Leistungen
Leistungen sind das bewertete Resultat der betrieblichen Tätigkeit, d. h. der Leistungserstellung. Es kann sich dabei handeln um für den Markt bestimmte Leistungen (z. B.Bauleistungen als Hauptleis ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen
Die Umkehr der Umsatzsteuerschuld bzw. Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers regelt sich nach § 13 b im Umsatzsteuergesetz (UStG). Der Leistungsempfänger ist Steuerschuldner für die Umsatzste ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bauleistungen
Bauleistungen sind nach , Teil A § 1 alle Arbeiten jeder Art, durch die eine bauliche Anlage hergestellt, instand gehalten, geändert oder beseitigt wird.Bauleistungen umfassen eine Vielzahl von Tei ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bild 9 — Heizleistungen stufig oder stetig geregelter Wärmepumpen in Abhäng... - DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
Bild 9 — Heizleistungen stufig oder stetig geregelter Wärmepumpen in Abhäng...
DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
- Abbildung aus DIN-Norm -
Fremdleistungen
Fremdleistungen sind Kosten, die bei der Ausführung von Bauleistungen durch fremde Unternehmen anfallen. Sie können umfassen: Leistungen der vertraglich einbezogenen Nachunternehmer,Aufwendungen fü ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Grundleistungen nach HOAI
Grundleistungen umfassen nach § 3 Abs. 2 in der-2013 (in Kraft seit 17. Juli 2013) die Leistungen, die zur ordnungsgemäßen Erfüllung eines Auftrags im Allgemeinen erforderlich sind. Die Grundleistu ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Eigene Bauleistungen
Als eigene Bauleistungen gelten die mit eigenen Arbeitnehmern im Bauunternehmen hergestellten Bauleistungen . Sie werden auf Baustellen für einen Bauauftrag bzw. ein Bauwerk erbracht. Solange das Bau ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Erfassung der unfertigen Bauleistungen
Soweit die Leistung über eine längere Zeit bzw. Monate ausgeführt wird, sind für die Leistungsrechnung jeweils am Monatsende die eigenen unfertigen Leistungen der laufenden Bauvorhaben und Baustellen...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Nicht vereinbarte Leistungen
WelcheBauleistungauszuführen ist, wird nach Art und Umfang durch den Bauvertrag bestimmt. Bei einem VOB-Vertrag wird dies im § 1 Abs. 1 in der VOB/B bestimmt. Speziell maßgebend ist die Leistungs ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Unfertige Bauleistungen
Unfertig sind Bauleistungen so lange, bis sie nicht fertiggestellt bzw. abgenommen wurden. Erst mit der Abnahme Schlussrechnung werden sie zu Umsatzerlösen . Eine Rechnungslegung mit Abschlagsrechnun ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/869

Verwandte Suchbegriffe zu Leistungen


 
Der Bauprofessor empfiehlt:

VOB/C 2016
Aktuelle VOB 2016
Alle ATV der VOB/C, VOB/A, VOB/B
Mit Erläuterung in Bildern. Gleich testen!
Für Architekten und Planer
n e x t b a u
mühelos Ausschreiben, Sicherheit bei Nachträgen, Bietervergleich,
EFB-Preisspiegel
VOB/C 2016 in Abbildungen
Neue VOB 2016!
Aufmaß, Abrechnung, Besondere Leistungen. Alle 65 ATV der VOB/C. Erläuterung in Bildern.
Gleich testen!
STLB-Bau
STLB-Bau Dynamische Baudaten: VOB-gerecht, eindeutig, vollständig, technisch aktuell. Infopaket >>
STLK - Straßen- und Brückenbau
Standardleistungstexte für die Ausschreibung von Bauleistungen im Straßen- und Brückenbau
Einfach aus Bildern!
Mühelos komplette LVs mit Mengen und Kosten aus JPG, PDF...

Hier Infopaket anfordern!