mit gleichem Profil sind so zu verlegen, dass das Profil sich über Plattengrenzen hinaus fortsetzt. Profilunterbrechungen zur Entwässerung dürfen nicht breiter als 2 cm sein....
Werkstoffe - Bodenindikatoren und angrenzender Belag- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Werkstoffe - Bodenindikatoren und angrenzender Belag
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
Bodenindikatoren müssen aus geeigneten Werkstoffen bestehen und gleichwertige Gebrauchseigenschaften wie die angrenzenden Bodenbeläge haben. Der jeweilige Werkstoff muss widerstandsfähig gegen Farb- und Helligkeitsveränderungen sowie gegen Witterungs...
Allgemeines - Bodenindikatoren und angrenzender Belag- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines - Bodenindikatoren und angrenzender Belag
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
Bewegungsflächen müssen bei jeder Witterung gefahrlos und erschütterungsarm begehbar und befahrbar sein. Von Bodenindikatoren darf keine Rutsch- und/oder Stolpergefahr ausgehen.Die Strukturen der Bodenindikatoren müssen durch taktilen und visuellen K...
Gehwegüberfahrten - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Gehwegüberfahrten - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
Bei stark frequentierten Gehwegüberfahrten an Straßeneinmündungen und Ein– und Ausfahrten zu Parkhäusern und Parkplätzen, die nicht durch einen mindestens 3 cm hohen Bordstein abgegrenzt sind. müssen die Überfahrten mit einem Richtungsfeld unmittelba...
Mittelinseln - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Mittelinseln - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
Auf Mittelinseln wird die Querung mit gleicher Struktur angezeigt wie auf dem Gehweg (Bild 18). Auf schmaleren Mittelinseln (weniger als 2,50 m) kann der Auffindestreifen aus Noppen entfallen.Maße in Zentimeter Neben allen Bodenindikatorflächen sind,...
Begleitstreifen - Bodenindikatoren und angrenzender Belag- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Begleitstreifen - Bodenindikatoren und angrenzender Belag
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
In einem rauen, fugenreichem oder kontrastarmen Umgebungsbelag werden Bodenindikatoren von blinden und sehbehinderten Menschen nicht wahrgenommen. Wenn der taktile und/oder visuelle Kontrast nicht ausreichend ist (siehe 4.3), müssen Begleitstreifen o...
Allgemeines - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
Damit blinde und sehbehinderte Menschen sich im öffentlichen Raum selbstständig bewegen können, benötigen sie eindeutige Orientierungspunkte und Leitelemente.Bodenindikatoren dienen dabei der Leitung, Orientierung, Information und Warnung. Entspreche...
Erkennbarkeit - Bodenindikatoren und angrenzender Belag- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Erkennbarkeit - Bodenindikatoren und angrenzender Belag
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
4.3.1 Allgemeines Voraussetzung für die Wirksamkeit einer Bodeninformation ist der hohe taktile, visuelle und möglichst auch akustische Kontrast zum angrenzenden Bodenbelag.4.3.2 Taktile Erkennbarkeit Bodenindikatoren müssen im Verhältnis zum angrenz...
Oberflächenstruktur - Bodenindikatoren und angrenzender Belag- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Oberflächenstruktur - Bodenindikatoren und angrenzender Belag
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
4.2.1 Allgemeines Für Bodenindikatoren mit Einsatz im Außenbereich erfolgt der Anschluss an den Umgebungsbelag bündig zur Basis, um eine optimale Erkennbarkeit sicherzustellen. Im Innenbereich bzw. in Gebäuden mit glattem Bodenbelag ist der Einsatz v...
Leitstreifen - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Leitstreifen - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum
Auszug im Originaltext aus DIN 32984 (2011-10)
Leitstreifen haben eine Mindestbreite von 30 cm. Sie können auf Gehflächen als Orientierungshilfe in komplexen Verkehrssituationen, wie z. B. auf großen Plätzen und zur Verbindung von Verkehrsanlagen eingesetzt werden. Leitstreifen sollten dabei eine...
« Seite 1 von 7 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere