Steuerschuldnerschaft
Für folgende in einem Bauunternehmen relevante steuerpflichtige Umsätze gilt nach § 13 b Abs. 1 Umsatzsteuergesetz (UStG) der Leistungsempfänger als Steuerschuldner für die Umsatzsteuer Werklieferung ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen
Die Umkehr der Umsatzsteuerschuld bzw. Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers regelt sich nach § 13 b im Umsatzsteuergesetz (UStG). Der Leistungsempfänger ist Steuerschuldner für die Umsatzste ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Rechnungslegung bei Steuerschuldnerschaft
Für die Rechnungslegung zu erbrachten Bauleistungen ist zunächst von Bedeutung, ob der Leistende selbst Schuldner für die Umsatzsteuer ist, eine Rechnung mit Ausweis der Umsatzsteuer ausstellt und di ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Nichtbeanstandungsregelung zur Steuerschuldnerschaft
Steuerschuldnerschaft kehrt sich die Verpflichtung zur Abführung der Umsatzsteuer um. Der Leistungsempfänger ist dann Steuerschuldner. Grundlagen hierzu liefert § 13b im Umsatzsteuergesetz (UStG), je ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Steuerschuldnerschaft bei Metalllieferungen
Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers gilt ab 1. Oktober 2014 auch für Lieferungen von Edelmetallen und unedlen Metallen nach § 13 b Abs. 2, Nr 11, Abs. 5 im Umsatzsteuergesetz (UStG) in Verb ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Steuerschuldnerschaft bei Gebäudereinigung
Bei einer Steuerschuldnerschaft nach § 13 b Umsatzsteuergesetz (UStG) ist der Leistungsempfänger Steuerschuldner für die Umsatzsteuer . Vom Leistenden erhält er nur eine Nettorechnung über die Baulei ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Steuerschuldnerschaft bei Organschaften
Als Steuerschuldnerschaft wird die Umkehr der Umsatzsteuerschuld bezeichnet. Der Leistungsempfänger ist als Steuerschuldner zur Abführung der Umsatzsteuer an das Finanzamt verpflichtet. Rechtliche Gr ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Vereinfachungsregelung zur Steuerschuldnerschaft
Liegt eine Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen nach § 13 b im Umsatzsteuergesetz (UStG) vor, dann kehrt sich die Steuerschuld für die Umsatzsteuer um und der Leistungsempfänger der Bauleistungen...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Neue Regelungen zur Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen - 28.07.2014 Das Hin und Her bei der Steuerschuldnerschaft zur Umsatzsteuer für Bauleistungen in diesem Jahr fand mit dem Beschluss von Bundestag und Bundesrat am 11. Juli 2014 eine erfreuliche Lösung..
Neue Regelungen zur Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen
28.07.2014 Das Hin und Her bei der Steuerschuldnerschaft zur Umsatzsteuer für Bauleistungen in diesem Jahr fand mit dem Beschluss von Bundestag und Bundesrat am 11. Juli 2014 eine erfreuliche Lösung.....
- Bauprofessor-News -
Steuerschuldnerschaft bei Altfällen
Von "Altfällen" wird im Zusammenhang mit der des Leistungsempfängers gesprochen, wenn: Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen Bauleistung bis zum 14. Februar 2014 erbracht wurde, die Bauleistung zun ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/8
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK