Putz

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Putz

Stützenbekleidung, außen - Putz+Riemchenverblendung -|| Stützenbekleidung, außen, Läuferverband, wilder Verband, gotischer Verband, märkischer Verband, Kreuzverband, Blockverband, Putz+Riemchenverblendung, Kalkzement-Putzmörtel, Dispersionsputz (Kunsth
|| Stützenbekleidung, außen, Läuferverband, wilder Verband, gotischer Verband, märkischer Verband, Kreuzverband, Blockverband, Putz+Riemchenverblendung, Kalkzement-Putzmörtel, Dispersionsputz (Kunsth...
Wandbekleidung, außen - Putz+Riemchenverblendung -|| Läuferverband, wilder Verband, gotischer Verband, märkischer Verband, Kreuzverband, Blockverband, Putz+Riemchenverblendung, Kalkzement-Putzmörtel, Kalk-Putzmörtel CL, Kalkzement-Leichtputzmörtel,
|| Läuferverband, wilder Verband, gotischer Verband, märkischer Verband, Kreuzverband, Blockverband, Putz+Riemchenverblendung, Kalkzement-Putzmörtel, Kalk-Putzmörtel CL, Kalkzement-Leichtputzmörtel, ...
Deckenbekleidung, innen - Gipsplatte+Putz -|| Deckenbekleidung, Gipsplatte+Putz, Gipsplatte (Bauplatte Typ A / GKB), Gipsfaserplatte, Gipsplatte (Bauplatte imprägniert, Typ H2 / GKBI), Gipsplatte (Feuerschutzplatte Typ DF / GKF), Gipsplatte (
|| Deckenbekleidung, Gipsplatte+Putz, Gipsplatte (Bauplatte Typ A / GKB), Gipsfaserplatte, Gipsplatte (Bauplatte imprägniert, Typ H2 / GKBI), Gipsplatte (Feuerschutzplatte Typ DF / GKF), Gipsplatte (...
Treppenbelag / Treppenbekleidung -|| Treppenkonstruktion, Linoleum, Keramisch - Bodenklinkerplatten, Keramisch - Ziegelfliesen, Naturwerkstein - Granit, Naturwerkstein - Juramarmor, Naturwerkstein - Marmor, Kunststein - Betonwerkstei
|| Treppenkonstruktion, Linoleum, Keramisch - Bodenklinkerplatten, Keramisch - Ziegelfliesen, Naturwerkstein - Granit, Naturwerkstein - Juramarmor, Naturwerkstein - Marmor, Kunststein - Betonwerkstei...
Treppenkonstruktion - Betonfertigteil -|| Treppenkonstruktion, 150, Linoleum, Keramisch - Bodenklinkerplatten, Keramisch - Ziegelfliesen, Naturwerkstein - Granit, Naturwerkstein - Juramarmor, Naturwerkstein - Marmor, Kunststein - Betonwer
|| Treppenkonstruktion, 150, Linoleum, Keramisch - Bodenklinkerplatten, Keramisch - Ziegelfliesen, Naturwerkstein - Granit, Naturwerkstein - Juramarmor, Naturwerkstein - Marmor, Kunststein - Betonwer...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Außenputz DIN 18550-1, Wc 2, wasserabweisend, W 2, wasserabweisend, W 3, wasserabweisend, gefilzt, gerieben, Reibeputz-Struktur, Kellenwurfputz, Spritzputz...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Innenputzsystem, 2-lagig DIN 18550-2, Innenputzsystem, 2-lagig Lehmbau Regel, gefilzt, geglättet, gerieben, Reibeputz-Struktur, Kellenwurfputz, Spritzputz,...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Kalk-Putzmörtel CL, Kalkzement-Putzmörtel, Zement-Putzmörtel, Dispersionsputz, Kalk-Leichtputzmörtel, Silikonharzputz, Lehm-Putzmörtel, Kalkzement-Leichtpu...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || gerieben, Spritzputz, Scheibenputz, Modellierputz, Rillenputz, Scheibenputz in Kratzputzstruktur, Edelkratzputz, Wärmedämmputz, Kalkzement-Putzmörtel, 2-la...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || gerieben, Spritzputz, Scheibenputz, Modellierputz, Rillenputz, Scheibenputz in Kratzputzstruktur, Edelkratzputz, Wärmedämmputz, Kalkzement-Putzmörtel, 2-la...

Normen und Richtlinien zu Putz

a) Abdichtung mit Verstärkungsstreifen zwischen zwei Putzabschlussprofilen - DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
(Außen-)Putzabschlussprofil - DIN EN 13658-2 [2005-09] Typen - Putzprofile für Außenputz
DIN EN 13658-2 [2005-09] Typen - Putzprofile für Außenputz
Schnellputzleiste - DIN EN 13658-1 [2005-09] Typen - Putzprofile für Innenputz
DIN EN 13658-1 [2005-09] Typen - Putzprofile für Innenputz
Bild 10 - Beispiele für verschiedene Arten der Oberflächenausbildung - norm... - DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (normaler Kratzputz) - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (normaler Kratzputz) - Außenputz; Planung
a) Putzausführung oberhalb der Geländeoberfläche - DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
DIN V 18550 [2005-04]Für die Anwendung dieser Vornorm gelten die in DIN EN 998-1 , DIN 1168 und DIN 18558 angegebenen und die folgenden Begriffe. 3.1 Putz ein an Wänden und Decken ein- oder mehrlagi...
DIN V 18550 [2005-04]7.3.1 Allgemeines Die Erfüllung physikalischer Aufgaben erfordert die Einhaltung bestimmter Putzdicken. 7.3.2 Innen- und Außenputze Die mittlere Dicke von Putzen bzw. Putzsystem...
DIN 18350 [2019-09]Historische Änderungen: Anmerkung zu 3.2 Putze aus Mörtel mit mineralischen Bindemitteln mit oder ohne Zusätze sind nach DIN 18550-1 „Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen...
DIN V 18550 [2005-04]Anforderung an das Putzsystem Unterputz Leichtputzmörtel entsprechend Mörtelgruppe Druckfestigkeitskategorie Unterputzes nach DIN EN 998-1 Oberputzmörtelentsprechend Mörtelgru...
DIN EN 13914-1 [2016-09]6.18.1 Normalputzmörtel (GP) und Leichtputz (LW) ANMERKUNG Diese Putze weichen von den in 6.18.6 beschriebenen ab. Üblicherweise besteht ein Putz aus mindestens zwei Lagen, e...

Ausschreibungstexte zu Putz

Multipor Leichtmörtel (als Innenputz) - Multipor Leichtmörtel
Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur.

Anwendungen:
Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatten
Gewebearmierter Leichtspa...
Multipor Leichtmörtel Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur. Anwendungen: Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatten Gewebearmierter Leichtspa...
Multipor Kalkfeinputz (Anwendung Decke) - Multipor Kalkfeinputz
als P II Werktrockenmörtel
CS II, 1,5-5,0 N/mm2
alkalisch, diffusionsoffen, rein mineralisch, naturweiß
kornabgestufte Sande 0 - 0,8 mm
A1, nicht brennbar
als Endbeschichtu...
Multipor Kalkfeinputz als P II Werktrockenmörtel CS II, 1,5-5,0 N/mm2 alkalisch, diffusionsoffen, rein mineralisch, naturweiß kornabgestufte Sande 0 - 0,8 mm A1, nicht brennbar als Endbeschichtu...
Multipor Kalkfeinputz (Anwendung Innenwand) - Multipor Kalkfeinputz
als P II Werktrockenmörtel
CS II, 1,5-5,0 N/mm2
alkalisch, diffusionsoffen, rein mineralisch, naturweiß
kornabgestufte Sande 0 - 0,8 mm
A1, nicht brennbar
als Endbeschichtu...
Multipor Kalkfeinputz als P II Werktrockenmörtel CS II, 1,5-5,0 N/mm2 alkalisch, diffusionsoffen, rein mineralisch, naturweiß kornabgestufte Sande 0 - 0,8 mm A1, nicht brennbar als Endbeschichtu...
Multipor Leichtmörtel (als Oberputz Filzputzstruktur - WDVS) - Multipor Leichtmörtel
Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur.

Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatte
Gewebearmierter Leichtspachtel auf Dämm-...
Multipor Leichtmörtel Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur. Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatte Gewebearmierter Leichtspachtel auf Dämm-...
Multipor Leichtmörtel (als Oberputz Filzputzstruktur) - Multipor Leichtmörtel
Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur.
Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatte
Gewebearmierter Leichtspachtel auf Dämm- u...
Multipor Leichtmörtel Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur. Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatte Gewebearmierter Leichtspachtel auf Dämm- u......
STLB-Bau 2019-10 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Innenputz 2lagig Innenwand UP Kalkzement-Putzmörtel D 10mm OP Kalkzement-Putzmörtel gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2019-10 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Außenputz Außenwand UP Kalkzement-Putzmörtel D 15mm OP Kalkzement-Putzmörtel gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2019-10 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Wärmedämmputzsystem Wand außen Wärmedämm-UP D 5-6cm 0,10W/(mK) OP Ausgleichsputz Bewehrung Strukturputz gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2019-10 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Wärmedämmputzsystem Wand innen Wärmedämm-UP D 5-6cm 0,10W/(mK) OP Ausgleichsputz Bewehrung Strukturputz gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2019-10 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Innenputz einlagig Innenwand Kalkzementputz CSII D 10mm Q2 gerieben

Baunachrichten zu Putz

Neue DIN zu Innenputzen - 06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An
06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An...
Putznormen : DIN 18550-1 und DIN 18550-2 in der neuen Ausgabe 2018-01 - 03.03.2018 Neu geregelt sind nun die Dicken der Schichten von Innen- und Außenputz für den Wärmeschutz aber auch die Beständigkeit von Werkputzmörtel für Außenwände in Abhängigkeit von der Witterung .
03.03.2018 Neu geregelt sind nun die Dicken der Schichten von Innen- und Außenputz für den Wärmeschutz aber auch die Beständigkeit von Werkputzmörtel für Außenwände in Abhängigkeit von der Witterung ....
StoSignature, eine neue Systematik/Kollektion für Fassaden- und Innenputze ... - 22.09.2016 StoSignature steht für eine neue Übersicht über Fassadenputze sowie eine Kollektion besonderer Innenputze. Sto will damit nicht nur eine neue Sys­te­matik in sein Produktportfolio bringen, sondern auch aufzeigen, wie eng sich Innen und Außen verbinden lassen.
22.09.2016 StoSignature steht für eine neue Übersicht über Fassadenputze sowie eine Kollektion besonderer Innenputze. Sto will damit nicht nur eine neue Sys­te­matik in sein Produktportfolio bringen, sondern auch aufzeigen, wie eng sich Innen und Außen verbinden lassen.
Feinputzspachtel als „Leinwand“ für kreative Stuckateure, Maler und Innenar... - 05.08.2016 Highline heißt ein neuer naturweißer, glättbarer Feinputzspachtel für die kreative Innenraumgestaltung, den Schwenk Putztechnik erstmals auf der FAF 2016 vorgestellt hat. Damit das mit dem Erstellen von dekorativen Wand­oberflächen auch klappt, wird das Handwerkszeug gleich mitgeliefert.
05.08.2016 Highline heißt ein neuer naturweißer, glättbarer Feinputzspachtel für die kreative Innenraumgestaltung, den Schwenk Putztechnik erstmals auf der FAF 2016 vorgestellt hat. Damit das mit dem Erstellen von dekorativen Wand­oberflächen auch klappt, wird das Handwerkszeug gleich mitgeliefert.
Kunst der Putzfassade: Weber-Workshop für Architekten in Berlin - 22.09.2016 Praktische Einblicke in die „Kunst der Putzfassade“ will Saint-Gobain Weber Architekten in einem gleichnamigen Workshop Anfang November in Berlin bieten. Die Teilnehmer sollen dabei verschiedene Putztechniken in Theorie und Praxis kennenlernen.
22.09.2016 Praktische Einblicke in die „Kunst der Putzfassade“ will Saint-Gobain Weber Architekten in einem gleichnamigen Workshop Anfang November in Berlin bieten. Die Teilnehmer sollen dabei verschiedene Putztechniken in Theorie und Praxis kennenlernen.
25.03.2016 Mega-Citys mit tausend-stöckigen Hochhäusern, fliegende Autos,... - sieht so das Leben und Wohnen der Zukunft aus? In der neuen Ausgabe des Magazins Q4 der Schwenk Putztechnik dreht sich fast alles um visionäre Innovationen und neueste Technologien.
12.07.2016 Das DIBt hat Steinwolle-Putzträgerbrandriegel mit Wärmeleitstufe 035 in WDV-Systemen auf EPS-Basis zugelassen. Bisher durften für Brandriegel, die nach der Neuordnung seit Januar 2016 zusätzlich zu verbauen sind, nur Mineralwolle-Lamellen mit mindestens 200 mm Höhe verwendet werden.
11.07.2016 Neben der optischen Gestaltung gehört zu den Aufgaben eines Wand­put­zes, das Mauerwerk langfristig vor Schäden zu schützen. Darüber hinaus soll das Putzsystem möglicherweise noch zur Regulierung der Luft­feuch­tigkeit und der Wärmedämmung beitragen.

Begriffs-Erläuterungen zu Putz

Ein Wärmedämmputzsystem besteht aus einem wärmedämmenden Unterputz ( Wärmedämmputz ) und dem mineralischen Oberputz, der das System vor Wasser und Witterungseinflüssen schützt. Wärmedämmputzsysteme w ...
Streichputze sind feinkörnige Putze, die mit einer Bürste sehr dünn aufgetragen werden. Es gibt Streichputze als Dispersionsputze, bei denen ausschließlich eine Dispersion (z. B. Kunstharz) als Binde ...
Buntsteinputze, auch Mosaik- oder Natursteinputze genannt, sind kunstharzgebundene Dekorputze für den Innen- oder Außenbereich und zählen technisch zu den Dünnschichtdeckputzen mit Korngrößen von 1 b ...
Leichtputze sind mineralische, mit Kalk oder Zement gebundene Putze mit begrenzter Rohdichte (bis 1300 kg/m³) und mit mineralischen und/oder organischen Zuschlägen mit porigem Gefüge. Wärmedämmputz s ...
Putzträger sollen das beständige Haften von Putz auch auf Flächen sicherstellen, deren Verputzen sonst nicht oder unter großen Schwierigkeiten möglich wäre, wie z. B. auf Holzbalken oder Stahlträgern ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK