Rückprallkraft

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Baupreis-Informationen zu Rückprallkraft

Betonerhaltungsarbeiten || Bohrmehl entnehmen, mit Phenolphthaleinlösung, frisch gespaltener Bohrkern, mit Phenolphthaleinlösung, frisch eingeschlagene Stelle, an entnommenem Bohrkern, mit Wassereindr...

Normen und Richtlinien zu Rückprallkraft

Bild 1. Abweichen der Schlagrichtung von der Waagerechten - DIN 1048-2 [1991-06] Verfahren - Bestimmung der Festbeton-Druckfestigkeit
DIN 1048-2 [1991-06] Verfahren - Bestimmung der Festbeton-Druckfestigkeit
Bild 1 - Aufbau einer Kunststofffläche - DIN V 18035-6 [2004-10] Begriffe - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN V 18035-6 [2004-10] Begriffe - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN 1048-2 [1991-06]5.1.1 Zerstörendes Prüfverfahren 5.1.1.1 Gestalt und Größe der Probekörper (1) Probekörper zum Prüfen der Druckfestigkeit sollen die Form eines Zylinders haben. Die Probekörperhö...
DIN EN 14487-2 [2007-01]9.1 Spritzvorgang Für den Spritzvorgang gelten folgende allgemeine Regeln. Vor Beginn der Spritzarbeiten ist immer die Betontemperatur und die Konsistenz der Frischbetonmisch...
DIN EN 15330-1 [2013-12]4.6.1 Allgemeines Vorwiegend für das Tennis vorgesehene Kunststoffrasenbeläge müssen den Anforderungen in sowie in 4.6.2 bis 4.6.5 genügen. Vor der Prüfung sind Prüfkörper na...
DIN 18551 [2005-01]5.5.1 Zusammensetzung (1) Durch den Rückprall weicht die Zusammensetzung des aufgespritzten Betons von der des Bereitstellungsgemisches ab. Die Festlegungen zum Mindestzementgehal...
DIN 18551 [2005-01]6.1 Vorbehandlung der Auftragsflächen (1) Soll der Spritzbeton an der Auftragsfläche haften, muss diese erforderlichenfalls mit Druckluft, Strahlen mit Zusatz von festen Strahlmit...

Ausschreibungstexte zu Rückprallkraft

STLB-Bau 2017-04 081 Betonerhaltungsarbeiten
Prüfen Feuchtegehalt Darrversuch

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren