Rohrglanzgras

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Baupreis-Informationen zu Rohrglanzgras

Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen || Phalaris arundinacea "Picta" (Rohrglanzgras)
|| Bepflanzung, Uferzonenbepflanzung
Landschaftsbauarbeiten || Halmpflanzung am Gewässerrand
Landschaftsbauarbeiten || Vegetationsfläche zur Gewinnung von Vegetationsstücken vorbereiten, Vegetationsstück verpflanzen, mähen, Rückschnitt, unerwünschten Aufwuchs abtrennen
Landschaftsbauarbeiten || Acer (Ahorn), Aesculus (Rosskastanie), Ailanthus (Götterbaum), Alnus (Erle), Betula (Birke), Carpinus (Hainbuche), Castanea (Kastanie), Catalpa (Trompetenbaum, Zigarrenbaum),...

Normen und Richtlinien zu Rohrglanzgras

DIN 19657 [1973-09]5.6.1.1.VorwiegendimBinnenland Gräser und Kräuter werden gesät, gepflanzt oder in Röhrichtwalzen eingebaut. Pflanzungen können wie bei Steinschüttungenund Pflaster(sie...

Ausschreibungstexte zu Rohrglanzgras

STLB-Bau 2017-04 004 Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen
Phalaris arundinacea Picta P 0,5 liefern einpflanzen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Halmpflanzung am Gewässerrand Schilf Einzelreihen 2Pflanzen/Pflanzloch Pflanzenabstand 25cm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Vegetationsstück verpflanzen Trocken- Halbtrockenrasen flächig abheben D 20cm 7500-10000m
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Baum herausnehmen mB transp. pflanzen StU. bis 20cm B bis 200cm 7500-10000m

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren