Feuchtegehalt - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
DIN EN 13226 [2009-09]Einzelelemente müssen bei Erstauslieferung des Produktes einen Feuchtegehalt von 7 % bis 11 % aufweisen. Kastanie und Seekiefer müssen bei Erstauslieferung einen Feuchtegehalt ...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Holzpflaster
DIN 68702 [2017-06]Der mittlere Feuchtegehalt der Klötze (bei Anlieferung) ist nach dem zu erwartenden Raumklima vom Besteller festzulegen. Andernfalls gelten die mittleren Werte der Tabelle 3. Dabe...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Massivholz-Lamparkett
DIN EN 13227 [2017-12]Einzelelemente müssen bei der Erstauslieferung des Erzeugnisses einen Feuchtegehalt von 7 % bis 11 % aufweisen. Kastanie muss bei der Erstauslieferung des Erzeugnisses einen Fe...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modu...
DIN EN 14761 [2008-09]Der Feuchtegehalt der einzelnen Elemente muss zum Zeitpunkt der Erstauslieferung des Produktes zwischen 7 % und 11 % liegen. Der Feuchtegehalt ist nachEN 13183-2 mit einem el...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Massivholzplatten
DIN EN 13353 [2011-07]Bei Auslieferung muss der Feuchtegehalt nach(8 ± 2) % für die Verwendung im Trockenbereich, (10 ± 3) % für die Verwendung im Feuchtbereich und (12 ± 3) % für die Verwendung i...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Mehrschichtparkettelemente
DIN EN 13489 [2017-12]Das Erzeugnis muss bei der Erstauslieferung einen Feuchtegehalt von 5 % bis 9 % aufweisen. Das einzige geeignete Verfahren zur Messung des Feuchtegehaltes von Mehrschichtparket...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Mosaikparkettelemente
DIN EN 13488 [2003-05]Mosaikparkettlamellen ohne Oberflächenbehandlung müssen für alle Holzarten bei der Erstauslieferung einen Feuchtegehalt von 7 % bis 11 %, Mosaikparkettlamellen mit Oberflächenb...
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausgleichsfeuchtegehalt - Wärme- und feuchteschutztechnische Bemessungswert...
DIN 4108-4 [2017-03]Baustoffe Feuchtegehalt (Massenanteil) Beton mit geschlossenem Gefüge mit porigen Zuschlägen Leichtbeton mit haufwerkporigem Gefüge mit dichten Zuschlägen nachDIN EN 12620 Leic...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Estrich
DIN 18560-1 [2015-11]Der Feuchtegehalt ist ein Kriterium zur Beurteilung der Belegreife eines mineralisch gebundenen Estrichs. Die Messung des Feuchtegehaltes erfolgt über die Calciumcarbid-Methode ...
- DIN-Norm im Originaltext --
Feuchtegehalt - Massive Laubholzdielen
DIN EN 13629 [2012-06]Der Ziel-Feuchtegehalt muss bei der Erstauslieferung des Produktes zwischen 6 % und 12 % nach EN 14298 aufweisen (siehe Anhang D). Der Feuchtegehalt ist nach EN 13183-2 mit ein...
- DIN-Norm im Originaltext --
Seite 1/33

Verwandte Suchbegriffe zu Feuchtegehalt


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK