Suchergebnisse

Arbeitsraumbreiten für Gräben- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Arbeitsraumbreiten für Gräben
Auszug im Originaltext aus DIN 4124 (2012-01)
9.2.1 Mit Rücksicht auf die Sicherheit der Beschäftigten, aus ergonomischen Gründen und um eine einwandfreie Bauausführung sicherzustellen, müssen Gräben für Leitungen und Kanäle eine lichte Mindestbreite aufweisen. Diese setzt sich in der Regel aus ...
Allgemeines zu Baugruben und Gräben- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines zu Baugruben und Gräben
Auszug im Originaltext aus DIN 4124 (2012-01)
4.1.1 Die beim Aushub freigelegten Erd- bzw. Felswände von Baugruben und Gräben sind so abzuböschen, zu verbauen oder anderweitig zu sichern, dass sie während der einzelnen Bauzustände standsicher sind. Dabei sind alle Gegebenheiten und Einflüsse, we...
Geböschte Baugruben und Gräben- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Geböschte Baugruben und Gräben
Auszug im Originaltext aus DIN 4124 (2012-01)
4.2.1 Als geböscht werden alle Baugruben- und Grabenwände bezeichnet, die weder ganz noch teilweise verbaut sind. Im Einzelnen wird zwischen den in 4.2.2 bis 4.2.4 beschriebenen Ausführungen unterschieden.4.2.2 Baugruben und Gräben bis 1,25 m Tiefe d...
Baugruben und Gräben - Erdarbeiten- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Baugruben und Gräben - Erdarbeiten
Auszug im Originaltext aus DIN 18300 (2019-09)
Historische Änderungen:3.6.1 Gründungs- und Grabensohlen dürfen nicht aufgelockert werden.3.6.2 Bei Baugruben ist die Gründungssohle vor der Überbauung vom Auftraggeber freizugeben....
Verbaute Baugruben und Gräben- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Verbaute Baugruben und Gräben
Auszug im Originaltext aus DIN 4124 (2012-01)
4.3.1 Baugruben und Gräben sind zu verbauen, wenn nicht nach den Festlegungen von 4.2 gearbeitet wird. Dabei muss der obere Rand des Verbaus die Geländeoberfläche bei einer Tiefe bis einschließlich 2,00 m mindestens um 0,05 m, bei einer Tiefe von meh...
Gräben - Boden lösen / lagern / einbauen- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Gräben - Boden lösen / lagern / einbauen
z.B. Boden der Gräben, profilgerecht lösen, seitlich lagern, Verbau wird gesondert vergütet, Breite der Sohle über 0,7 bis 0,8 m, Aushubtiefe bis 2 m, Homogenbereich 1, mit einer Bodengruppe, Bodengruppe 1 GU DIN 18196 (Kies-Schluff-Gemisch), Tiefe ...
Gräben - Boden lösen / lagern / einbauen- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Gräben - Boden lösen / lagern / einbauen
z. B. Boden Graben lösen lagern Sohlen-B 0,7-0,8m T bis 2m GU
Gräben / Schächte - Hinterfüllen / Überschütten / Anschütten- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Gräben / Schächte - Hinterfüllen / Überschütten / Anschütten
z.B. Gräben profilgerecht hinterfüllen, Schichtdicke über 20 bis 25 cm, Breite der Sohle über 0,6 bis 0,7 m, Boden, seitlich gelagert, mit einer Bodengruppe, Bodengruppe 1 GU DIN 18196 (Kies-Schluff-Gemisch)....
Gräben - Schichten einbauen- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Gräben - Schichten einbauen
z.B. Sand, natürliche Gesteinskörnung TL Gestein, liefern, für Sauberkeitsschichten, profilgerecht einbauen und verdichten, in Graben, Schichtdicke über 15 bis 20 cm....
Gräben - Schichten einbauen- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Gräben - Schichten einbauen
z. B. Sand Sauberkeitsschicht einbauen verdichten D 15-20cm
« Seite 1 von 65 »

Verwandte Suchbegriffe zu "Graben"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere