Bundesrahmentarifvertrag - Baugewerbe
Der Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe ( BRTV-Baugewerbe ) gilt räumlich für Deutschland und betrieblich für die Unternehmen des Baugewerbes . Das sind Einrichtungen, die gewerblich Bauten a ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
0%, 3%, 1,5%: Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau hat neuen Tarifvertra...
06.03.2016 Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) und die IG BAU haben sich nach drei Verhandlungsrunden über einen Tarifabschluss für die GaLaBau-Branche geeinigt. Der neue Tarifvertrag läuft insgesamt 20 Monate.
- Baunachrichten -
Bautarifverträge
Tarifverträge des Baugewerbes formulieren Mindestnormen für die Arbeitsverhältnisse der gewerblichen Arbeitnehmer, der technischen und kaufmännischen Angestellten und der Poliere und Schachtmeister i ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Tarifvertragsparteien
Arbeits- und Entlohnungsbedingungen sind im Baugewerbe zu einem großen Teil tarifvertraglich geregelt. Tarifvertragparteien sind für das Bauhauptgewerbe und die meisten Gewerbe im Ausbau: auf der ein ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
AVE - Tarifverträge Baugewerbe
Ein von Arbeitgeberverbänden im Baugewerbe und der Industriegewerkschaft - IG BAU verhandelter und vereinbarter Tarifvertrag kann beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales für die Erklärung der...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Firmentarifverträge (Baugewerbe)
Im Ergebnis der Tarifrunde 2018 und der Schlichtung wurden die Löhne für die gewerblichen Arbeitnehmer Bauhauptgewerbe gemäß "Tarifvertrag zur Regelung der Löhne und Ausbildungsvergütungen im Baugewe ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Höhere Mindestlöhne und Lohngrenzen seit Januar - 07.02.2012 Wichtige Neuausgabe 2011-12: Vornormenreihe DIN V 18599 Energetische Bewertung von Gebäuden – Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung...
Höhere Mindestlöhne und Lohngrenzen seit Januar
07.02.2012 Wichtige Neuausgabe 2011-12: Vornormenreihe DIN V 18599 Energetische Bewertung von Gebäuden – Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung...
- Bauprofessor-News -
Mindestlohn im Baugewerbe zum 01.09.2010 erhöht - 27.10.2010 Im Baugewerbe gelten seit 1. September dieses Jahres neue Mindestlöhne. Das kann sich direkt auf die Angebotskalkulation in Ihrem Unternehmen auswirken...
Mindestlohn im Baugewerbe zum 01.09.2010 erhöht
27.10.2010 Im Baugewerbe gelten seit 1. September dieses Jahres neue Mindestlöhne. Das kann sich direkt auf die Angebotskalkulation in Ihrem Unternehmen auswirken...
- Bauprofessor-News -
Mindestlöhne im Baugewerbe bis 2017 festgeschrieben - 08.07.2013 Mit der Tarifrunde 2013 wurde auch Übereinstimmung über die weitere Entwicklung des Mindestlohns im Baugewerbeab 2014 bis 2017 erzielt...
Mindestlöhne im Baugewerbe bis 2017 festgeschrieben
08.07.2013 Mit der Tarifrunde 2013 wurde auch Übereinstimmung über die weitere Entwicklung des Mindestlohns im Baugewerbeab 2014 bis 2017 erzielt...
- Bauprofessor-News -
Anordnung von Mehrarbeit
Überstunden als Mehrarbeit sowie von Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit können für diegewerblichen Arbeitnehmer nach § 3 Nr. 5.4 im Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe ( BRTV-Baugewerbe ) be ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/22
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK