Neue DIN 1052-10 Holzbauwerke - Ergänzende Bestimmungen - 03.05.2012 Die neue DIN 1052-10 Herstellung und Ausführung von Holzbauwerken - Teil 10: Ergänzende Bestimmungen ergänzt DIN EN 1995-1-1 ...
Neue DIN 1052-10 Holzbauwerke - Ergänzende Bestimmungen
03.05.2012 Die neue DIN 1052-10 Herstellung und Ausführung von Holzbauwerken - Teil 10: Ergänzende Bestimmungen ergänzt DIN EN 1995-1-1 ...
- Bauprofessor-News -
Aufgeklebte Verstärkungen - Holzbauwerke
DIN 1052-10 [2012-05](1) Bauteile aus den folgenden Baustoffen dürfen mittels aufgeklebter Verstärkungen verstärkt werden: Vollholz, Brettschichtholz, Balkenschichtholz, Brettsperrholz, Furnierschic...
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausgleichsfeuchten von Holzbaustoffen - Holzbauwerke
DIN 1052 [2008-12]Nutzungsklasse Holzfeuchte 5 % bis 15 % 10 % bis 20 % 12 % bis 24 % In den meisten Nadelhölzern wird in der Nutzungsklasse 1 eine mittlere Ausgleichsfeuchte von 12 % nicht überschr...
- DIN-Norm im Originaltext --
Druckverbindungen - Holzbauwerke
DIN 1052 [2008-12](1) Die durch den Stoß eines Druckstabes verursachten Änderungen des Verformungsverhaltens des Stabes sind bei der Berechnung der Beanspruchungen zu berücksichtigen. (2) Bei einem ...
- DIN-Norm im Originaltext --
Geklebte Biegestäbe mit schmalen Stegen und mehrteilige gespreizte Stäbe mi...
DIN 1052-10 [2012-05]Geklebte Biegestäbe mit schmalen Stegen und mehrteilige gespreizte Stäbe mit geklebten Zwischen- oder Bindehölzern nachDIN EN 1995-1-1 :2010-12, und C 3.1 undDIN EN 1995-1-1...
- DIN-Norm im Originaltext --
Schäftungen - Holzbauwerke
DIN 1052-10 [2012-05](1) Schäftungsverbindungen nachDIN EN 1995-1-1/NA :2010-12, NCI NA.11.4 dürfen in Vollholz, Balkenschichtholz und Brettschichtholz ausgeführt werden. (2) Zum Zeitpunkt der Ver...
- DIN-Norm im Originaltext --
Steifigkeitskennwerte - Holzbauwerke
DIN 1052 [2008-12](1) Für Nachweise im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit sind zur Berechnung der Steifigkeit die Nennwerte der Querschnittsmaße und die Mittelwerte der Elastizitätsmoduln der Sc...
- DIN-Norm im Originaltext --
Verformungsbeiwerte kdef - Holzbauwerke
DIN 1052 [2008-12]Baustoff Nutzungsklasse Baustoff Nutzungsklasse Vollholz Kunstharzgebundene Spanplatten Brettschichtholz Zementgebundene Spanplatten Furnierschichtholz Faserplatten (Typ HB.HLA2 na...
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines zu geklebte Produkten, Verbindungen und Verstärkungen - Holzbau...
DIN 1052-10 [2012-05](1) Der Klebstoff darf als geeignet angesehen werden, wenn es sich bei dem Klebstoff um ein für den jeweiligen Anwendungsbereich geeignetes, geregeltes Bauprodukt nachDIN EN 3...
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausklinkungen - Holzbauwerke
DIN 1052 [2008-12](1) Bei Trägern mit Rechteckquerschnitt, die an den Enden ausgeklinkt sind (siehe Bild 33 und Bild 34), ist die Schubspannung mit der Höhe zu berechnen. (2) Der Einfluss der Spannu...
- DIN-Norm im Originaltext --
Seite 1/65
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren