Rohrbegleitheizung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Rohrbegleitheizung

Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen || Warmwasser-Begleitheizung für Trinkwasser, Frostschutz-Begleitheizung für Ver- und Entsorgungssysteme, Frostschutz-Begleitheizung, Begleitheizung zur T...

Normen und Richtlinien zu Rohrbegleitheizung

Bild 5 — Bezeichnung der Leitungen für Trinkwarmwasser-Rohrnetze - DIN V 18599-8 [2011-12] Verteilung - Energiebedarf von Warmwasserbereitungssystemen; Ermittlung der Kennwerte
DIN V 18599-8 [2011-12] Verteilung - Energiebedarf von Warmwasserbereitungssystemen; Ermittlung der Kennwerte
VDI 6024 Blatt 1 [2008-09]Temperaturhaltesysteme in Trinkwasser-Installationen dienen dazu, das Trinkwarmwasser in der Rohrleitung vom Trinkwasserspeicher bis zur Entnahmestelle nicht auskühlen zu l...
DIN V 4701-10 [2003-08]5.1.2.1.1 Wärmeabgabe Die allgemeine Bestimmung der Wärmeabgabe eines Rohrabschnitts i eines Trinkwarmwasser-Rohrnetzesmit bzw. ohne Zirkulationsleitung erfolgt nach: = 1 / ...
DIN V 4701-10 [2003-08]3.1.1 Primärenergiebedarf (Q Energiemenge die zur Deckung des Jahresheizenergiebedarfs Q und des Trinkwasserwärmebedarfs Q (Bedarf und Aufwand der Anlagentechnik) benötigt wir...
DIN V 4701-12 [2004-02]Für die Anwendung dieser Vornorm gelten die folgenden Begriffe. 3.1.1 Heizwärmebedarf, Jahres-Heizwärmebedarf Wärme, die den beheizten Räumen zugeführt werden muss, um die inn...
DIN V 4701-10 [2003-08]C.1.2.1 Gebäudezentrale Trinkwarmwasserversorgung Flächenbezogene Wärmeabgabe für Trinkwarmwasserverteilung und Zirkulation q Die Wärmeabgabe der Verteilung für die gebäudezen...

Ausschreibungstexte zu Rohrbegleitheizung

STLB-Bau 2017-04 042 Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen
Warmwasser-Begleitheizung Kupfer AD 12mm
STLB-Bau 2017-04 046 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Autom.Kondensatableiter zur Kondensatabführung elektron.niveaugeregelt Zusatzheizung

Begriffs-Erläuterungen zu Rohrbegleitheizung

Eine Dachrinnenheizung oder auch Rohrbegleitheizung genannt, schützt Dachrinne und Fallrohr vor Schnee und Eis und den damit einhergehenden Schäden durch Schneelasten und Rohrvereisungen. Dies können ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren