Suchergebnisse

Kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaft- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaft
Jahresabschluss / HGB
Eine Kapitalgesellschaft ist mit Bezug auf § 264 d Handelsgesetzbuch (HGB) kapitalmarktorientiert, wenn sie einen organisierten Markt im Sinn des Wertpapierhandelsgesetzes durch von ihr ausgegebene Wertpapiere in Anspruch nimmt oder die Zulassung sol...
Kapitalgesellschaften nach Größenklassen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kapitalgesellschaften nach Größenklassen
Jahresabschluss / HGB
Die Kapitalgesellschaften werden nach Handelsrecht im § 267 und § 267 a Handelsgesetzbuch (HGB) in Größenklassen eingeteilt, und zwar nach Kleinstkapitalgesellschaften, kleinen Kapitalgesellschaften, mittelgroßen Kapitalgesellschaften und großen Kap...
Große Kapitalgesellschaft- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Große Kapitalgesellschaft
Buchhaltung / Rechnungswesen
Innerhalb der Kapitalgesellschaften wird von einer großen Kapitalgesellschaft dann gesprochen, wenn mindestens zwei von drei Merkmalen in den Größenordnungen nach § 267 Abs. 3 im Handelsgesetzbuch (HGB) maßgebend sind. Die Größenkriterien wurden auf ...
Bewegungsbilanz- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bewegungsbilanz
Buchhaltung / Rechnungswesen
Bewegungsbilanz ist die synonyme Bezeichnung für eine " Kapitalflussrechnung ", die mit einem Beispiel unter diesem Begriff näher dargestellt wird. Sie ermöglicht es, den Kapitalfluss zwischen den Posten in der Bilanz zum Jahresabschluss von zwei auf...
HGB-Abschlüsse- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
HGB-Abschlüsse
Jahresabschluss / HGB
Ein Bauunternehmen ist als Kaufmann zu Beginn seines Gewerbes sowie zum Ende eines jeden Geschäftsjahres verpflichtet, einen Jahresabschluss nach den Vorschriften in § 242 ff. des Handelsgesetzbuches (HGB) aufzustellen. Welche Bestandteile als Instr...
Bilanz (nach Handelsrecht)- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bilanz (nach Handelsrecht)
Jahresabschluss / HGB
Die Bilanz ist eine zweiseitig geführte Rechnung in Kontoform, die in der Gegenüberstellung von Vermögen (Aktiva) und Kapital (Passiva) grundsätzlich nur Bestände an einem Stichtag, d. h. am Ende des Geschäftsjahres, zeigt und somit der Darstellung d...
Kapitalflussrechnung- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kapitalflussrechnung
Buchhaltung / Rechnungswesen
Die Kapitalflussrechnung, auch synonym als Bewegungsbilanz bezeichnet, stellt den Kapitalfluss zwischen den Posten in der Bilanz von zwei aufeinanderfolgenden Geschäftsjahren dar. In ihr werden die Kapital- bzw. Mittelaufbringung und -verwendung nach...
« Seite 1 von 1 »

Verwandte Suchbegriffe zu "Kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaft"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere