Zuschlagskriterien für EU-weite Angebote
Die neuen EU-Vergaberegelungen finden fürEU-weite Ausschreibungen und Vergaben bei Erreichen der Schwellenwerte u. a. ihre Umsetzung in der Vergabeverordnung (VgV § 58) sowie in der VOB/A im Abschn ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Wertung von Angeboten
öffentliche Bauaufträge ist vor der Vergabe bzw. einem Zuschlag eine Wertung der von den Bietern eingereichten Angebote vorzunehmen. Grundlage liefern die Bestimmungen: in der VOB/A für nationale Aus ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Zuschlagskriterien für Produktangaben
Neben Kriterien - bis vor VOB/A-2016 als Wertungskriterien und nunmehr als Zuschlagskriterien bezeichnet - für die Bewertung von Angeboten bei nationalen und EU-weiten Ausschreibungeninsgesamt könn ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Wertungskriterien für Angebote
In den neuen EU-Vergaberegelungen, die insbesondere im Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) , in der Vergabeverordnung (VgV) sowie in der VOB Teil A in den Abschnitten 1 bis 3 ihre Umsetzung...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Gewichtung von Zuschlagskriterien
Zur Beurteilung von Angeboten mit dem Ziel, den Zuschlag auf das wirtschaftlichste Angebot zu erteilen, bedarf es zunächst der eingehenden Angebotswertung . Zu bewerten ist bei öffentlichen Bauaufträ ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Prüfung und Wertung von Nebenangeboten
Ein Nebenangebot kann ein Hauptangebot ergänzen. Bevor ein Zuschlag auf das Hauptangebot der bzw. Bewerber erteilt wird, sind auch die Nebenangebote zu prüfen und werten. Füröffentliche Bauaufträge...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
VOB Teil A
Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen ( ) regelt im Teil A die allgemeinen Vergabebedingungen von Bauleistungen als DIN 1960. Die reformierten Vergaberichtlinien der EU wurden in der sei ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Auftragsbekanntmachung zur Vergabe
Die Auftragsbekanntmachung leitet sich aus der Vergabeverordnung (VgV) ab und findet ihre Umsetzung in der VOB Teil A (2019) jeweils im § 12 der Abschnitte 1 bis 3 sowohl für nationale Vergaben als a ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bekanntmachung der Vergabeunterlagen
Ein Vergabeverfahren beginnt mit der Bekanntmachung von Vergabeunterlagen . Dabei ist zunächst nach der Art der Ausschreibung bzw. nach Vergabearten zu differenzieren. Die Bekanntmachung ist bei öffe ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Wirtschaftlichstes Angebot
Auf das vom Bieter abgegebene Angebot sollte grundsätzlich ein Zuschlag bzw. Auftrag nur erteilt werden, wenn es das wirtschaftlichste Angebot ist. Dabei ist der niedrigste Preis keinesfalls das alle ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/2
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK