Suchergebnisse

Kostenrahmen nach DIN 276- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kostenrahmen nach DIN 276
Baukalkulation / Angebot / Nachträge
Der Kostenrahmen ist eine Stufe innerhalb der Kostenermittlung nach DIN 276. Er dient als eine Grundlage für die Entscheidung über die Bedarfsplanung zum Bauwerk,, für grundsätzliche Wirtschaftlichkeits- und Finanzierungsüberlegungen und , ...
Kostenrahmen – Mindestanforderungen nach DIN 276-1 - BIM-Modellbasierte Mengenermittlung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Kostenrahmen – Mindestanforderungen nach DIN 276-1 - BIM-Modellbasierte Mengenermittlung
Auszug im Originaltext aus VDI 2552 Blatt 3 (2018-05)
... ...
Wann hat ein Architekt für Kostenüberschreitungen aufzukommen- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Wann hat ein Architekt für Kostenüberschreitungen aufzukommen
04.06.2016
Immer wieder finden sich in der Praxis Klagen von Architekten, bei denen der Auftraggeber den ursprünglich festgesetzten Kostenrahmen durch eigenmächtige Anordnung hinsichtlich Qualität oder Ausstattung des Bauvorhabens sprengt und er dann schließlic...
Baukosten für Ausstattungen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Baukosten für Ausstattungen
Bauplanung
Die Baukosten für Ausstattungen werden innerhalb der Investitionskosten für eine Baumaßnahme in der Kostengruppe „KG 600 – Ausstattung und Kunstwerke“ nach der Gliederung der Baukosten in der DIN 276 - Kosten im Bauwesen (Ausgabe Dezember 2018) aus...
Baukosten für Untersuchungen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Baukosten für Untersuchungen
Bauplanung
Baukosten für Untersuchungen sind Bestandteil der Investitionskosten einer Baumaßnahme. Grundlage für die Aufbereitung in der Bauplanung liefert die Kostenuntergruppe 721 innerhalb der Kostengruppe - KG 700 -Baunebenkosten nach DIN 276 - Kosten im ...
Kostenberechnung gewinnt mit der Neufassung der HOAI 2009 an Bedeutung- Schillerblog -
- Schillerblog -
Kostenberechnung gewinnt mit der Neufassung der HOAI 2009 an Bedeutung
Der Bauherr will bauen. Und wer baut, muss zahlen! Für Beratungs-, Planungs- und Bauleistungen. Was kostet wie viel? Beim einfachen Bauen im Bestand plant der Bauherr direkt mit den Bauschaffenden. Dafür erhält er das Angebot inklusive Beratung. Die ...
Stufen der Kostenermittlung - Hochbau- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Stufen der Kostenermittlung - Hochbau
Auszug im Originaltext aus DIN 276-1 (2008-12)
In 3.4.1 bis 3.4.5 werden die Stufen der Kostenermittlung nach ihrem Zweck, den erforderlichen Grundlagen und dem Detaillierungsgrad festgelegt.3.4.1 Kostenrahmen Der Kostenrahmen dient als eine Grundlage für die Entscheidung über die Bedarfsplanung ...
Stufen der Kostenermittlung- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Stufen der Kostenermittlung
Auszug im Originaltext aus DIN 276 (2018-12)
4.3.1 AllgemeinesIn 4.3.2 bis 4.3.7 werden die Stufen der Kostenermittlung nach ihrem Zweck, den erforderlichen Grundlagen und dem Detaillierungsgrad festgelegt.Bei den Kostenermittlungen in 4.3.2 bis 4.3.4 und 4.3.7 (Kostenrahmen, Kostenschätzung, K...
Begriffe DIN 276-1- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe DIN 276-1
Auszug im Originaltext aus DIN 276-1 (2008-12)
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe.2.1 Kosten im Bauwesen Aufwendungen für Güter, Leistungen, Steuern und Abgaben, die für die Vorbereitung, Planung und Ausführung von Bauprojekten erforderlich sindANMERKUNG Kosten im Ba...
Building Information Modeling - Modellbasierte Mengenermittlung zur Kostenplanung, Terminplanung, Vergabe und Abrechnung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Building Information Modeling - Modellbasierte Mengenermittlung zur Kostenplanung, Terminplanung, Vergabe und Abrechnung
Ausgabe 2018-05
Diese Richtlinie beschreibt die Anwendung von Bauwerksinformationsmodellen zum Abgleich von Leistungsmengen und Controllingstrukturen in den Bereichen „Kostenplanung“, „Terminplanung“, „Ausschreibung und Vergabe“ sowie „Ausführung und Abrechnung“ unt...
« Seite 1 von 4 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere