Suchergebnisse

Schallschutznorm: DIN 4109-1 und DIN 4109-2 in der neuen Ausgabe 2018-01- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Schallschutznorm: DIN 4109-1 und DIN 4109-2 in der neuen Ausgabe 2018-01
03.02.2018
DIN 4109-1 legt die Anforderungen an die Schalldämmung von Bauteilen schutzbedürftiger Räume und die zulässigen Schallpegel in schutzbedürftigen Räumen fest. DIN 4109-2 liefert dazu die benötigten Berechnungsverfahren. Für die Anforderungen an das Ba...
Anwendungsbereich DIN 4109-2- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN 4109-2
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-2 (2018-01)
Diese Norm legt Berechnungsverfahren fest, mit denen die Schallübertragung in Gebäuden für Luftschall, Trittschall und, Außenlärm, ermittelt werden kann.Der Nachweis durch die in dieser Norm genannten Berechnungsverfahren für die zu er...
Begriffe DIN 4109-2- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Begriffe DIN 4109-2
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-2 (2018-01)
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach DIN 4109-1, DIN 4109-31 bis DIN 4109-36, DIN 4109-4 und die folgenden Begriffe.3.1 A-bewerteter maximaler Norm-Schalldruckpegel LAF,max,n mit der Zeitkonstante FAST gemessener und mit dem A...
Berücksichtigung der Unsicherheiten der Eingangsdaten und der Berechnung - Schallschutz im Hochbau- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Berücksichtigung der Unsicherheiten der Eingangsdaten und der Berechnung - Schallschutz im Hochbau
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-2 (2018-01)
5.3.1 Sicherheitskonzept der DIN 4109 DIN 4109 enthält ein einheitliches Sicherheitskonzept, das auf der Basis von Unsicherheitsermittlungen aufgebaut ist. Es findet seine Anwendung in denjenigen Bereichen, für die in DIN 4109 schalltechnische Nachwe...
Daten für die Berechnungsverfahren - Schallschutz im Hochbau- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Daten für die Berechnungsverfahren - Schallschutz im Hochbau
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-2 (2018-01)
Die Eingangsdaten für die rechnerischen Nachweise des Schallschutzes sind DIN 4109-32 bis DIN 4109-36 zu entnehmen. Sie werden ohne Zu- oder Abschläge für die Berechnungen angewendet. Eingangsdaten, die in den nachfolgenden Fällen aus Prüfberichten e...
Allgemeines - Stoßstellen; Schallschutz-Nachweis- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines - Stoßstellen; Schallschutz-Nachweis
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-32 (2016-07)
Als Stoßstellen werden solche Bereiche im Ausbreitungsweg des Körperschalls bezeichnet, bei denen es auf Grund von Änderungen im Ausbreitungsweg zur Reflexion von Körperschall und damit zu einer Verminderung der Schallübertragung kommt. Als Änderunge...
Anwendungsbereich DIN 4109-32- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN 4109-32
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-32 (2016-07)
Diese Norm enthält schalltechnische Daten von Bauteilen und Konstruktionen für den Massivbau, die ohne bauakustische Prüfungen in den in DIN 4109-2 genannten Berechnungsverfahren für die rechnerischen Nachweise der DIN 4109-1 verwendet werden dürfen....
Begriffe DIN 4109-32- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Begriffe DIN 4109-32
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-32 (2016-07)
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach DIN 4109-1, DIN 4109-2, DIN 4109-31 bis DIN 4109-36, DIN 4109-4 und die folgenden Begriffe.3.1 In-situ-Korrektur Korrektur des Schalldämm-Maßes hinsichtlich des Gesamtverlustfaktors eines Ba...
Daten - Massive einschalige Wände; Schallschutz-Nachweis- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Daten - Massive einschalige Wände; Schallschutz-Nachweis
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-32 (2016-07)
4.1.4.1 Bestimmung der flächenbezogenen Masse4.1.4.1.1 Ermittlung der flächenbezogenen Masse plattenförmiger homogener BauteileDie flächenbezogene Masse plattenförmiger homogener Bauteile (z. B. aus Beton, Leichtbeton, Porenbeton, Gips, Mauerwerk, Fe...
Einschalige entkoppelte Wandsysteme und andere einschalige entkoppelte Bauteile; Schallschutz-Nachweis- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Einschalige entkoppelte Wandsysteme und andere einschalige entkoppelte Bauteile; Schallschutz-Nachweis
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-32 (2016-07)
4.2.1 Allgemeines Einschalige entkoppelte Wandsysteme bestehen aus einer massiven Wandschale, welche an mehreren Kanten durch Randstreifen oder Entkopplungsprofile von den angrenzenden Bauteilen, insbesondere den Trennbauteilen, entkoppelt werden ode...
« Seite 1 von 33 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere