Teilschlussrechnung
Voraussetzung auf Grundlage eines VOB-Vertrages ist immer eine vorausgegangeneTeilabnahme mit Bezug auf § 12 Abs. 2 in, Teil B. Daraufhin ist die Teilschlussrechnung prüfbar aufzustellen, wofür d ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Abrechnung - VOB/B
DIN 1961 [2016-09](1) Der Auftragnehmer hat seine Leistungen prüfbar abzurechnen. Er hat die Rechnungen übersichtlich aufzustellen und dabei die Reihenfolge der Posten einzuhalten und die in den Ver...
- DIN-Norm im Originaltext --
Abnahme - VOB/B
DIN 1961 [2016-09](1) Verlangt der Auftragnehmer nach der Fertigstellung — gegebenenfalls auch vor Ablauf der vereinbarten Ausführungsfrist — die Abnahme der Leistung, so hat sie der Auftraggeber bi...
- DIN-Norm im Originaltext --
DIN 1961
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil B: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen
- DIN-Norm im Originaltext -
Rechnungsangaben zu Bauleistungen
Welche Pflichtangaben eine Rechnung zu enthalten hat, wird in §§ 14 und 14a im Umsatzsteuergesetz (UStG) vorgeschrieben. Ergänzend hierzu sei auf Tz. II des vom Hauptverband der Deutschen Bauindustri ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Teilbarkeit von Bauleistungen
Die Teilbarkeit von Bauleistungen ist beispielsweise bei einer vorgesehenen Veränderung des Satzes zur Umsatzsteuer von Bedeutung. Um einen höheren Steuersatz für Bauleistungen als Werklieferungen od ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Umsatzsteuersätze
Die Umsatzsteuersätze bestimmt der Gesetzgeber (§ 12 UStG). Bis 31.12.2006 betrug der Satz 16 %, seit 01.01.2007 sind für Bauleistungen 19 % maßgebend sowie ermäßigt 7 % (z. B. für Lebensmittel, Fach ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Abgerechnete Bauleistung
Die Bezeichnung "abgerechnet" bedeutet in diesem Zusammenhang nur, dass die übergebeneBauleistung auch mit einerSchlussrechnung belegt ist, nicht aber, dass diese auch bezahlt ist. Der Leistungsb ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Einstellung von Leistungen bei Nichtzahlungen
Abschlagsrechnungenzu einemVOB-Vertraggilt bei Nichtzahlung zur Fälligkeit und auch nicht bis zum Ende einer angemessenen Nachfrist mit Bezug auf § 16 Abs. 5, Nr. 5 VOB/B, dass der Auftragnehme ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Leistungen
Leistungen sind das bewertete Resultat der betrieblichen Tätigkeit, d. h. der Leistungserstellung. Es kann sich dabei handeln um für den Markt bestimmte Leistungen (z. B.Bauleistungen als Hauptleis ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/3

Verwandte Suchbegriffe zu Teilschlussrechnung


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK