Gesamtenergiedurchlassgrad; Berechnung - Kenngrößen-Bestimmung von Verglasu...
DIN EN 410 [2011-04]Der Gesamtenergiedurchlassgradist die Summe des direkten Strahlungstransmissionsgrades und des sekundären Wärmeabgabegrades der Verglasung nach innen (siehe ), letzterer beding...
- DIN-Norm im Originaltext --
Gesamtenergiedurchlassgrad vereinfacht - Jahresheizwärme- und Jahresheizene...
DIN V 4108-6 [2003-06]B.1 Allgemeines Der vereinfachte Nachweis des Gesamtenergiedurchlassgradesder Verglasung plus Sonnenschutz kann für außen- und innenliegende Sonnenschutzvorrichtung nach den ...
- DIN-Norm im Originaltext --
Gesamtenergiedurchlassgrad; Direkter Strahlungsabsorptionsgrad - Kenngrößen...
DIN EN 410 [2011-04]Der direkte Strahlungsabsorptionsgradwird nach Gleichung (8) inberechnet.
- DIN-Norm im Originaltext --
Gesamtenergiedurchlassgrad; Direkter Strahlungsreflexionsgrad - Kenngrößen-...
DIN EN 410 [2011-04]Der direkte Strahlungsreflexionsgrad der Verglasung wird nach folgender Gleichung berechnet: Dabei ist: die relative spektrale Verteilung der Sonnenstrahlung (siehe Tabelle 2); d...
- DIN-Norm im Originaltext --
Klassifizierung; Gesamtenergiedurchlassgrad - Thermischer Komfort von Absch...
DIN EN 14501 [2006-02]Die Klassifizierung von ist in Tabelle 2 festgelegt, wobei die Klasseneinteilung nach Tabelle 1 gilt.
- DIN-Norm im Originaltext --
Gesamtenergiedurchlassgrad; Aufteilung der Strahlungsleistung - Kenngrößen-...
DIN EN 410 [2011-04]Die Strahlungsleistungwird in die folgenden drei Anteile aufgespaltet (siehe Bild 3 den hindurch gelassenen Anteil,den reflektierten Anteil, den absorbierten Anteil, Dabei is...
- DIN-Norm im Originaltext --
Gesamtenergiedurchlassgrad; Direkter Strahlungstransmissionsgrad - Kenngröß...
DIN EN 410 [2011-04]Der direkte Strahlungstransmissionsgrad der Verglasung wird nach folgender Gleichung berechnet: Dabei ist: die relative spektrale Verteilung der Sonnenstrahlung (siehe Tabelle 2)...
- DIN-Norm im Originaltext --
DIN EN 410
[2011-04] Glas im Bauwesen - Bestimmung der lichttechnischen und strahlungsphysikalischen Kenngrößen von Verglasungen
- DIN-Norm im Originaltext -
Gesamtenergiedurchlassgrad; Sekundärer Wärmeabgabegrad nach innen - Kenngrö...
DIN EN 410 [2011-04]5.4.6.1 Randbedingungen Für die Berechnung des sekundären Wärmeabgabegrades nach innen, , werden die Wärmeübergangskoeffizienten nach außen,, und nach innen, , benötigt. Diese ...
- DIN-Norm im Originaltext --
Mehrscheiben-Isolierglas - Wärme- und feuchteschutztechnische Bemessungswer...
DIN 4108-4 [2017-03]ANMERKUNG Die Bemessungswertewerden nur dann benötigt, wenn ausschließlich das Glas festzulegen ist, wie z. B. im Fall von Ersatz bzw. Erneuerung des Glases. In den Berechnungs...
- DIN-Norm im Originaltext --
Seite 1/33
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK