Suchergebnisse

Werkstoff - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Werkstoff - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen
Auszug im Originaltext aus DIN 16876 (2016-12)
6.1 Rohre und Formstücke Als Werkstoff für Rohre und Formstücke ist Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) zu verwenden.Umlaufmaterial des Rohrherstellers sowie Rücklaufmaterial, recycelfähiges Material dürfen für die Herstellung von Rohren und Formstücken...
Anforderungen - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Anforderungen - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen
Auszug im Originaltext aus DIN 16876 (2016-12)
7.1 Allgemeines 7.1.1 QualitätsüberwachungDie Rohre müssen einer geregelten Qualitätsüberwachung unterworfen werden.ANMERKUNG Je nach Anwendung können besondere Anforderungen gelten. Für elektrische Installationen in erdver-legten Rohrsystemen wird a...
Außendurchmesser, Wanddicke - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Außendurchmesser, Wanddicke - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen
Auszug im Originaltext aus DIN 16876 (2016-12)
... ...
Verlegehinweise - PE-HD-Rohre für Abwasser heiß- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verlegehinweise - PE-HD-Rohre für Abwasser heiß
Auszug im Originaltext aus DIN 19535-10 (2000-01)
Für den Einbau der Rohre und Rohrleitungsteile gelten DIN 1986-1 und DIN 1986-4 sowie die Verlegeanleitung des Kunststoffrohrverbandes bzw. des Herstellers.Müssen bei der Verlegung spezielle Eigenschaften des jeweiligen Rohrwerkstoffes berücksichti...
Brandverhalten - PE-HD-Rohre für Abwasser heiß- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Brandverhalten - PE-HD-Rohre für Abwasser heiß
Auszug im Originaltext aus DIN 19535-10 (2000-01)
3.1 Anforderung an den Werkstoff Die Rohre und Formstücke müssen normalentflammbar sein. Die Prüfung der Normalentflammbarkeit (B 2) ist nach DIN 4102-1 durchzuführen.3.2 Kennzeichnung Zusätzlich zur Kennzeichnung nach DIN EN 1519-1 sind Rohre mit fo...
Symbole, Abkürzungen - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Symbole, Abkürzungen - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation
Auszug im Originaltext aus DIN 16874 (2018-09)
4.1 Symbole ... 4.2 Abkürzungen ... ...
Verlegehinweise - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verlegehinweise - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation
Auszug im Originaltext aus DIN 16874 (2018-09)
10.1 Statischer Nachweis Für erdverlegte Kabelschutzrohre kann ein statischer Nachweis unter Berücksichtigung der örtlichen Einbauverhältnisse geführt werden.Für einen statischen Nachweis ist die ATV-DVWK-A 127 zu beachten.10.2 Einbau von Rohren Für ...
Werkstoff - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Werkstoff - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation
Auszug im Originaltext aus DIN 16874 (2018-09)
6.1 Rohre und Formstücke Als Werkstoff für die Rohre ist Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) zu verwenden.Zur Herstellung dürfen nur Werkstoffe bekannter Zusammensetzung verwendet werden.Umlaufmaterial des Rohrherstellers sowie Rücklaufmaterial und recy...
Anforderungen - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Anforderungen - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation
Auszug im Originaltext aus DIN 16874 (2018-09)
7.1 Allgemeines Die Rohre müssen einer geregelten Qualitätsüberwachung unterworfen werden.ANMERKUNG Je nach Anwendung gelten besondere Anforderungen. Für elektrische Installationen in erdverlegten Rohrsystemen wird auf die allgemeinen sicherheitstech...
Kennzeichnung - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Kennzeichnung - PE-HD-Rohre für erdverlegte Telekommunikation
Auszug im Originaltext aus DIN 16874 (2018-09)
9.1 Allgemeines 9.1.1 Die Rohre sind durch einen Aufdruck bzw. eine Prägung oder mit einem Aufkleber so zu kennzeichnen, dass nach der Lagerung, Bewitterung und Handhabung sowie der Verlegung die Lesbarkeit der Kennzeichnung mindestens 2 Jahre sicher...
« Seite 1 von 24 »

Verwandte Suchbegriffe zu "PE-HD-Rohr"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere