Suchergebnisse

Trockenbaunorm DIN 18183-1 in neuer Ausgabe 2018-05- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Trockenbaunorm DIN 18183-1 in neuer Ausgabe 2018-05
05.05.2018
DIN 18183-1 „Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten mit Metallunterkonstruktionen – Teil 1: Beplankung mit Gipsplatten“ ist eine baustoffbezogene Fachnorm, welche sich an der Fachgrundnorm für nichttragende innere Trennwände (DIN 4103-1) orien...
Abnahmefaktor - Unterdecken- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Abnahmefaktor - Unterdecken
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13964 (2014-08)
Die Grundlage des kσ-Wertes ist die Annahme einer Stichprobenprüfung mit einer unbekannten Standardabweichung des Ergebnisses.Der Abnahmefaktor kσ ist Tabelle 10 zu entnehmen.ANMERKUNG kσ ist von der Anzahl n der Probekörper (üblicherweise ist n = 10...
Allgemeine Begriffe für Unterdecken- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Allgemeine Begriffe für Unterdecken
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13964 (2014-08)
3.1.1 Decke Konstruktion, die die Unterseite eines Bodens oder Dachs bedeckt und die die raumseitige Oberfläche bildet3.1.2 Unterdecke Decke, die durch Abhänger oder eine unmittelbar am tragenden Bauteil (Boden, Dach, Balken und Wänden) befestigte Un...
Allgemeines zu Maßen und Grenzabmaßen - Unterdecken- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Allgemeines zu Maßen und Grenzabmaßen - Unterdecken
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13964 (2014-08)
Die Werkstoffe und Produkte, die beim Bau von Unterdecken verwendet werden, müssen die Anforderungen nach dieser Europäischen Norm erfüllen.Falls keine gesonderte Produktnorm zur Verfügung steht, müssen die Grenzabmaße für Profile Tabelle 1 und Tabel...
Allgemeines zur Tragfähigkeit der Unterkonstruktions-Bauteile - Unterdecken- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Allgemeines zur Tragfähigkeit der Unterkonstruktions-Bauteile - Unterdecken
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13964 (2014-08)
Dieses Prüfverfahren gilt für Unterkonstruktionen aus Metall, Abhänger und Verbindungselemente, deren Tragfähigkeit nicht rechnerisch ermittelt werden kann.Der zu prüfende Probekörper muss alle Eigenschaften der auf der Baustelle verwendeten Produkte...
Begriffe für Decklagen und Decklagenbauteile- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe für Decklagen und Decklagenbauteile
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13964 (2014-08)
3.3.1 Decklage sichtbare Fläche der raumseitigen Decke, soweit diese kein sichtbarer Teil der Unterkonstruktion ist3.3.2 Decklagenbauteil Produkt, das Teil der Decklage ist (z. B. Kassette oder Platte); das Decklagenbauteil kann eine beliebige Form h...
Beschaffenheit - Gipsplatten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Beschaffenheit - Gipsplatten
Auszug im Originaltext aus DIN 18180 (2014-09)
Die bandgefertigten Gipsplatten haben kartonummantelte Längskanten nach DIN EN 520. Die Querkanten sind nicht kartonummantelt.Beispiele für Längskanten sind in Bild 1 bis Bild 5 dargestellt....
Bezeichnung - Gipsplatten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bezeichnung - Gipsplatten
Auszug im Originaltext aus DIN 18180 (2014-09)
Zusätzlich zur Bezeichnung nach DIN EN 520 werden Gipsplatten bezeichnet mit der DIN-Hauptnummer, dem Kurzzeichen der Plattenart, der Dicke, Länge und der Ausbildung der Längskanten.BEISPIEL Zusätzliche Bezeichnung nach DIN 18180 für eine Bauplatte (...
Bezeichnung - Gipsplatten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bezeichnung - Gipsplatten
Auszug im Originaltext aus DIN EN 520 (2009-12)
Gipsplatten sind wie folgt zu bezeichnen: mit dem Wort "Gipsplatte"; mit dem Buchstaben zum Gipsplattentyp: A, D, E, F, H (1, 2 oder 3), I, P, R; ANMERKUNG Die Typen D, E, F, H, I und R können nach Erfordernis kombiniert werden6). Die Typen A und P...
Bruchlast - Gipsplatten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bruchlast - Gipsplatten
Auszug im Originaltext aus DIN EN 520 (2009-12)
4.1.2.1 Die nach dem in 5.7 angegebenen Prüfverfahren ermittelte Biegebruchlast von Gipsplatten der Typen A, D, E, F, H und I darf die Werte nach Tabelle 2 nicht unterschreiten. Ferner darf kein Einzelwert die Werte nach Tabelle 2 um mehr als 10 % u...
« Seite 1 von 9 »

Verwandte Suchbegriffe zu "Trockenbaunorm"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere