DIN EN 1935
[2002-05] Baubeschläge - Einachsige Tür- und Fensterbänder - Anforderungen und Prüfverfahren
- DIN-Norm im Originaltext -
Bänder - Tür / Tor
STLB-Bau 2019-10 029 Beschlagarbeiten
Türband Einbohrband Alu besch
- STLB-Bau Ausschreibungstexte mit Baupreisen und DIN-Normen -
Türband
Türbänder gehören zu den Türbeschlägen und gewähren die bewegliche Befestigung des Türblattes an der Zarge. Im Gegensatz zum Scharnier können Türen aus dem Türband ausgehängt werden, ohne dieses abzu ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bänder - Tür / Tor
Beschlagarbeiten || dreidimensional verstellbar, Spiralfedertürband, Spiralfedertürband mit Offenhaltung, Einbohrband, Aufschraubband, Haken für Gehänge (Kloben), Ladenband (Langband), Pendeltürband, ...
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Dr. Hahns Türband 4 Inductio überträgt Energie und Daten induktiv - auch na...
14.04.2016 Mehr als ein Jahrzehnt beschäftigte sich der Türbandhersteller Dr. Hahn mit der Frage, ob und wie Energie und Signale über ein Türband geleitet wer­den können. Für das Türband 4 Inductio wurde schließlich ein Übertra­gungs­weg geschaffen, der Signale bidirektional übermittelt und benötigte Energie an die Verbraucher weiterleitet.
- Baunachrichten -
Begriffe - Einachsige Tür- und Fensterbänder
DIN EN 1935 [2002-05]Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Aufschraubband einachsiges Scharnier mit nur zwei Bandrollen, das eine Drehachse hat, die von einer...
- DIN-Norm im Originaltext --
Einbohrband
Ein Einbohrband ist ein häufig beim Einbau von Türen verwendetes Türband, das die bewegliche Verbindung zwischen Türzarge und dem Türblatt herstellt. Aber auch als Fensterband, bei Fenstern, die nur...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Zapfenband
Ein Zapfenband ist ein Einbohrband, das aus Kunststoff, Stahl oder Messing gefertigt wird und als Möbeltürband, aber auch als Türband bei Metalltüren, Holztüren und speziell bei Pendeltüren Verwendun ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Anforderungen - Einachsige Tür- und Fensterbänder
DIN EN 1935 [2002-05]5.1 Anfangsmessungen des Reibmomentes Für nach 6.4 geprüfte Bänder muss das maximal zulässige Reibmoment betragen: 2 Nm für die Klassen 1 bis 7; 3 Nm für die Klassen 8 bis 11 un...
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN EN 1935
DIN EN 1935 [2002-05]Diese Europäische Norm legt Anforderungen für einachsige Aufschraubbänder oder Bänder mit festen Stiften zur Verwendung an Eingangstüren und Fenstern fest. Derartige Türen und F...
- DIN-Norm im Originaltext --
Seite 1/3
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK