Sicherheitsumfang nach VOB
Mit Ausnahme der Besicherung von Zahlungen, die in der Regel höchste Sicherheit (bis zu Besicherung) erfordert, werden über die Höhe derSicherheitsleistung für denAuftraggeber (AG) zur Vertrags ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Die Tücken der Sicherheitsleistung nach § 17 VOB/B - 02.03.2016 Voraussetzung für die Anwendung des § 17 VOB/B ist, dass im bestehenden Bau-/Werkvertrag eine Abrede über die Gestellung einer Sicherheit vorhanden sein muss. Denn § 17 VOB/B regelt nur das
Die Tücken der Sicherheitsleistung nach § 17 VOB/B
02.03.2016 Voraussetzung für die Anwendung des § 17 VOB/B ist, dass im bestehenden Bau-/Werkvertrag eine Abrede über die Gestellung einer Sicherheit vorhanden sein muss. Denn § 17 VOB/B regelt nur das...
- Bauprofessor-News -
Sicherheitsleistung nach VOB
Auftraggeber (AG) als Bauherr hat Anspruch auf eine Sicherheit vom Bauunternehmen als Auftragnehmer für die vertragsgemäße Ausführung von Bauleistungen und eventuelle Mängelansprüche. Bei öffentliche ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Sicherheitseinbehalt nach VOB
Auftraggeber (AG) kann für Bauleistungen ein Sicherheitseinbehalt - bezeichnet auch als Sicherungseinbehalt - als spezielle Form einer Sicherheitsleistung nach VOB nach den Regelungen in § 17 der VOB ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -

Verwandte Suchbegriffe zu Sicherheitsumfang nach VOB


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK