Regenwasserleitung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Regenwasserleitung

Entwässerungskanalarbeiten || Schacht, Abwasserkanal, Abwasserleitung, Entwässerungsrinne, Muffe, Abwasserkanal, saniert, Abwasserleitung, saniert, Abwasserschacht, saniert, Muffe, saniert, Muffe mit ...
Entwässerungskanalarbeiten || Fehlanschluss orten, Leitungsverlauf orten, Einfärbverfahren, Signalnebelverfahren
Entwässerungskanalarbeiten || Innenmanschette
Entwässerungskanalarbeiten || Kurzliner, vor Ort härtend
Entwässerungskanalarbeiten || Wurzeleinwuchs beseitigen, einragenden Rohrstutzen beseitigen, einragenden Steinzeugrohr-Stutzen beseitigen, einragenden Betonrohr-Stutzen beseitigen, einragenden Stahlbe...

Normen und Richtlinien zu Regenwasserleitung

Bild 3 — Zusammenführung von Schmutzwasser- und Regenwasserleitungen - DIN 1986-100 [2008-05] Entwurfsgrundlagen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung
DIN 1986-100 [2008-05] Entwurfsgrundlagen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung
Bild 22 — Abgrenzung der Bemessungsregeln für Regenwasserleitungen - DIN 1986-100 [2008-05] Berechnungsregen - Bemessung von Regenentwässerungsanlagen
DIN 1986-100 [2008-05] Berechnungsregen - Bemessung von Regenentwässerungsanlagen
Bild 13: Einfluss des Verzugs in einer Regenwasserfallleitung - DIN EN 12056-3 [2001-01] Teilgefüllte Regenwasserleitungen - Dachentwässerung
DIN EN 12056-3 [2001-01] Teilgefüllte Regenwasserleitungen - Dachentwässerung
Bild 4 — Bezeichnungen an vorgehängten Rinnen - DIN 1986-100 [2008-05] Ablaufstellen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung
DIN 1986-100 [2008-05] Ablaufstellen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung
Bild 5 — Begriffsbestimmungen an einer innenliegenden Rinne - DIN 1986-100 [2008-05] Ablaufstellen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung
DIN 1986-100 [2008-05] Ablaufstellen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung
DIN 1986-100 [2016-12]6.3.1 Fallleitungen über 22 m Innenliegende Regenwasserleitungen müssen dem Druck standhalten, der durch Aufstau, z. B. infolge einer Verstopfung, entstehen kann. Für Hochhäuse...
DIN 1986-100 [2016-12]Die bei diesem Dachentwässerungssystem verwendeten Bauteile müssen aufeinander abgestimmt sein und den im Betrieb auftretenden Über- und Unterdrücken sowie den daraus resultier...
DIN EN 12056-3 [2001-01]Der maximale Regenwasserabfluss (berechnet nach der mit Regenwasserfallleitungen zu entwässernden Fläche nach Abschnitt ) soll in senkrechten Regenwasserfallleitungen mit kre...
DIN EN 12056-3 [2001-01]7.1 Allgemeines Die Planung einer Dachentwässerungsanlage hat die Bauwerkstoleranzen und den Toleranzausgleich zu berücksichtigen, um Gegengefälle und Wassersäcke zu verhinde...
DIN EN 12056-3 [2001-01]Eine planmäßig vollgefüllte Regenwasserleitungsanlage muss in der Lage sein, die nach Abschnitt berechnete Regenspende einer bestimmten Fläche zu entwässern. Falls möglich, s...

Ausschreibungstexte zu Regenwasserleitung

STLB-Bau 2017-04 009 Entwässerungskanalarbeiten
Fehlanschluss orten Mischwasserkanal Einfärbverfahren bis DN200
STLB-Bau 2017-04 009 Entwässerungskanalarbeiten
Innenmanschette Dichtg. Spannband Stahl niro L 40cm DN150
STLB-Bau 2017-04 009 Entwässerungskanalarbeiten
Kurzliner L 50cm DN300
STLB-Bau 2017-04 009 Entwässerungskanalarbeiten
Ringraum verfüllen hydraul.Injektionsstoff Beton/Stahlbeton DN100 DN100
STLB-Bau 2017-04 009 Entwässerungskanalarbeiten
Dichtheitsprüfung Wasser Abwasserkanal Beton DN100 Verfahren W

Begriffs-Erläuterungen zu Regenwasserleitung

Die Dachentwässerung ist ein Bestandteil derGrundstücksentwässerung und hat die Aufgabe das Niederschlagswasser abzuführen. Dieses fließt über die Dachabdichtung bzw. Dacheindeckung in entsprechend ...
Als Grundleitungen werden die privaten auf dem Grundstück, außerhalb von Gebäuden und innerhalb der Umfassungsmauern des Gebäudes im Erdreich, unterhalb der Bauwerkssohle oder innerhalb der Grundplat ...
Die Grundstücksentwässerung umfasst als Überbegriff die umweltgerechte Entsorgung von Abwasser aus der Gebäudeentwässerung, bestehend aus derDachentwässerung Schmutzwasserentwässerung Hofentwässeru ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren