Suchergebnisse

Sicherheitseinbehalt nach VOB- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Sicherheitseinbehalt nach VOB
Baurecht / BGB
Vom Auftraggeber (AG) kann für Bauleistungen ein Sicherheitseinbehalt - bezeichnet auch als Sicherungseinbehalt - als spezielle Form einer Sicherheitsleistung nach VOB nach den Regelungen in § 17 der VOB, Teil B verlangt werden. Die Sicherheitsleistu...
Sicherheitseinbehalt für Vertragserfüllung und Rechnungslegung (nach VOB)- Excel-Kalkulationshilfe zum Download -
- Excel-Kalkulationshilfe zum Download -
Sicherheitseinbehalt für Vertragserfüllung und Rechnungslegung (nach VOB)
Bei einem VOB-Vertrag VOB, Teil B. Dabei ist der Einbehalt von Geld eine Art der zu vereinbarenden Sicherheit für den Auftraggeber, einerseits für die Vertragserfüllung zur Bauausführung und zum anderen nach Abnahme der Bauleistungen bei Mängelansp...
Aufforderung zur Auszahlung eines Sicherheitseinbehalts (VOB/B § 17 Abs. 6, Nr. 3)- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Aufforderung zur Auszahlung eines Sicherheitseinbehalts (VOB/B § 17 Abs. 6, Nr. 3)
Diesen Musterbrief nutzt ein Auftragnehmer, um einen Sicherheitseinbehalt von der Schlussrechnung für evtl. Mängelansprüche, der nicht fristgerecht auf ein Sperrkonto eingezahlt wurde, nun nach § 17 Abs. 6, Nr. 3 VOB/B zur sofortigen Überweisung auf ...
Steuerberichtigung beim Sicherheitseinbehalt- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Steuerberichtigung beim Sicherheitseinbehalt
Baurecht / BGB
Dem Auftraggeber bzw. Besteller als Leistungsempfänger steht sowohl bei einem VOB-Bauvertrag als auch einem BGB-Vertrag zu, vom Bauunternehmen eine Sicherheitsleistung zu verlangen. Sie kann während der Bauausführung für die Vertragserfüllung sowie n...
Mängel bleiben beim Auszahlungsanspruch wegen nicht angelegtem Sicherheitseinbehalt unberücksichtigt!- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Mängel bleiben beim Auszahlungsanspruch wegen nicht angelegtem Sicherheitseinbehalt unberücksichtigt!
30.07.2014
Es ist in der Praxis üblich, dass Abschlagsrechnungen regelmäßig nicht zu 100 % beglichen werden. Üblicherweise werden diese um 10 % gekürzt, sofern die Parteien des Werkvertrages nicht vereinbart haben, dass eine Vertragserfüllungsbürgschaft gestell...
Ablehnung der Rückgabe des Sicherheitseinbehalts nach 2 Jahren (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 1)- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Ablehnung der Rückgabe des Sicherheitseinbehalts nach 2 Jahren (VOB/B § 17 Abs. 8, Nr. 1)
Dieser Musterbrief dient einem Auftraggeber dazu, die Rückgabe eines Sicherheitseinbehalts nach 2 Jahren abzulehnen. Er kann aus den vorgegebenen Begründungen mit Bezug auf § 17 Abs. 8, Nr. 2 VOB/B wählen....
Die Tücken der Sicherheitsleistung nach § 17 VOB/B- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Die Tücken der Sicherheitsleistung nach § 17 VOB/B
02.03.2016
Zwei jüngere Entscheidungen zu § 17 VOB/B bieten Anlass dazu, sich mit dem Regelungsinhalt der Norm auseinanderzusetzen. Zunächst ist ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass § 17 VOB/B lediglich das Wie der Sicherheitsleistung regelt und nicht bestimm...
Schlusszahlung nach VOB- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Schlusszahlung nach VOB
Bauabrechnung
Die Schlusszahlung vom Auftraggeber (AG) setzt bei einem VOB-Vertrag die Fertigstellung bzw. Abnahme und vom Bauunternehmen als Auftragnehmer übergebene Schlussrechnung zur vereinbarten Bauleistung voraus. Dies gilt gleichermaßen bei einer Schluss...
Abschlagszahlung nach VOB- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Abschlagszahlung nach VOB
VOB / ATV / ZTV
Ansprüche auf Abschlagszahlung sind bei einem VOB-Vertrag üblich. Überwiegend handelt es sich dabei um Baumaßnahmen größeren Umfangs und relativ längerer Bauzeit für Öffentliche Auftraggeber. Regelungen trifft § 16 Abs. 1 in der VOB Teil B. Danach si...
Nachfrist zur Einzahlung des Einbehalts (VOB/B § 17 Abs. 6, Nr. 1)- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Nachfrist zur Einzahlung des Einbehalts (VOB/B § 17 Abs. 6, Nr. 1)
Der Auftragnehmer stellt in diesem Brief fest, dass der Auftraggeber von der Schlussrechnung einen Betrag als Sicherheitsleistung für evtl. Mängelansprüche einbehalten hat. Er weist den Auftraggeber darauf hin, dass er verpflichtet ist, diesen Einbeh...
« Seite 1 von 3 »

Verwandte Suchbegriffe zu "Sicherheitseinbehalt nach VOB"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere