Suchergebnisse

Deckungsbeitrag (DB)- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Deckungsbeitrag (DB)
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Der Deckungsbeitrag (DB) lässt sich betriebswirtschaftlich im Bauunternehmen nach zwei Varianten berechnen, so einerseits als Summe aus: ... , zum anderen als Differenz aus: ... , Dabei können vereinfacht: die BGK und AGK als Gemeinko...
Deckungsbeiträge - mehrstufig auftragsbezogen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Deckungsbeiträge - mehrstufig auftragsbezogen
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Der Deckungsbeitrag für den einzelnen Bauauftrag kann zunächst allgemein als Differenz zwischen der Angebotssumme (ohne Umsatzsteuer) und den Einzelkosten der Teilleistungen (EKT) berechnet werden.Der Deckungsbeitrag ist bei jedem Angebot bzw. Bauauf...
Deckungsbeiträge für strategische Baukalkulation- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Deckungsbeiträge für strategische Baukalkulation
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Betriebswirtschaftlich umfasst der Deckungsbeitrag (DB) die gesamten Gemeinkosten (BGK und AGK) im Sinne von Fixkosten sowie Gewinn und betriebsbezogenes Wagnis. Ausgedrückt wird durch den DB, in welchem Maße die Fixkosten durch die Baupreise "gedec...
Der Deckungsbeitrag in der Dualität von A wie Anteil bis Z wie Zuschlag- Schillerblog -
- Schillerblog -
Der Deckungsbeitrag in der Dualität von A wie Anteil bis Z wie Zuschlag
Im Deckungsbeitrag verbirgt sich ein tiefer Sinn für die Kalkulation von Baupreisen, der Beurteilung von Angeboten und dem Nachtragsmanagement. Zum Verständnis dieser Zusammenhänge möchte ich aus aktuellem Anlass geistig anregen.Betriebswirtschaftlic...
Die Deckungsbeitragskalkulation- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Die Deckungsbeitragskalkulation
06.01.2012
Kalkulationsverfahren für Baupreise Teil 4 Nach der Behandlung von Fixpreiskalkulation, Kalkulation mit vorbestimmten Zuschlägen und Endsummenkalkulation in den letzten Ausgaben, beschäftigt sich der heutige Beitrag mit der „Deckungsbeitragskalkulat...
Deckungsbeitragskalkulation- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Deckungsbeitragskalkulation
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Die Deckungsbeitragskalkulation ist ein Kalkulationsverfahren, das auf dem Deckungsbeitrag (DB) als betriebswirtschaftlich wichtigem Beurteilungskriterium basiert. Ausgedrückt wird über den Deckungsbeitrag, in welchem Maße: die Gemeinkosten (Baustel...
Deckungsbeitragsrechnung- mehrstufig- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Deckungsbeitragsrechnung- mehrstufig
Buchhaltung / Rechnungswesen
Die Deckungsbeitragsrechnung ist eine Form der Teilkostenrechnung (TKR), die in der Bauwirtschaft praktische Bedeutung und wachsende Anwendung erlangt. Voraussetzung ist die Differenzierung von Kosten nach der Kostendynamik in direkte bzw. annähernd ...
Baupreistabellen bieten Rundblick auf regionale Einheitspreise samt Anteile- Schillerblog -
- Schillerblog -
Baupreistabellen bieten Rundblick auf regionale Einheitspreise samt Anteile
Einheitspreise sind Baupreise. Bezogen auf eine Maßeinheit. Einer mengenartigen Eigenschaft der Bauleistung. Einer Vergleichsgröße zur quantitativen Bestimmung des Wertes. In Geld ausgedrückt und im Ergebnis von Angeboten konkret vereinbart, erfolgt ...
Stundensätze Bauhauptgewerbe West- Excel-Kalkulationshilfe zum Download -
- Excel-Kalkulationshilfe zum Download -
Stundensätze Bauhauptgewerbe West
Bei jeder Baukalkulation kommt den vorab zu bestimmenden Stundensätzen als lohnbezogene Wertansätze in € je Arbeits- bzw. Leistungsstunde eine zentrale Bedeutung zu. Mit der Excel-Vorlage ist eine einfache und den praktischen Anforderungen gerech...
Eigenleistung je Arbeitsstunde- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Eigenleistung je Arbeitsstunde
BW- Kennzahlen
Im Allgemeinen werden jene Bauleistungen als Eigenleistungen bezeichnet, die vom anbietenden Bauunternehmen auch mit eigenen Kapazitäten ausgeführt werden. Rechnerisch bestimmt sich die Eigenleistung nach Abzug der von Nachunternehmern ausgeführten L...
« Seite 1 von 10 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere