Nachunternehmerleistungen
Nachunternehmerleistungen sind solche Leistungen, die von einem Nachunternehmer (NU) als komplette Arbeiten (einschließlich eigenem Geräte- und Stoffeinsatz sowie Überwachung der Ausführung und Übern ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Vergabeliste für Nachunternehmerleistungen
Die Vergabeliste für Nachunternehmerleistungen dient als Grundlage für die Preisverhandlungen mit denNachunternehmern (NU) und die Vergabe. Wichtig dabei ist, einen Vergleich zwischendem voraussi ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Einkauf von Nachunternehmerleistungen
Der Einkauf von Nachunternehmerleistungen umfasst die Ausschreibung und Auswertung der Angebote einschließlich der Vertragsverhandlung und die Vergabe. Wenn klar ist, welche Bauleistungen des Hauptan ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Abrechnung von Nachunternehmerleistungen
Ist im Bauvertrag zwischen Generalunternehmer (GU) Hauptunternehmer (HU) Nachunternehmer (NU) die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen ( ) vereinbart, wird die Rechnungslegung zu denNachu ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Ergebnis aus Fremdleistungen
Wesentlicher bzw. oft ausschließlicher Teil der Fremdleistungen sind die vertraglich gebundenen Leistungen der Nachunternehmer . Bei einem Bauunternehmen als General- oder Hauptunternehmer ist es zug ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Rohergebnis
Das Rohergebnis drückt den geschaffenen Neuwert, d. h. ohne Einflüsse aus Materialaufwand und fremden Leistungen (vor allemNachunternehmerleistungen ), aus. Es gilt die Berechnung: Umsatzerlöse +/- ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Vollkostenstundensatzkalkulation
Kleinere Bauunternehmen, besonders im Baunebengewerbe , sowie Bauhandwerksbetriebe wünschen meistens ein Kalkulationsverfahren , das eine schnelle und einfache Angebotskalkulation sowie auch die Nach ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Fremdleistungen
Fremdleistungen sind Kosten, die bei der Ausführung von Bauleistungen durch fremde Unternehmen anfallen. Sie können umfassen: Leistungen der vertraglich einbezogenen Nachunternehmer,Aufwendungen fü ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Fremdleistungsquote
Die Fremdleistungsquote stellt eine Gliederungszahl dar. Ausgedrückt wird der Anteil des Umfangs der Fremdleistungen sowie Leistungen der Nachunternehmer Gesamtbauleistung (im Preisausdruck, jedoch o ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Ausschreibung und Vergabe an Nachunternehmer
Der General- bzw. Hauptunternehmer als Auftragnehmer des Bauherrn wird seinerseits für die vertragliche Bindung von Nachunternehmern (NU) erforderliche unternehmensspezifische Festlegungen für dieA ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/9
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK