Rutschen

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Rutschen

Decken-/Bodenbelag, innen - Keramischer Belag -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Keramischer Belag
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Keramischer Belag
Decken-/Bodenbelag, innen - Kunststein -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Betonwerkstein, Asphaltplatte
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Betonwerkstein, Asphaltplatte
Decken-/Bodenbelag, innen - Naturwerkstein -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Naturwerkstein
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Naturwerkstein
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || vorhalten, instandhalten, umsetzen nach Anordnung AG, Schuttabwurfschacht, Schuttabwurfschacht, staubdicht, Schuttrutsche, Schuttrutsche, staubdich...
Landschaftsbauarbeiten || Spielgerät, Spielfigur, Spielgerät, beweglich, Spielgerätekombination, Raumnetzkonstruktion, Schaukel, Rutsche, Seilbahn, Karussell, Wippgerät, Doppelschaukel, Federtier
Baureinigungsarbeiten || Reinigen während Bauzeit - Innenanlage, Reinigen während Bauzeit - Außenanlage
Landschaftsbauarbeiten || spritzen, streichen, tauchen, Trogtränkung, Kesseldrucktränkung, Kesseldruckimprägnierung, P, Iv, F, P, Iv, P, Iv, F, Bretter, Stangen, Naturfasergewebe, Zaun zur Sicherung g...
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Anschlusssäule

Normen und Richtlinien zu Rutschen

DIN EN 1176-3 [2008-08]4.4.1 Winkel Der Neigungswinkel des Rutschteils zur Horizontalen darf an keiner Stelle 60° und der Durchschnittswert darf 40° nicht überschreiten. Die Neigung des Rutschteils ...
DIN EN 1176-3 [2008-08]ANMERKUNG Das Einsitzteil und das Auslaufteil werden in Bild 2 gezeigt. 4.3.1 Länge und Winkel Jede Rutsche muss einen Einsitzteil mit einer Länge von mindestens 350 mm haben....
DIN EN 1176-3 [2008-08]4.9.1 Lichte Maße Die geschlossenen Teile von Tunnelrutschen müssen eine lichte Höhe von mindestens 750 mm, gemessen im rechten Winkel zur Rutschenoberfläche, und eine lichte ...
DIN EN 1176-3 [2008-08]Der Freiraum beginnt am Anfang des Einsatzteils und reicht bis zum Ende des Auslaufteils (siehe Bild 8). Einige Rutschenelemente, z. B. Querstange, Hauben oder Ähnliches dürfe...
DIN 33942 [2016-04]4.6.2.1 Allgemeines Zusätzlich zu den Anforderungen nach DIN EN 1176-3 sind die Anforderungen nach 4.6.2.2 bis 4.6.2.6 zu erfüllen. 4.6.2.2 Einsitzteil 4.6.2.2.1 Hangrutschen Dem ...

Ausschreibungstexte zu Rutschen

Icopal ALU-VILLATHERM K - Icopal ALU-VILLATHERM K
Besandete Elastomerbitumen-Dampfsperr- und Ausgleichsschweißbahn mit unterseitigen wärmeaktivierbaren Power-THERM-Streifen, roter SYNTAN®-Beschichtung und Sicherheitsnaht.
Ei...
Icopal ALU-VILLATHERM K Besandete Elastomerbitumen-Dampfsperr- und Ausgleichsschweißbahn mit unterseitigen wärmeaktivierbaren Power-THERM-Streifen, roter SYNTAN®-Beschichtung und Sicherheitsnaht. Ei...
STLB-Bau 2017-04 099 Allgemeine Standardbeschreibungen, Vorbemerkungen
Standardbesch AG stellt für Abfälle Schuttrutschen Entsorgung AG
STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Schuttabwurfschacht 1Einfüllstutzen Weite 60cm H 4-8m aufbauen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Jahreshauptinspektion Spielgerät Rutsche Anz1St
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Spielgerät
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Standardbesch Abbruch Transportweg bis 5m 20-30m

Baunachrichten zu Rutschen

Fliesen und Naturstein – Vier Neuausgaben Mai 2015 - 08.05.2015 Geändert wurden die deutsche Anwendungsnorm DIN 18515-1 sowie die drei europäischen Baustoffnormen DIN EN 12057, DIN EN 12058 und DIN EN 1469...
08.05.2015 Geändert wurden die deutsche Anwendungsnorm DIN 18515-1 sowie die drei europäischen Baustoffnormen DIN EN 12057, DIN EN 12058 und DIN EN 1469...
19.06.2016 Die Abstimmung über den möglichen EU-Austritts Großbritanniens am 23. Juni führte im Vorfeld dazu, dass Anleger vermehrt in deutsche Staats­an­leihen investierten. Deren Renditen, die ein wichtiger Indikator für die Bauzinsen sind, rutschten erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik unter die 0%-Marke.

Begriffs-Erläuterungen zu Rutschen

Treppenbeläge müssen verschiedene Aufgaben, je nach Nutzung erfüllen, z. B. rutschfest, fußwarm, langlebig, stabil und abriebfest sein. Es kommen alle Beläge infrage, die auch als Fußbodenbelag im In ...
Natursteinfliesen werden für die Wandverkleidung und als Bodenbelag im Innen- und Außenbereich eingesetzt. Es werden unter anderem Natursteine wie Marmor, Granit, Schiefer, Quarzit oder Travertin zu...
Naturwerksteinplatten werden z. B. aus Marmor, Granit, Schiefer, Quarzit, Kalkstein, Sandstein, Porphyr, Gneis oder Travertin hergestellt. Im Vergleich zu Naturwerksteinfliesen sind Naturwerksteinpla ...
Steigeisen werden ein- oder zweiläufig an Gebäuden, Masten, Behältern, Maschinen und in senkrechten Trinkwasser-, Pumpen- sowie in Abwasserschächten eingebaut, um diese für Kontroll-, Wartungs- und I ...
Bodenklinkerplatten werden wie auch Klinker, bzw. Vollklinker vor allem aus Ton gebrannt, dem aber Zusatzstoffe, wie Fluss- und Magerungsmittel zugesetzt werden. Die Flussmittel wie Fluss- oder Felds ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren