Suchergebnisse

Mängelansprüchebürgschaften - BauprofessorBegriffserläuterung
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Mängelansprüchebürgschaften
VOB B
Die Sicherheitsleistung für Mängelansprüche kann durch das Bauunternehmen als Auftragnehmer bei einem VOB-Vertrag nach § 17 der VOB/B in Form einer Mängelansprüchebürgschaft gewährt werden. Vom Bauherrn bzw. Auftraggeber wird sie in der Regel vor Z...
Rückgabe der nicht verwerteten Sicherheit für Mängelansprüche nach Ablauf von 2 Jahren (Mängelansprüchebürgschaft) (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 2) - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Rückgabe der nicht verwerteten Sicherheit für Mängelansprüche nach Ablauf von 2 Jahren (Mängelansprüchebürgschaft) (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 2)
Mit diesem Musterbrief wird der Auftraggeber aufgefordert, die Mängelansprüchebürgschaft zurückzugeben, da die 2 Jahre der Mängelansprüchefrist abgelaufen und alle vom Auftraggeber geltend gemachten Ansprüche durch den Auftragnehmer erfüllt wurden....
Rückgabe einer nicht verwerteten Mängelansprüchebürgschaft nach Fristablauf zum Verbrauchervertrag - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Rückgabe einer nicht verwerteten Mängelansprüchebürgschaft nach Fristablauf zum Verbrauchervertrag
Diesen Brief schreibt ein Bauunternehmer (Auftragnehmer) an einen Besteller (Auftraggeber), nachdem die Mängelansprüchefrist von 5 Jahren nach BGB abgelaufen ist. Da keine Ansprüche geltend gemacht wurden, fordert der Auftragnehmer den Auftraggeber a...
Bereitstellung einer gesonderten Sicherheit für noch zu gewährende Vertragserfüllung nach Abnahme der Bauleistung gemäß Sicherungsabrede in den BVB - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Bereitstellung einer gesonderten Sicherheit für noch zu gewährende Vertragserfüllung nach Abnahme der Bauleistung gemäß Sicherungsabrede in den BVB
In diesem Musterbrief teilt der Auftraggeber ergänzende Ansprüche mit, die nicht durch die Mängelansprüchebürgschaft abgedeckt sind. Er kündigt an, daher einen Betrag zurückzubehalten bis zur abschließenden Vertragserfüllung. ...
Rückgabe der nicht verwerteten Sicherheit zum Ablauf der Mängelansprüchefrist (VOB/B § 17 Abs. 8) - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Rückgabe der nicht verwerteten Sicherheit zum Ablauf der Mängelansprüchefrist (VOB/B § 17 Abs. 8)
Dieser Musterbrief formuliert die Bitte um Rückgabe der Mängelansprüchebürgschaft, nach Ablauf der vereinbarten Mängelansprüchefrist, wobei alle geltend gemachten Ansprüche erfüllt wurden....
Vertragserfüllungsbürgschaften - BauprofessorBegriffserläuterung
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Vertragserfüllungsbürgschaften
Bauabrechnung
Die Vertragserfüllungssicherheit kann durch das Bauunternehmen als Auftragnehmer bei einem VOB-Vertrag nach § 17 der VOB/B in Form einer Vertragserfüllungsbürgschaft gewährt werden. Vom Bauherrn bzw. Auftraggeber (AG) wird sie in der Regel zum Ver...
Ersatz der Folgeschäden infolge wesentlicher Mängel (VOB/B § 13 Abs. 7, Nr. 3) - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Ersatz der Folgeschäden infolge wesentlicher Mängel (VOB/B § 13 Abs. 7, Nr. 3)
In diesem Brief informiert der Auftraggeber den Auftragnehmer darüber, dass durch wesentliche durch den Auftragnehmer verschuldete Mängel, sogenannte Folgeschäden aufgetreten sind. Diese listet der Auftraggeber auf und verlangt mit Bezug auf § 13 Abs...
Rückgabe des Einbehalts als Sicherheit zur Vertragserfüllung (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 1) - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Rückgabe des Einbehalts als Sicherheit zur Vertragserfüllung (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 1)
Diesen Brief sendet der Auftragnehmer dem Auftraggeber. Er erklärt, nunmehr die Schlussrechnung vorzubereiten und fordert den Auftraggeber auf, die letzte Abschlagszahlung, für die bisher noch kein Zahlungseingang vorliegt, gemeinsam mit dem vorgenom...
Weigerung der Bürgschaftsrückgabe zur Vertragserfüllung (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 1) - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Weigerung der Bürgschaftsrückgabe zur Vertragserfüllung (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 1)
Der Auftraggeber erklärt in diesem Brief, warum er die nicht verwertete Vertragserfüllungsbürgschaft nicht zurückgeben wird. Er bezieht sich auf § 17 Abs. 8, Nr. 1 VOB/B und will die Rückgabe verweigern, bis ihm die Mängelansprüchebürgschaft als Sich...
Schadenersatz infolge wesentlicher Mängel am Bauvorhaben (VOB/B § 13 Abs. 7, Nr. 3) - Musterbrief zum Download
- Musterbrief zum Download -
Schadenersatz infolge wesentlicher Mängel am Bauvorhaben (VOB/B § 13 Abs. 7, Nr. 3)
Der Auftraggeber informiert in diesem Brief den Auftragnehmer über aufgetretene wesentliche Mängel, die der Auftragnehmer verschuldet hat, und die die Gebrauchsfähigkeit des Bauwerks erheblich beeinträchtigen. Er fordert den Ersatz des Schadens zur W...
« Seite 1 von 4 »

Verwandte Suchbegriffe zu "Mängelansprüchebürgschaft"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ich akzeptiere Individuelle Cookie-Einstellungen