Suchergebnisse

Anforderungen - PVC-Bodenbeläge zur Anwendung in Nassräumen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Anforderungen - PVC-Bodenbeläge zur Anwendung in Nassräumen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13553 (2015-06)
4.1 Allgemeine Anforderungen Von dieser Norm abgedeckte Produkte müssen die Anforderungen von EN ISO 10581, EN ISO 10582 oder EN 651 erfüllen.4.2 Zusätzliche Leistungsanforderungen Bodenbeläge, die die Anforderungen von EN ISO 10581, EN ISO 10582 ode...
Beanspruchungsarten - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Beanspruchungsarten - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen
Auszug im Originaltext aus DIN 18195-5 (2011-12)
7.1 Je nach Art und Aufgabe der Abdichtung, ihrem Schutzziel sowie der Größe der auf die Abdichtung einwirkenden Beanspruchungen durch Verkehr, Temperatur und Wasser werden mäßig und hoch beanspruchte Abdichtungen unterschieden. Die Beanspruchung von...
Anforderungen - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Anforderungen - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen
Auszug im Originaltext aus DIN 18195-5 (2011-12)
5.1 Abdichtungen nach dieser Norm müssen Bauwerke oder Bauteile gegen nichtdrückendes Wasser schützen und gegen natürliche oder durch Lösungen aus Beton oder Mörtel entstandene Wässer und in Pfützen stehendes Wasser unempfindlich sein. Sind besonder...
Wandabschluss; nichtdrückendes Wasser, hohe Beanspruchung (Nassraum z. B. Hotelküche) - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Wandabschluss; nichtdrückendes Wasser, hohe Beanspruchung (Nassraum z. B. Hotelküche)
Auszug im Originaltext aus DIN 18195 Beiblatt 1 (2011-03)
Maße in Millimeter ... ANMERKUNG Prinzipskizze zu DIN 18195-5 :2000-08, 7.3 und 8.3, sowie DIN 18195-9 :2010-05, 5.4.3....
Ausführung - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen über Bewegungsfugen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen über Bewegungsfugen
Auszug im Originaltext aus DIN 18195-8 (2011-12)
7.3.1 Fugen Typ I 7.3.1.1 AllgemeinesDie Abdichtung über der Fuge ist nötigenfalls durch geeignete Maßnahmen (z. B. Stützbleche) zu verstärken, um das Einsinken der Abdichtung in den Fugenspalt zu verhindern.7.3.1.2 Fugen Typ I mit Bewegungen bis 5 m...
Ausführung, allgemeines - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung, allgemeines - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen
Auszug im Originaltext aus DIN 18195-5 (2011-12)
8.1.1 Bei der Ausführung von Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser gelten DIN 18195-3 für die Anforderungen an den Untergrund und das Verarbeiten der Stoffe,, DIN 18195-8 für das Herstellen der Abdichtung über Bewegungsfugen,, DIN ...
Ausführung, Beanspruchung mäßig - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung, Beanspruchung mäßig - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen
Auszug im Originaltext aus DIN 18195-5 (2011-12)
8.2.1 Abdichtung mit Bitumen- oder Polymerbitumenbahnen Die Abdichtung ist aus mindestens einer Lage Bahnen mit Gewebe-, Polyestervlies- oder Metallbandeinlage herzustellen. Die Bahnen sind im Bürstenstreich-, im Gieß- oder im Flämmverfahren, Schweiß...
Ausführung, Beanspruchung hoch - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung, Beanspruchung hoch - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen
Auszug im Originaltext aus DIN 18195-5 (2011-12)
8.3.1 Abdichtung mit nackten Bitumenbahnen Die Abdichtung ist aus mindestens drei Lagen herzustellen, die mit Klebemasse untereinander zu verbinden und mit einem Deckaufstrich zu versehen sind. Sie darf nur dort angewendet werden, wo eine Einpressung...
Bauliche Erfordernisse - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Bauliche Erfordernisse - Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen
Auszug im Originaltext aus DIN 18195-5 (2011-12)
6.1 Bei der Planung des abzudichtenden Bauwerkes oder der abzudichtenden Bauteile sind die Voraussetzungen für eine fachgerechte Anordnung und Ausführung der Abdichtung zu schaffen. Dabei ist die Wechselwirkung zwischen Abdichtung und Bauwerk zu berü...
Wandabschluss und Ablauf; nichtdrückendes Wasser, mäßige Beanspruchung (Nassraum im Wohnungsbau) - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Wandabschluss und Ablauf; nichtdrückendes Wasser, mäßige Beanspruchung (Nassraum im Wohnungsbau)
Auszug im Originaltext aus DIN 18195 Beiblatt 1 (2011-03)
Maße in Millimeter ... ANMERKUNG Prinzipskizze zu DIN 18195-5 :2000-08, 7.2, sowie DIN 18195-9 :2010-05, 5.2 und 5.4.3....
« Seite 1 von 49 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ich akzeptiere Individuelle Cookie-Einstellungen