Suchergebnisse

PUR - BauprofessorBegriffserläuterung
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
PUR
Baustoff / Werkstoff / Produkt
PUR ist das Kurzzeichen für Polyurethane. Diese entstehen aus der Polyadditionsreaktion von Polyolen mit Polyisocyanaten und enthalten als Charakteristikum die Urethan-Gruppe. Durch die Verwendung von Treibmitteln, wie z. B. Pentan oder Kohlendioxid ...
Verarbeitung; PUR-/PIR-Hartschaum - Wärmedämmung betriebstechnischer Anlagen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Verarbeitung; PUR-/PIR-Hartschaum - Wärmedämmung betriebstechnischer Anlagen
Auszug im Originaltext aus DIN 4140 (2014-04)
Dämmstoffe aus PUR/PIR-Hartschaum sind überwiegend geschlossenzellige Schaumstoffe. Sie werden unter Verwendung von Katalysatoren und Treibmitteln durch chemische Reaktion von Polyisocyanat mit Polyolen erzeugt.Der Anwendungsbereich erstreckt sich im...
Verarbeitung; PUR-/PIR-Hartschaum - Kältedämmung betriebstechnischer Anlagen - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Verarbeitung; PUR-/PIR-Hartschaum - Kältedämmung betriebstechnischer Anlagen
Auszug im Originaltext aus DIN 4140 (2014-04)
Der Einsatz von PUR/PIR-Hartschaum ist bis –180 °C möglich.Bei einlagiger Verlegung kann trocken angesetzt werden, die Fugen sind mit geeigneten Klebern oder Dichtmassen zu verschließen.Bei mehrlagiger Dämmung ist die innere Dämmlage trocken anzusetz...
Kältedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum - STLBBau Ausschreibungstext
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Kältedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum
Kältedämmung einschl. Ummantelung DIN 4140 an haus- und betriebstechnischen Anlagen, an Rohrleitung, DN 65, im Freien, Dämmung aus Polystyrol-Hartschaum, als Rohrschale, Dämmschichtdicke 40 mm, Baustoffklasse DIN 4102-1 B1 (schwerentflammbar), Wärmel...
Kältedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum - Regionale Preise für Bauleistungen
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Kältedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum
z. B. Kältedämmung Ummantelung Rohr DN65 im Freien PS-Hartschaum Rohrschale D 40mm 0,033W/(mK) Mantel Blech Stahl aluminiert
Anwendungsbezogene Anforderungen - Polyurethan-Hartschaum-Dämmstoffe für Gebäude - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbezogene Anforderungen - Polyurethan-Hartschaum-Dämmstoffe für Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-10 (2015-12)
... ...
Wärmedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum - STLBBau Ausschreibungstext
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Wärmedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum
Wärmedämmung einschl. Ummantelung DIN 4140 an haus- und betriebstechnischen Anlagen, an Rohrleitung, DN 65, im Freien, Dämmung aus Polystyrol-Hartschaum, als Rohrschale, Dämmschichtdicke 40 mm, Baustoffklasse DIN 4102-1 B1 (schwerentflammbar), Wärmel...
Wärmedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum - Regionale Preise für Bauleistungen
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Wärmedämmungen an betriebstechnischen Anlagen - Hartschaum / Weichschaum
z. B. Wärmedämmung Ummantelung Rohr DN65 im Freien PS-Hartschaum Rohrschale D 40mm 0,033W/(mK) Mantel Blech Stahl aluminiert
Prüfverfahren - Polyurethan-Hartschaum-Dämmstoffe für Gebäude - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Prüfverfahren - Polyurethan-Hartschaum-Dämmstoffe für Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13165 (2016-09)
5.1 Probenahme Die Probekörper sind derselben Probe mit einer Gesamtfläche von mindestens 1 m² zu entnehmen und müssen für die erforderlichen Prüfungen ausreichen. Die kürzere Seite der Probe darf nicht kleiner als 300 mm oder muss das Liefermaß des ...
Anforderungen für alle Anwendungszwecke - Polyurethan-Hartschaum-Dämmstoffe für Gebäude - DINNorm im Originaltext
- DIN-Norm im Originaltext --
Anforderungen für alle Anwendungszwecke - Polyurethan-Hartschaum-Dämmstoffe für Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13165 (2016-09)
4.2.1 Wärmedurchlasswiderstand und WärmeleitfähigkeitDer Wärmedurchlasswiderstand und die Wärmeleitfähigkeit müssen auf Messwerten beruhen, die nach EN 12667 oder EN 12939 für dicke Produkte ermittelt wurden.Der Wärmedurchlasswiderstand und die Wärm...
« Seite 1 von 20 »

Verwandte Suchbegriffe zu "PUR-Hartschaum"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ich akzeptiere Individuelle Cookie-Einstellungen