Kostenschätzung nach DIN 276
Die Kostenschätzung ist eine Grundleistung des Bauplaners in der Leistungsphase 2 nach der . Die Ermittlung ist - als spezielle Stufe der Kostenermittlung nach DIN 276- auf Grundlage der neu bearbe ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Stufen der Kostenermittlung
DIN 276 [2018-12]4.3.1 Allgemeines In 4.3.2 bis 4.3.7 werden die Stufen der Kostenermittlung nach ihrem Zweck, den erforderlichen Grundlagen und dem Detaillierungsgrad festgelegt. Bei den Kostenermi...
- DIN-Norm im Originaltext --
Stufen der Kostenermittlung - Hochbau
DIN 276-1 [2008-12]In 3.4.1 bis 3.4.5 werden die Stufen der Kostenermittlung nach ihrem Zweck, den erforderlichen Grundlagen und dem Detaillierungsgrad festgelegt. 3.4.1 Kostenrahmen Der Kostenrahme...
- DIN-Norm im Originaltext --
Elementmethode
Die Elementmethode bietet eine Möglichkeit zur Aufbereitung einer Kostenschätzung und/oderKostenberechnung auf Grundlage der DIN 276 - Kosten im Bauwesen, ggf. differenziert nach Kosten im Hochbau...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Wichtige Entscheidung zur Frage, wann ein Architekt für Kostenüberschreitun... - 04.06.2016 Überschreiten die Kosten eines Bauwerks die Kostenschätzung des Architekten, ist dieser nicht in der Kostenverantwortung, wenn z. B. eigenmächtige Anordnungen des Auftraggebers hinsichtlich
Wichtige Entscheidung zur Frage, wann ein Architekt für Kostenüberschreitun...
04.06.2016 Überschreiten die Kosten eines Bauwerks die Kostenschätzung des Architekten, ist dieser nicht in der Kostenverantwortung, wenn z. B. eigenmächtige Anordnungen des Auftraggebers hinsichtlich...
- Bauprofessor-News -
Neue HOAI: Tücken bei der Kostenkontrolle - 04.07.2014 "Die Kostenkontrolle durch Vergleich" - eine Neureglung der HOAI 2013 - soll mehr Kostentransparenz bringen, indem jede Kostenermittlung der vorhergehenden direkt gegenübergestellt wird, au
Neue HOAI: Tücken bei der Kostenkontrolle
04.07.2014 "Die Kostenkontrolle durch Vergleich" - eine Neureglung der HOAI 2013 - soll mehr Kostentransparenz bringen, indem jede Kostenermittlung der vorhergehenden direkt gegenübergestellt wird, au...
- Bauprofessor-News -
Begriffe DIN 276-1
DIN 276-1 [2008-12]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. Kosten im Bauwesen Aufwendungen für Güter, Leistungen, Steuern und Abgaben, die für die Vorbereitung, Planung und...
- DIN-Norm im Originaltext --
Baukostenvereinbarung nach HOAI
2013 (in Kraft seit 17. August 2013) sieht laut § 6 Abs. 3 eine Baukostenvereinbarung vor, wenn zum Zeitpunkt der Beantragung noch keine Planungen als Voraussetzung für eine Kostenschätzung nach DIN...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
DIN 276-1
[2008-12] Kosten im Bauwesen - Teil 1: Hochbau
- DIN-Norm im Originaltext -
Grundsätze der Nutzungskostenplanung - Hochbau
DIN 18960 [2008-02]4.1 Allgemeines Die Nutzungskostenplanung dient der wirtschaftlichen und kostentransparenten Planung, Herstellung, Nutzung und Optimierung von Bauwerken. Hierzu sind qualitative u...
- DIN-Norm im Originaltext --
Seite 1/8
Der Bauprofessor empfiehlt:

Aktuelle Baupreise
Aktuelle Baupreise
Baupreise, Baukosten, Preisanteile, DIN 276
ab € 69,-/Jahr. baupreislexikon.de Gleich testen!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK