Lohnzusatzkosten im Baugewerbe
Lohnzusatzkosten, auch als Sozialkosten (S) sowie im engeren Sinne als lohngebundene Kosten bezeichnet, sind ein bedeutender Anteil der Lohnkosten , die für gewerbliche Arbeitnehmer bei der Herstellu ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
13. Monatseinkommen als Lohnzusatzkosten
Betriebswirtschaftlich ist das Dreizehnte Monatseinkommen im Baugewerbe Bestandteil der Soziallöhne und folglich über: Lohnzusatzkosten gewerblichen Arbeitnehmer im Rahmen des Kalkulationslohns Gehal ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Zuschlagssätze 2013 für die Lohn- und Gehaltszusatzkosten - 01.03.2013 Seit dem 1. Januar 2013 leiten sich für den betreffenden Tarifstand folgende Zuschlagsätze...
Zuschlagssätze 2013 für die Lohn- und Gehaltszusatzkosten
01.03.2013 Seit dem 1. Januar 2013 leiten sich für den betreffenden Tarifstand folgende Zuschlagsätze...
- Bauprofessor-News -
Beiträge zu Berufsverbänden
Die Beiträge zu Berufsverbänden fallen als Aufwendungen lohnbezogen an und zählen der Sache nach zu den lohnbezogenen Kosten . Sie wurden bis 2015 mit in den Berechnungen zu den Lohnzusatzkosten berü ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Lohngebundene Kosten
Die lohngebundenen Kosten umfassen die gesetzlichen Sozialkosten , beispielsweise die Betriebsanteile für die Renten-, Arbeitslosen-, Kranken und Pflegeversicherung u. a., tarifliche Sozialkosten wie ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Höhere Zuschlagssätze 2012 für die Lohn- und Gehaltszusatzkosten - 04.05.2012 Bei der Angebotskalkulation werden für die Bestimmung des Kalkulationslohns auf den Mittellohn Lohnzusatzkosten aufgeschlagen, in der Regel mit einem vorher bestimmten Zuschlagsatz...
Höhere Zuschlagssätze 2012 für die Lohn- und Gehaltszusatzkosten
04.05.2012 Bei der Angebotskalkulation werden für die Bestimmung des Kalkulationslohns auf den Mittellohn Lohnzusatzkosten aufgeschlagen, in der Regel mit einem vorher bestimmten Zuschlagsatz...
- Bauprofessor-News -
Insolvenzgeldumlage
Im Falle der Insolvenz eines Bauunternehmens erhalten die im Inland beschäftigten Arbeitnehmer ein Insolvenzausfallgeld. Es dient dem Ausgleich des ausgefallenen Lohnes der gewerblichen Arbeitnehmer...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Sozialkosten
Sozialkosten fallen im Bauunternehmen einerseits für die gewerblichen Arbeitnehmer und zum anderen auch für Angestellte Poliere Bei gewerblichen Arbeitnehmern sind die Sozialkosten unmittelbarer Best ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Grundlöhne
In der Baupraxis ist teils noch die Bezeichnung Grundlohn anzutreffen, teils jedoch mit unterschiedlichen Aussagen, beispielsweiseMittellohn (ML) A bzw. AP wie in den ergänzenden Formblättern Preis ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Soziallöhne
Die Soziallöhne umfassen die gesetzlich sowie tariflich bedingten Lohnzahlungen ohne adäquate Arbeitsleistung für die gewerblichen Arbeitnehmer (Arbeiter).Dabei handelt es sich im Einzelnen beispie ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/10
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK